Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln
zurück: Meldung bei falscher Artkelnummer weiter: Bereichsangabe über Steuerungstabelle Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
CaBe
Word-Kenner und Excel-Anwender


Verfasst am:
11. Jan 2007, 14:58
Rufname: Carsten
Wohnort: Bremen

Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln - Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Experten.

Nachdem mir gestern bei einem völlig anderen Problem schnell und gut geholfen wurde, muss ich heute noch mal ran.
Ich habe eine Urlaubstabelle, in der das Datum, an dem der Urlaub eingereicht wurde, in Spalte A steht. Spalte E zeigt mir letztlich die Resturlaubstage.
Ich würde nun mit der Matrixformel...
Code:
=INDIREKT("A"&MAX(ISTZAHL(A2:A100)*ZEILE(2:100)))

...das letzte Datum ermitteln, bzw. mit...
Code:
=INDIREKT("E"&MAX(ISTZAHL(E2:E100)*ZEILE(2:100)))

...den letzten Wert freier Urlaubstage.
Nun möchte ich aber die freien Urlaubstage aus dem Vorjahr ermitteln, suche also nicht MAX in Spalte A, sondern vulgo
Code:
"MAX(A), wenn JAHR(A)<JAHR(HEUTE())"

Gibt es da ne Chance? Oder hab ich mich hier völlig verfranzt?

_________________
Freundlichst,
Carsten

Keine Antwort wäre wirklich schade!
urs
Zahlenschubser, Excel ohne VBA


Verfasst am:
11. Jan 2007, 15:09
Rufname:
Wohnort: Oldenburg i.O.


AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln - AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
da sollte doch für alles DBMAX bzw. DBSUMME funktionieren...

_________________
urs grüßt
CaBe
Word-Kenner und Excel-Anwender


Verfasst am:
11. Jan 2007, 17:15
Rufname: Carsten
Wohnort: Bremen

AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln - AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo urs.

Der Tipp mit DBMAX klingt auf den ersten Blick sehr gut. Immerhin verkürzt er meine Formel schön. Aber ich erhalte dennoch das Maximum der Datumsspalte und nicht das Maximum in dieser Spalte, wenn die Daten aus dem aktuellen Jahr ausgeklammert werden sollen.
Wenn man...
Code:
=DBMAX(A1:E100;E1;E1:E100)

verwendet, spuckt er mir den Wert in E raus, der dem maximalen Datum in A entspricht. Hier müsste statt "E1:E100" als Suchkriterium irgendwie mein Jahresvergleich eingebaut werden.
Mit Hilfszeilen könnte ich mir wohl weiterhelfen, aber das wollte ich mir gerne ersparen.
Wenn also noch jmd. ne Idee hat, dann bitte her damit.

_________________
Freundlichst,
Carsten

Keine Antwort wäre wirklich schade!
urs
Zahlenschubser, Excel ohne VBA


Verfasst am:
11. Jan 2007, 18:48
Rufname:
Wohnort: Oldenburg i.O.

AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln - AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi CaBe,
das Suchkriterium wäre mit =DBMAX(A1:E100;E1;E1:E100) natürlich nicht passend gewählt. Da gehört (wie Du auch schreibst) ein "Hilfsbereich" dazu, in dem so etwas hier ="<01.01.2007" unter einer zutreffenden Spaltenbezeichnung steht.
So wäre ausgelagert, was sonst in eine Formel stünde.
Die Resturlaubszahl ließe sich mit DBSUMME ermitteln, indem auf die Basisdaten (Jahresurlaub ./. genommene Urlaube) abgestellt würde; die Suchkriterien von oben wäre vermutlich um so etwas =">=01.01.2006" zu erweitern.

_________________
urs grüßt
CaBe
Word-Kenner und Excel-Anwender


Verfasst am:
12. Jan 2007, 15:24
Rufname: Carsten
Wohnort: Bremen

AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln - AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo urs (und die anderen LeserInnen).

Mangels Fähigkeit meinerseits hat es über die DBMAX-Funktion nicht geklappt. Da ich aber sowieso eine Hilfespalte einfügen musste, habe ich mir mit...
Code:
=BEREICH.VERSCHIEBEN($N$13;VERGLEICH($D$7;$O14:$O37;1);0)

...geholfen. Hierbei wird ja ebenfalls eine Matrix nach einem passenden Wert durchsucht und dieser dann in meine Zelle eingetragen.
Am Beispielcode ist zu sehen, dass meine Tabelle die zuvor besprochenen Spalten noch weiter rechts (und unten) stehen hat, was aber dem Prinzip wohl hier nicht schadet. In N13 steht das Vorjahr (also 2006). O14:O37 zeigt das Jahr des Datums, an dem der Urlaub beantragt wurde (dies ist meine Hilfsspalte), und zwar nur dann, wenn es sich um das Vorjahr handelt.
Das Thema ist für mich hiermit beantwortet, meine Urlaubstabelle praktisch vollständig automatisiert.
Danke urs!

