Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Teiler von Zahlen
zurück: Überblenden von Zellen mit Zeitangaben z.B. durch Text weiter: *T*Kontaktlisten vergleichen und vervollständigen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Oreg
Gast


Verfasst am:
01. Jun 2004, 11:20
Rufname:

Teiler von Zahlen - Teiler von Zahlen

Nach oben
       

Hallo!
Würde gerne wissen ob es möglich ist mit excel alle Teiler von einer Zahl (z.B.24) zu berechnen.
Robsl
Unmögliches wollen, um Mögliches zu erreichen


Verfasst am:
01. Jun 2004, 12:35
Rufname:
Wohnort: München


Teiler ausgeben - Teiler ausgeben

Nach oben
       

Hallo Oreg,

mit dieser Funktion, die du in einem Modul der Arbeitsmappe, in einem AddIn oder in der PERSONL.XLS (Persönliche Arbeitsmappe) speichern kannst, werden alle ganzen Zahlen, durch die die übergebene Zahl ohne Rest geteilt werden kann, ausgegeben, natürlich nur bis zur Zahl selbst. Die Zahlen werden in die Formelzelle mit Komma getrennt ohne Leerzeichen ausgegeben (Kann natürlich auch anders erfolgen, ist aber gefährlich wegen überschreiben). Damit's nicht zuviel wird, halte ich eine Begrenzung auf den "Integer-Zahlenraum (1 - 65536)" für sinnvoll.

Code:
Function fcTeiler(AdrZahl As Range) As String
On Error GoTo fcTeilerErr

Application.Volatile   ' Für Aktualisierung wichtig

Dim intZahl As Integer
Dim i As Integer

intZahl = AdrZahl.Value  ' Wert auslesen

' Fehlerprüfung Zahlenbereich
If intZahl = 0 _
Or IsNull(intZahl) = True _
Or intZahl > 65536 Then GoTo fcTeilerErr

' Auswertung bis zur übergebenen Zahl
For i = 1 To intZahl
    If (intZahl Mod i) = 0 Then
        If i < intZahl Then
            fcTeiler = fcTeiler & i & ","
        Else
            fcTeiler = fcTeiler & i
        End If
    End If
Next

Exit Function

fcTeilerErr:
fcTeiler = "#KGZ0"  ' Neuer Fehler = "KEINE GANZE ZAHL ODER 0"
End Function


Die Funktion ist über den Funktionsassistenten unter "ALLE" und "Benutzerdefiniert" sichtbar.

Hat's geholfen?

_________________
Grüße, Robsl (Office 2003)
Einen guten Programmierer erkennt man am Datendrang
oreg
Gast


Verfasst am:
02. Jun 2004, 18:59
Rufname:

AW: Teiler von Zahlen - AW: Teiler von Zahlen

Nach oben
       

wie lege ich dieses add in oder diesen code an
Robsl
Unmögliches wollen, um Mögliches zu erreichen


Verfasst am:
02. Jun 2004, 22:19
Rufname:
Wohnort: München

Add-In anlegen - Add-In anlegen

Nach oben
       

Hallo oreg,

zum Anlegen und Speichern eines AddIn inkl. aktivieren musst du folgende Schritte durchführen:
    » Neue Arbeitsmappe öffnen
    » Mit <Alt>+<F11> in den VBA-Editor wechseln
    » Menü "Einfügen" öffnen und "Modul" auswählen
    » Kompletten Code aus meiner Antwort kopieren und einfügen
    » VBA-Editor schließen mit <Alt>+<Q>
    » Mappe speichern als "Microsoft Excel Add-In (*.xla)"; es wird normalerweise ins richtige Verzeichnis gewechselt, also einfach "Speichern"
    » Wieder eine neue Mappe öffnen und über "Extras", "Add-Ins-Manager" das benutzerdefinierte Add-In auswählen - Erledigt.
Ab sofort steht dir die Funktion über den Funktionseditor unter den Rubriken "Alle" und "Benutzerdefiniert" zur Verfügung.

