Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
zurück: Inhaltsverzeichnis ohne Seitenzahl weiter: Zeilenumbruch im Formeleditor Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Thomas19
Neuling


Verfasst am:
17. Dez 2006, 14:16
Rufname:

Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

mein Problem besteht darin, das ich im Anhangsverzeichnis meiner Arbeit die Seitenanzahl nicht so darstellen kann, wie ich es gern hätte!

So soll es eigentlich aussehen:
Anhang 1: Werkstoffanalyse............................A-1
Anhang 2: Mikroschliff.....................................A-2
....

Doch das Verzeichnis erkennt nicht meine Seitennummerierung (A-1, A-2,...), sondern gibt nur die 1,2,3,... an:
Anhang 1: Werkstoffanalyse..............................1
Anhang 2: Mikroschliff.......................................2
....

Ich habe schon in anderen Beiträgen Lösungsvorschläge gefunden, die mich aber auch nicht weiter gebracht haben.

Kann mir jemand helfen?
Danke im Voraus,

Thomas19
Ina
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Dez 2006, 14:44
Rufname: Ina
Wohnort: Dortmund


AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Thomas,

ich nehme an, du hast das A vor den Seitenzahlen in der Kopf- oder Fußzeile manuell eingegeben, also A-{Page}. Anders geht es auch nicht (es sei denn, es wird eine der integrierten Überschriften 1 bis 9 verwendet und A ist die Gliederungsnummer). Um das A dennoch im Verzeichnis anzuzeigen, könntest du ein SEQ-Feld mit alphabetischer Zählung verwenden. Füge es per Strg+F9 vor der ersten Überschrift im Anhang ein, aber nicht in der Kopf- oder Fußzeile.

{ SEQ Anhang \* ALPHABETIC }

Formatiere das Feld weiß oder ausgeblendet, damit es unsichtbar ist. Es wird nur für das Verzeichnis benötigt.

Per Strg + F9 füge ein separates Inhaltsverzeichnis ein, welches sich nur auf die Formatvorlagen im Anhang bezieht:

{ TOC \t "ÜberschriftAnhang;1" \s Anhang \h }

\s Anhang bezieht sich auf das SEQ-Feld. "ÜberschriftAnhang;1" muss durch den Namen deiner Formatvorlage und die Ebene ersetzt werden.

Wenn davor das eigentliche Inhaltsverzeichnis steht, sieht es ungefähr so aus:

{ TOC \o "1-3" \h }
{ TOC \t "ÜberschriftAnhang;1" \s Anhang \h }

Mit Umschalt + F9 lässt sich die Feldfunktion eines markierten Feldes ein- und ausblenden. Mit F9 aktualisieren.

Edit: Der Abstand, der zwischen den beiden Verzeichnissen durch eine Absatzmarke entsteht, lässt sich reduzieren, indem in der Feldansicht hinter dem ersten Verzeichnis ein weiterer Absatz eingefügt wird, der die Formatvorlage Textkörper oder Standard erhält und der mit 1pt Schriftgröße und mit einfachem Zeilenabstand (Strg+1) formatiert wird.

_________________
Viele Grüße
Ina



Beispiel010.doc
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Beispiel010.doc
 Dateigröße:  305.5 KB
 Heruntergeladen:  2824 mal



Zuletzt bearbeitet von Ina am 15. Jul 2009, 16:48, insgesamt 5-mal bearbeitet
Thomas19
Neuling


Verfasst am:
30. Dez 2006, 15:26
Rufname:

AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Ina,

ich danke Dir für Deine Hilfe und die Lösung meines Problems. Es hat gut geklappt und ich bin sehr zufrieden.