_________________
Freundlichst,
Carsten

Keine Antwort wäre wirklich schade!
fridgenep
Gast


Verfasst am:
12. Jan 2007, 15:31
Rufname:

AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln - AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

schade, ich habe den Beitrag erst jetzt gesehen.

Hilfsspalte? Was ist das?

Am Beispiel der Formel im Ausgangsthread wird der letzte Wert des Vorjahres angezeigt:

Code:
=INDEX(A:A;MAX(WENN(ISTZAHL(A1:A100);(JAHR(A1:A100)=JAHR(HEUTE())-1)*ZEILE(1:100))))


Als Matrixformel eingeben.
CaBe
Word-Kenner und Excel-Anwender


Verfasst am:
13. Jan 2007, 15:54
Rufname: Carsten
Wohnort: Bremen

AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln - AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln

Nach oben
       Version: Office 2003

...wenn ich den fridgenep nicht hätte.
Ich ahnte doch, dass so etwas auch ohne Hilfsspalte gehen müsste. Werde in der Arbeitszeit mal die gepostete Funktion ausprobieren. Vielen Dank schon mal vorweg. Ne Funktionssicherheit ist bei Deinen Antworten ja quasi garantiert.

_________________
Freundlichst,
Carsten

Keine Antwort wäre wirklich schade!
fridgenep
Gast


Verfasst am:
13. Jan 2007, 16:08
Rufname:


AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln - AW: Letztes Datum des Vorjahres aus Liste ermitteln

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Carsten,

ich kann es ja noch durch eine Visualisierung untermalen:
Tabelle1

 ABC
219.12.2006 31.12.2006
320.12.2006  
421.12.2006  
522.12.2006  
623.12.2006  
724.12.2006  
825.12.2006  
926.12.2006  
1027.12.2006  
1128.12.2006  
1229.12.2006  
1330.12.2006  
1410.04.2006  
1501.01.2007  
1602.01.2007  
1703.01.2007  
1804.01.2007  
1905.01.2007  
2006.01.2007  
2107.01.2007  
2208.01.2007  
2309.01.2007  
2410.01.2007  
2511.01.2007  
2612.01.2007  
2731.12.2006  
2814.01.2007  

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
C2{=INDEX(A:A;MAX(WENN(ISTZAHL(A1:A100);(JAHR(A1:A100)=JAHR(HEUTE())-1)*ZEILE(1:100))))}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
Matrix verstehen

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Suche Tipp für Excel Liste 1. Platz - 2. Platz usw. 3 Zahlenheinz 2889 27. Jan 2005, 00:21
Zahlenheinz Suche Tipp für Excel Liste 1. Platz - 2. Platz usw.
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Tage in Kalender farbig hervorheben anahnd externer Liste 1 fraga 1548 14. Jan 2005, 14:05
KARL Tage in Kalender farbig hervorheben anahnd externer Liste
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Liste für Verleih erstellen - Verweis auf Kalenderwoche 2 Silbrunke 1924 02. Jan 2005, 22:00
Gast Liste für Verleih erstellen - Verweis auf Kalenderwoche
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datum Abfragen 8 kuschlmuckl 2472 31. Dez 2004, 13:45
Arnim Datum Abfragen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datum 9 Benoit 2289 30. Dez 2004, 15:21
ae Datum
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datum Sortieren 1 Gidi 1546 03. Dez 2004, 14:11
ae Datum Sortieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Vertragssumme ausr. bez. auf Datum heute und Datum Zukunft 7 Tristan68 1841 25. Nov 2004, 19:48
Arnim Vertragssumme ausr. bez. auf Datum heute und Datum Zukunft
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte aus Liste mit Validation in Zelle 1 Gast 2516 18. Okt 2004, 15:20
icke Werte aus Liste mit Validation in Zelle
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Rechnen mit Datum & Uhrzeit 2 ChrisED 2190 13. Okt 2004, 12:00
ChrisED Rechnen mit Datum & Uhrzeit
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: DATUM -> Tage zählen ? 3 anna-bolika 4451 11. Okt 2004, 16:34
lou38 DATUM -> Tage zählen ?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: SVERWEIS (VLOOKUP) und sortierte Liste 2 Aloha 2080 07. Sep 2004, 18:55
Aloha SVERWEIS (VLOOKUP) und sortierte Liste
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datum aus 3 Zellen zusammenstellen 13 Aloha 3497 07. Sep 2004, 17:29
ae Datum aus 3 Zellen zusammenstellen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project