Hoffe, ich habe nichts vergessen. Viel Freude damit, oder nicht?

_________________
Grüße, Robsl (Office 2003)
Einen guten Programmierer erkennt man am Datendrang
oreg
Gast


Verfasst am:
03. Jun 2004, 07:33
Rufname:


AW: Teiler von Zahlen - AW: Teiler von Zahlen

Nach oben
       

Danke für die Hilfe. Mit dem Einfühgen hats geklappt aber das Progamm funktioniert leider nicht. Denn wenn ich eine Zahl eingebe schreibt er als Ergebnis nur "Wert" aber keine Zahlen
xpecidy
.:: Excelist ::.


Verfasst am:
03. Jun 2004, 07:47
Rufname:
Wohnort: Dresden

AW: Teiler von Zahlen - AW: Teiler von Zahlen

Nach oben
       

Moin,

du darfst keine Zahl eingeben, du musst ne Zelle einschreiben, in der die Zahl steht.

z.b. in A1 steht 5

dann schreibst du

=fcTeiler(A1)

und bekommst als ergebnis 1,5

Gruß
Markus

_________________
falls ich mal nicht antworten sollte.. pm an mich
oreg
Gast


Verfasst am:
03. Jun 2004, 08:19
Rufname:

AW: Teiler von Zahlen - AW: Teiler von Zahlen

Nach oben
       

Danke an alle es funktioniert.
oreg
Gast


Verfasst am:
05. Jun 2004, 20:57
Rufname:

AW: Teiler von Zahlen - AW: Teiler von Zahlen

Nach oben
       

Hallo habe leider zwei neue Fragen.
1. Wie kann ich das Ergebnis in eine Liste einfügen
2. Wie kann ich die Datei abspeichern und dann auf einem anderen Computer neustarten ohne das ich den Code wieder neu schreiben muss.
oreg
Gast


Verfasst am:
05. Jun 2004, 21:11
Rufname:

AW: Teiler von Zahlen - AW: Teiler von Zahlen

Nach oben
       

Hallo habe leider zwei neue Fragen.
1. Wie kann ich das Ergebnis in eine Liste einfügen
2. Wie kann ich die Datei abspeichern und dann auf einem anderen Computer neustarten ohne das ich den Code wieder neu schreiben muss.
Robsl
Unmögliches wollen, um Mögliches zu erreichen


Verfasst am:
06. Jun 2004, 04:31
Rufname:
Wohnort: München

Verwendung von Add-Ins usw. - Verwendung von Add-Ins usw.

Nach oben
       

Hallo oreg,

um die Formel für eine ganze Liste zu verwenden, musst du
    die Formel in die oberste Zeile (oder die zweite, wenn du eine Überschrift hast) mit dem richtigen Bezug (z. B. A1) eintragen und dann
    die eben ausgefüllte Zelle markieren (oder markiert lassen) und nun
    klickst du doppelt auf das kleine schwarze Kästchen rechts unten am Markierungsrand
    Alternative zum letzten Punkt: Du klickst auf dieses schwarze Kästchen und ziehst mit gedrückter li. Maustaste die Formel nach unten.
Um die Funktion mit der Arbeitsmappe weiterzugeben, musst du entweder
    das Add-In dazugeben und speichern unter "Dokumente und Einstellungen\<Dein Benutzername>\Anwendungsdaten\Microsoft\AddIns" oder
    die Funktion als Modul der Arbeitsmappe eintragen und das geht so:
    Arbeitsmappe öffnen
    Mit <Alt>+<F11> in den VBA-Editor wechseln
    Im Menü "Einfügen" "Modul" auswählen
    Funktionscode (s. oben) kopieren oder eingeben
    Funktionsname (fcTeiler) ändern, um ihn von Add-In-Namen zu unterscheiden und
    Mappe speichern
Klappt's?