Also DANKE nochmal,

Thomas
Kendoo74
Gast


Verfasst am:
25. Feb 2009, 07:43
Rufname:

AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2003

Razz Super Tipp. Funktioniert prima. Habe das { SEQ Anhang \* ALPHABETIC } direkt hinter das Anhangsinhaltsverzeichnis gepackt. Tipp: Wenn man die Funktion des Anhangsinhaltsverzeichnis ändern möchte (um das "\s Anhang \h" einzufügen) muss man direkt VOR das Verzeichnis klicken - nicht auf die erste Überschrift des Verzeichnisses...

Besten Dank und Gruß
Hischmifisch
Gast


Verfasst am:
06. Mai 2009, 01:20
Rufname:


AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2003

Habs nach Beschreibung gemacht, funzt aber irgendwie nicht. Wenn ich das Verzeichnis manuell anlege, also mit dem STRG+F9+Code eingeben, danach Umschalt F9 drücke, wandelt sich das Feld in gar nichts um. Also es erscheint nix. Wenn ich das Verzeichnis über das Menü anlege und meine Vorlagen für die Anhangsüberschriften auswähle dann kommt das Verzeichnis aber bei den Seitenzahlen fehlt weiterhin das A davor.
Die Beispieldatei funktioniert bei mir.
Benutze Word 2000
Kann mir bitte jemand helfen?


P.S.: Kann die Feldfunktion auch nicht weiß/unsichtbar machen. Muss ich das vorher in ein Textfeld packen?
Ina
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
06. Mai 2009, 19:47
Rufname: Ina
Wohnort: Dortmund

AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

wenn sich das Verzeichnis über das Menü erstellen lässt, brauchst du es doch nur nachträglich ergänzen, um \s Anhang. Dann wird auch das A vor den Seitenzahlen angezeigt. Markiere das gesamte Verzeichnis und drücke Umschalt + F9, um die Feldansicht einzublenden. Dann ergänze den Feldcode und aktualisiere mit F9.

Das SEQ-Feld wird nicht in ein Textfeld eingefügt. Um es weiß zu formatieren, musst du es markieren und in der Symbolleiste Format (oder über Menü Format – Zeichen) die Schriftfarbe weiß auswählen.

Gerade habe ich festgestellt, dass die Beschreibung etwas von der Beispieldatei abweicht. Vermutlich, weil ich sie später hinzugefügt habe. In der Beispieldatei habe ich in der Kopfzeile noch ein Stylereffeld eingefügt, das sich auf die Formatvorlage des SEQ-Feldes bezieht, weil der Anhang tiefer gegliedert ist.

_________________
Viele Grüße
Ina
Gast



Verfasst am:
07. Mai 2009, 10:05
Rufname:

AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke aber habs irgendwie mit den Kapitelüberschriften hinbekommen, weiß aber auch nicht wie, wenn ich das jetzt in nem anderen Dokument versuche, geht es nicht.

Hab deine Methode jetzt in einem neuen Dokument versucht und es geht.
Danke für die Hilfe.

Falls ich noch irgendwie rauskriege wie ich das mit den Kapitelüberschriften hinbekommen hab, poste ich es hier.
basekk
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
06. Dez 2009, 19:19
Rufname:
Wohnort: Leonberg

AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

die Vorlage von Ina hat mich schon mal sehr viel weiter gebracht bei der Anfertigung meiner Studienarbeit.
Was ich in der von ihr geposteten Vorlage 'beispiel10.doc' jedoch nicht so ganz nachvollziehen kann ist, wie sie mit dem Literaturverzeichnis umgegangen ist.

Konkret: Wie kann auch aus meinem Text heraus auf die Felder im Verzeichnis verweisen? Wenn ich beispielsweise die Feldfunktion für [3] deaktiviere finde ich nur
Code:
{REF _Ref163903386 \h}
Und im Verzeichnis für [3] finde ich
Code:
{SEQ [ \* ARABIC}


Mit 'Querverweis einfügen' finde ich die entsprechenden Marken des Inhaltsverzeichnisses nicht. Es handelt sich also nicht um Überschriften, nummerierte Elemente oder Textmarken im eigentlichen Sinne.


