Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
zurück: Fehlernummer: 0x800CCC0E weiter: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum. Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
*steff*
Gast


Verfasst am:
04. Dez 2006, 17:01
Rufname:

Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit meinem Outlook Express. Wollte heute von daheim aus meine Nachrichten von der Uni abrufen, dann kam jedoch folgende Fehlermeldung:

Bei der Verbindung zum Server ist ein Fehler aufgetreten;....
Protokoll POP3, Port 110; Secure (SSL): Nein; Socketfehler: 10060; Fehlernummer: 0x800CCC0E

Weiß jemand was ich in diesem Fall machen kann? Oder liegt das am Server der Uni?? Letze Woche hats noch super funktioniert. Bitte helft mir weiter!

Vielen Dank!
*steff*
Gast


Verfasst am:
04. Dez 2006, 21:12
Rufname:


AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Jetzt gehts wieder! Lag am Server der Uni!! Smile
studi84
Gast


Verfasst am:
13. März 2008, 17:19
Rufname:

AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hallo,
ich habe das selbe problem. bei 2 von 3 e-mail konten kann ich über windows-mail
nur empfangen und nicht senden.
erhalte die selbe fehlermeldung.
das funktionierende konto ist bei dem selben anbieter wie ein nicht funktionierendes.
kann mir jemand helfen?
gruß
Vincentdfgng
Gast


Verfasst am:
11. Okt 2008, 17:53
Rufname:

AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Bei mir hat folgendes geholfen:
In Outlook Express habe ich beim SMTP-Server den Port 587 anstelle von 25 eingestellt. Keine Ahnung warum das nun klappt, den Tip hab ich irgendwo gelesen.

In Outlook Express:
Extras --> Konten --> (Konto auswählen) --> Eigenschaften --> Erweiter --> Bei SMTP die Nummer 587 eintragen, anstelle (vermutlich) der 25.
Knei
Gast


Verfasst am:
13. Dez 2008, 15:59
Rufname:


AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo!
Hatte auch das selbe Problem, dass ich eben e-mails empfangen konnte, aber keine mehr versenden. Vorher ging alles optimal, habe nix verstellt oder so, auf einmal konnte ich nichts mehr versenden.
Der Tip mit dem Ändern des SMTP ging vollends auf. DANKE hierfür nochmals!!! Razz
Kann nur nochmals die Vorgehensweise wie oben schon beschrieben wiederholen und empfehlen:

EXTRAS-->KONTEN-->Konto auswählen--> Eigenschaften--> Erweitert
-->Postausgang(SMTP) von vorher 25 auf 587 ändern --> Übernehmen

Viel Glück all denen, die das selbe Problem haben (bzw. nun gehabt haben Laughing

(Wenn jemand aber auch den Grund dafür weiß, warum das sein kann, dass es zu einem solchen Problem kommen kann, wäre ich rein aus Interesse auch dankbar für Antworten)
Gast



Verfasst am:
05. Jan 2009, 22:23
Rufname:

AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Vielen Dank,

nach stundenlangen Versuchen und Telefongesprächen mit meinem Anbieter hat es nun endlich dank der Änderung der Portnummer geklappt.

Super. Ich bin echt glücklich!
Gast



Verfasst am:
11. Dez 2009, 18:14
Rufname:

AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Razz DANKE Vincentdfgng!!
Habe auch das selbe Problem gehabt, und wie beschrieben beim SMTP-Server den Port von 25 auf 587 geändert.
Perfekt, es funktioniert!

Laughing
Gast



Verfasst am:
26. Dez 2009, 05:36
Rufname:

AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: (keine Angabe möglich)

Bei mir leider nicht, bin allerdings in Thailand - arbeite mit true move 3G - weiß da jemand vielleicht einen Rat. G-mail funktioniert perfekt!
Gast



Verfasst am:
25. Jan 2010, 14:51
Rufname:

AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Vielen dank...hat mir auch geholfen
C.P. - Gast
Gast


Verfasst am:
02. Feb 2010, 11:46
Rufname:

AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen!
Diese Anleitung hat mir auch direkt geholfen! Hatte genau das gleiche Problem und dachte es liegt daran, dass ich meinen Rechner von Deutschland aus konfiguriert hier an eine LAN-Verbindung in der Schweiz gehängt habe...aber die Änderung beim SMTP-Server Port von 25 auf 587 umzustellen, hat auch hier in der Schweiz geholfen. Vielen Dank für die Information!!!
Gast



Verfasst am:
19. Feb 2010, 20:19
Rufname:

AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Vielen Dank für den Hinweis PORT587!!!!!!
jojo1234567890
Gast


Verfasst am:
09. Apr 2010, 19:52
Rufname:

AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

SUPER!!!!!

Hatte dasselbe Problem und nach Änderung von Port 25 auf 587 gings wunderbar!

D A N K E !!!
Theguest
Gast


Verfasst am:
23. Apr 2010, 02:58
Rufname:

AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Gemeinde!

Hab' hier in den USA gerade das selbe Problem gehabt. Port auf 587 geändert und schwupp, schon waren die Mails draussen. Vielen Dank für den Supertipp!
Gast



Verfasst am:
02. Mai 2010, 03:19
Rufname:

AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo zusammen

Danke für den Tipp!

Kurze Bemerkung für Shanghai - da gehts genau umgekehrt - von 587 auf 25 wechseln und schon geht der Emailversand wieder.
Gast



Verfasst am:
29. Jul 2010, 22:37
Rufname:


AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E - AW: Socketfehler 10060, Fehlernummer Ox800CCC0E

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

habe dasselbe problem habs geändert wie ihr aber bei mir geht es noch immer nicht.was kann i sonst noch tun?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Outlook Express: Fehlernummer: 0x800CCC0E 11 SYLVIA 50244 27. Apr 2014, 21:59
anitram Fehlernummer: 0x800CCC0E
Keine neuen Beiträge Outlook Express: sockelfehler : 10060 Fehlernummer : 0x800CCC0E 0 Jan der Norde 7539 18. März 2010, 14:19
Jan der Norde sockelfehler : 10060 Fehlernummer : 0x800CCC0E
Keine neuen Beiträge Outlook Express: Fehlernummer: 0x800CCC0F 3 Gast 24915 10. Okt 2007, 21:23
RMUB Fehlernummer: 0x800CCC0F
Keine neuen Beiträge Outlook Express: Fehlernummer:0x800CCC6F 3 Repro 8627 29. Mai 2007, 16:15
Repro Fehlernummer:0x800CCC6F
Keine neuen Beiträge Outlook Mail: Fehlernummer: 0x800CCC6A 5 kleener_mester 8993 13. Feb 2004, 17:51
Tom12 Fehlernummer: 0x800CCC6A
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: CSS Forum