_________________
Grüße, Robsl (Office 2003)
Einen guten Programmierer erkennt man am Datendrang
oreg
Gast


Verfasst am:
06. Jun 2004, 09:17
Rufname:

AW: Teiler von Zahlen - AW: Teiler von Zahlen

Nach oben
       

Danke für die Unterstützung.
Abert eins wäre da noch. Wie kann ich das ergebnis so schreiben das jede einzellne Zahl die das Programm ausgerechnet hat in einem eigenen Feld steht. Da ich die berechnung ja in einer Liste schreibe brauche ich die das Ergebnis untereinander geschrieben um mit den verschiedenen Werten weiter rechnen zu können.
Phelan XLPH
Fortgeschritten


Verfasst am:
30. Jul 2012, 11:08
Rufname: Phelan


AW: Teiler von Zahlen - AW: Teiler von Zahlen

Nach oben
       

Code:
Function fcTeiler(AdrZahl As Range, Optional Pos As Long) As Variant

Dim lngZahl As Long
Dim lngI As Long


lngZahl = AdrZahl.Value  ' Wert auslesen

' Fehlerprüfung Zahlenbereich
If lngZahl = 0 Then fcTeiler = "#KGZ0": Exit Function

' Auswertung bis zur übergebenen Zahl
For lngI = 1 To lngZahl
    If (lngZahl / lngI) = (lngZahl \ lngI) Then _
        If (lngI / 3) <> (lngI \ 3) Then _
            fcTeiler = fcTeiler & ";" & lngI
Next

fcTeiler = Mid(fcTeiler, 2)

If Pos Then fcTeiler = Val(Split(fcTeiler, ";")(Pos - 1))

End Function


Auf long aufgestockt.

Beispiel:

Zahl in [A1]
Formelaufruf für Stringausgabe in [B1]: =fcTeiler($A$1)
Formelaufruf für Einzelausgabe in [A2]: =fcTeiler($A$1;ZEILE()-1)
(Formel runterziehen!)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zahlen in einer Zeile auswerten nach den Größtwerten 11 Nicole-Fun 909 26. Okt 2005, 09:44
ransi Zahlen in einer Zeile auswerten nach den Größtwerten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: negative Zahlen in Klammern darstellen 5 EXCEL-User 2421 22. Sep 2005, 10:34
Gast negative Zahlen in Klammern darstellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: dreistellige zahlen in einer tabelle sortieren 4 konti_007 1090 19. Jul 2005, 09:47
Gast dreistellige zahlen in einer tabelle sortieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: summe von gefilterten zahlen 2 Brain 887 13. Jul 2005, 15:13
Gast summe von gefilterten zahlen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: In eine Zelle Zahlen eingeben von... bis 3 gschorsch 882 11. Jul 2005, 22:37
Michael B. In eine Zelle Zahlen eingeben von... bis
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Komma Zahlen in Ganze Zahlen wandeln und... 4 Eponine 1793 27. Apr 2005, 10:19
c0bRa Komma Zahlen in Ganze Zahlen wandeln und...
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: eine Tabelle zwei Zahlen 2 eCo 880 20. Apr 2005, 22:55
rola eine Tabelle zwei Zahlen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ausblenden der oberen Zahlen und der Linken Buchstaben 3 Ich und Excel ... 2813 16. Apr 2005, 17:05
Ich und Excel ... Ausblenden der oberen Zahlen und der Linken Buchstaben
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zahlen nach dem doppelpunkt dividieren 16 Julialia 1813 07. Apr 2005, 15:19
Gast Zahlen nach dem doppelpunkt dividieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zahlen herauslösen??? 6 Dopexx 1285 28. Jan 2005, 15:20
kraemer Zahlen herauslösen???
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: zahlen abschneiden und in separater zeller wiedergeben 4 daywalker916 1386 30. Nov 2004, 13:39
Gast zahlen abschneiden und in separater zeller wiedergeben
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zahlen aus gemischtem Textfeld isolieren? 4 Newbiee 2732 27. Sep 2004, 22:59
fl618 Zahlen aus gemischtem Textfeld isolieren?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project