Ich danke euch im Voraus für eure Hilfe!

Viele Grüße
basekk
Ina
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Dez 2009, 20:33
Rufname: Ina
Wohnort: Dortmund

AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo basekk,

für das Literaturverzeichnis habe ich eine Beschriftungskategorie [ verwendet (wegen der integrierten SEQ-Felder). Um auf die Nummern im Verzeichnis verweisen zu können, müsstest du die Kategorie bzw. Bezeichnung auf deinem PC zunächst selbst anlegen, weil eigene Beschriftungskategorien immer in der Normal.dot gespeichert werden. Die Normal.dot muss dafür nicht geöffnet werden, es genügt das Einfügen der Kategorie im Dokument. Einfügen – Referenz – Beschriftung – Neue Bezeichnung – [ eingeben ok, ok. Die eingefügte Nummer kann wieder gelöscht werden. Danach steht der Verweistyp beim Einfügen des Querverweises immer zur Verfügung. Verwiesen wird mit Einfügen – Referenz – Querverweis – Verweistyp: [

Es lassen sich auch nachträglich Nummern zwischen die bereits vorhandenen Einträge im Verzeichnis einfügen (einfach eine vorhandene Nummer kopieren, einfügen, aktualisieren) oder neue Einträge unten anfügen und später alphabetisch nach Spalte 2 sortieren. Die Nummern im Verzeichnis oder die bereits eingefügten Verweise im Text können mit STRG+A und F9 aktualisiert werden und passen sich an.

_________________
Viele Grüße
Ina
basekk
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. Dez 2009, 22:28
Rufname:
Wohnort: Leonberg

AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Ina!

Vielen Dank für die Antwort. Mit deiner Erläuterung bin ich nun auch hinter dieses Geheimnis gekommen - sehr kreativ!

Besten Dank und viele Grüße!!!


-- edit --

Ich habe passend zu deiner Beschreibung noch eine etwas ausführlichere Anleitung gefunden: http://www.medizin.uni-koeln.de/kai/imsie/kurse/word/literaturverzeichnis.html#Kara
Hertsch
Gelegenheits- makromatiker


Verfasst am:
04. Mai 2012, 16:04
Rufname:

AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

Ich habe versucht, basierend auf diesen Antworten, mein Dokument so zu bauen, dass der Buchstabe des Anhangs im Inhaltsverzeichnis angezeigt wird. Das klappt. Der Unterschied zu diesem Thema: meine Anhänge sind eigenständige Dokumente = Appendix A, Appendix B, ect.

Mit { SEQ Anhang \* ALPHABETIC } kriege es hin, dass ein Buchstabe angezeigt wird, aber ich kriege es nun nicht hin, dass der Buchstabe des Appendix von Appendix zu Appendix wechselt. Er bleibt immer auf "A". Ich habe den Buchstaben in den Eigenschaften platziert und zeige ihn in den Seitenzahlen an und auch im Titel und ich habe auch eine Textmarke definiert.

Weiss da einer Rat?

_________________
Gruss
Hermann
MarkMH_K
z.Z. gaanz unregelmäßig online


Verfasst am:
04. Mai 2012, 20:44
Rufname: Markus
Wohnort: Köln rrh

AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

wenn ich Deinen Post recht verstanden habe:

Ein Seq-Feld erhöht eine benannte Folge (hier "Anhang") um eins.

Vor dem ersten Auftreten des Seq-Felds ist "Anhang" gleich 0. Also spuckt das erste Seq-Feld eine 1 aus.
Erst beim erneuten Auftreten eines Seq-Felds wird "Anhang" auf 2 erhöht. Also müßtest Du vor jeden Anhang dieses Seq-Feld einfügen.

Hilft das?

M.
Hertsch
Gelegenheits- makromatiker


Verfasst am:
07. Mai 2012, 08:18
Rufname:

AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2010

Danke für die Antwort.

Das mit dem Seq-Feld habe ich mitbekommen. Ich habe nun mal ein Muster Angehängt. Vieleicht wird es damit klarer.

Jeder Anhang existiert für sich selber als eigenständiges Dokument, soll aber mit der Nummerierung als Anhang auch erkenntlich sein.

_________________
Gruss
Hermann



Test_Appendix_B.docx
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Test_Appendix_B.docx
 Dateigröße:  41.47 KB
 Heruntergeladen:  150 mal

MarkMH_K
z.Z. gaanz unregelmäßig online


Verfasst am:
08. Mai 2012, 15:49
Rufname: Markus
Wohnort: Köln rrh

AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

merkwürdig: das hochgeladene Dokument ist im Word2007+-Format, im Post steht aber Word2003. Aber egal.

Ein Druck auf Alt+F9 zeigt die Problematik:

- Im Muster wird die Anhangs-Nummer mit einer benutzerdefinierten Dokumenteigenschaft erzeugt. Dafür sorgt das Feld
Zitat:
{DOCPROPERTY APPENDIX_LETTER \* MERGEFORMAT}
- Die Kopfzeile sieht so aus:
Zitat:
APPENDIX {DOCPROPERTY Appendix_Letter \* MERGEFORMAT} —Issue {DOCPROPERTY DB_PART_REV \* MERGEFORMAT}, Page {DOCPROPERTY Appendix_Letter \* MERGEFORMAT}-{PAGE \* Arabic \* MERGEFORMAT} of {DOCPROPERTY Appendix_Letter \* MERGEFORMAT}-{NUMPAGES \# "0" \* Arabic \* MERGEFORMAT}
- Oberhalb von der Anhangs-Überschrift steht ein einsames Seq-Feld:
Zitat:
{SEQ APPENDIX \* ALPHABETIC }

- Problem: Die Feldfunktion des Inhaltsverzeichnisses
Zitat:
{TOC \O "1-3" \S APPENDIX \H}
verweist auf das SEQ-Feld, die Anhangs-Numerierung wird aber über die DocProperty gemacht.

Ich würde das so lösen:

1. Die Anhangs-Numerierung findet in der Anhangs-Überschrift statt, und zwar mit dem Seq-Feld
Zitat:
APPEMDIX {SEQ Appendix \* Alphabetic}

2. Der Verweis auf die Anhangs-Nummer in der Kopfzeile kann auf zwei Arten erfolgen:
.... mit dem Feld {SEQ Appendix \* Alphabetic \c}
... oder Du setzst mit Strg+F5 eine Textmarke (nennen wir sie Anhang2) auf das Seq-Feld der Anhangs-Überschrift und verweist in der Kopfzeile auf diese Textmarke mit {REF Anhang2}.

3. Die DocPropoerties* kannst Du dann löschen. Das Problem bei den DocPropoerties ist, daß sie für's ganze Dokument gelten, so daß Du für jeden Anhang eine eigene Datei anlegen müßtest. Einfacher ist's, alle Anhänge in eine Datei zu tun und wie beschrieben Word numerieren zu lassen.
Jeder Anhang muß dann in einen eigenen Abschnitt und in der Kopfzeile muß NUMPAGES durch SECTIONPAGES ersetzt werden.

4. Wie Du siehst, brauchst Du die meisten Feldschalter nicht: \* ARABIC, \# "0" sind die Standardeinstellungen und daher überflüssig. \MERGEFORMAT wird vom Menü eingefügt, ist aber nur bei Problemen zwingend. Alle erschweren aber die Lesbarkeit kolossal. Deswegen plädiere ich immer dafür, die Felder selber einzutippen.**

Du kannst Felder mit F11 bzw. Shift+F11 anspringen. Dann sind sie gleich markiert. Wenn Du vorher das Seq \c-Feld in die Zwischenablage nimmst, kannst Du in der Kopfzeile die DocProperties anspringen und einfach mit Strg+v ersetzen.

HTH.

Markus
--------------------------------
* In der Kopfzeile taucht noch eine weitere DocProperty auf: DB_PART_REV . Da kannst Du analog vorgehen, wenn Du mehrere Issues in einer Datei behandeln willst.
** Die Änderungen habe ich nicht vorgenommen und dann die korrigierte Datei wieder hochgeladen. Du wirst das öfters brauchen und hast hier ein gutes Übungsfeld.
Hertsch
Gelegenheits- makromatiker


Verfasst am:
08. Mai 2012, 16:24
Rufname:


AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) - AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...)

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Markus,

Danke für deine Ausführlichen Erklärungen. Wieder was gelernt.

Leider ist aber mein Problem damit nicht gelöst. Wie schon früher ausgeführt, ist jeder Anhang ein separates Word File (Anhang A, Anhang B, etc.). Ich kann diese nicht zu einem File zusammenfügen.

Somit habe ich versucht, mit der in diesem Thread eingangs erwähnten Methode das Inhaltsverzeichnis in der gewünschten Form, z.B. A-1, hinzubekommen. Vieleicht ist das aber auch ein ganz falscher Ansatz.

Den Bezeichner des Anhangs muss ich in irgendeiner Form ins File reinbringen. DocProperties scheint der einfachste Weg zu sein. Diese kann ich ggf. auch von extern ansprechen. Diese DocProperties kann ich nachher überall verwenden – Kopfzeile, etc. Nur die Lösung für das Inhaltsverzeichnis finde ich nicht.

_________________
Gruss
Hermann
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Mit Serienbrief eine Geburtstagsliste erstellen UND ordnen 2 soeboe 127 15. Jan 2014, 01:28
MarkMH_K Mit Serienbrief eine Geburtstagsliste erstellen UND ordnen
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief jede Datei einzeln als pdf erstellen. 0 HLuisel 550 08. Jan 2013, 16:44
HLuisel Serienbrief jede Datei einzeln als pdf erstellen.
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief Urkunde erstellen 3 Sadd 528 30. Okt 2012, 16:10
MarkMH_K Serienbrief Urkunde erstellen
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Office 2011 - Serienbriefe erstellen - Adressen auswählen 3 Urte 7401 19. Okt 2012, 14:20
Jirikiii Office 2011 - Serienbriefe erstellen - Adressen auswählen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Word 2003 Formular erstellen mit Textformularfeld 9 Gast 85746 08. Aug 2012, 14:07
Gutefragexyz Word 2003 Formular erstellen mit Textformularfeld
Keine neuen Beiträge Word Formate: Word Vorlage Erstellen 3 Eduard 9322 05. Nov 2010, 13:10
dumdidum Word Vorlage Erstellen
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Karteikarten erstellen für Multiple Choice 4 officmania 3891 22. Apr 2010, 22:15
officmania Karteikarten erstellen für Multiple Choice
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serien Emails erstellen mit Excel als Quelle 1 Harthmut 3148 04. Dez 2008, 23:26
charlybrown Serien Emails erstellen mit Excel als Quelle
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Seriendokument mit Serienbrief Funktion erstellen? 1 Ghostraider 4258 30. Jul 2008, 08:55
Gast Seriendokument mit Serienbrief Funktion erstellen?
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienfaxe erstellen mit Klicktel, WinWord und WINFAX 2 DJ-Andy 3951 28. Nov 2006, 01:49
Gast Serienfaxe erstellen mit Klicktel, WinWord und WINFAX
Keine neuen Beiträge Word Formate: Kopfbogen erstellen 3 matz 16439 11. Jun 2006, 19:43
Hübi Kopfbogen erstellen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Briefvorlage erstellen 7 bumann 16210 07. Dez 2005, 20:00
bumann Briefvorlage erstellen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum