Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Stunden berechnen
zurück: Platzierung auslesen weiter: Wenn Dann Formel Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
wiesoweshalbwarum
Gast


Verfasst am:
18. Jan 2007, 22:18
Rufname:

Stunden berechnen - Stunden berechnen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Ihr Experten Smile
auf der Tabelle unten habe ich schon einiges vorbereitet, jetzt fehlt mir nur noch die passende Formel, die ich aber sicherlich von einem Experten hier bekomme. Ok und zwar brauche ich in E4 die Summe in Stunden, wobei 06:35 z.B erst ab 06:45 bezahlt wird, ebenso wird 16:09 nur bis 16:00 bezahlt. Also alle 1/4 Stunden zählen. Als Lösung müsste in E4 9:15 Stunden stehen - wenn ich jetzt noch die 0,5 Stunden Pause abziehe verbleiben als endgültige Lösung 8:45 Stunden. Es wäre schön wenn es dazu eine passende Formel gibt. Ich hoffe ich habe es nicht allzu kompliziert erklärt - und warte gespannt auf Eure kompetente Hilfe...
Jürgen_H
aus Freude an Excel...


Verfasst am:
18. Jan 2007, 22:28
Rufname: Henne
Wohnort: Brüggen Niederrhein


AW: Stunden berechnen - AW: Stunden berechnen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Gast,

ein Vorschlag:
Tabelle2
 ABCD
1AnfangEndePauseArbeitszeit
206:3516:0900:3008:45
Formeln der Tabelle
D2 : =ABRUNDEN(96*B2;0)/96-AUFRUNDEN(96*A2;0)/96-C2
 



Gruß Jürgen

_________________
Freue mich über eine kurze Rückmeldung.
wiesoweshalbwarum
Gast


Verfasst am:
18. Jan 2007, 22:44
Rufname:

AW: Stunden berechnen - AW: Stunden berechnen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

sehr schön und explizit gelöst. Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
wiesoweshalbwarum
Gast


Verfasst am:
19. Jan 2007, 21:39
Rufname:

AW: Stunden berechnen - AW: Stunden berechnen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hallo, ich bins nochmal... habe die Tabelle erweitert und festgestellt dass die Summen nicht richtig sind. In Zelle H5 müsste als Ergebnis aus F3 bis F7 44,15 stehen, in Zelle H35 müsste als Ergebnis aus H5 bis H32 128,15 stehen ,wie könnte die Formel hierfür lauten?
In den Zellen mit dem grünen Rand, hätte ich gerne meine Fehl oder Mehr stunden ausgewiesen, wenn man von einer wöchentlichen Arbeitszeit von 37 Stunden ausgeht.
Ich zähle auf Euch Profis Smile



Gruß Robert
Jürgen_H
aus Freude an Excel...


Verfasst am:
20. Jan 2007, 00:17
Rufname: Henne
Wohnort: Brüggen Niederrhein

AW: Stunden berechnen - AW: Stunden berechnen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Robert,

du hast nicht das richtige Format gewählt. Versuche es mal so:
Tabelle2
 ABCDEFG
1 AnfangEndePauseArbeitszeit  
2Mo00:0000:0000:0007:30Format:hh:mm 
3Di06:3516:0900:3008:45  
4Mi06:2517:1000:3010:00  
5Do06:2215:4500:3008:45  
6Fr06:2516:1900:3009:15  
7       
8  Wochenarbeitszeit: 44:15:00Format: [h]:mm:ss 
9       
10  Wöchentliche Arbeitszeit: 37:00:00Format: [h]:mm:ss 
11  Fehl- bzw Pluszeiten: 07:15  
Formeln der Tabelle
E3 : =ABRUNDEN(96*C3;0)/96-AUFRUNDEN(96*B3;0)/96-D3
E4 : =ABRUNDEN(96*C4;0)/96-AUFRUNDEN(96*B4;0)/96-D4
E5 : =ABRUNDEN(96*C5;0)/96-AUFRUNDEN(96*B5;0)/96-D5
E6 : =ABRUNDEN(96*C6;0)/96-AUFRUNDEN(96*B6;0)/96-D6
E8 : =SUMME(E2:E6)
E11 : =TEXT(ABS(E8-$E$10);WENN(E8<$E$10;"-";) &"hh:mm")
 

Die wöchentliche Arbeitszeit würde ich in eine Zelle schreiben, und mich dann auf diese beziehen. Da auch Minuswerte beim Saldo möglich sind, das Ganze als Text. Leider kann man mit diesem Wert dann nicht weiterrechnen. Alternativ Häkchen bei Datumformat unter Extras Optionen Bearbeiten 1904-Datumswerte setzen, wovon aber eher abzuraten ist.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Gruß Jürgen

_________________
Freue mich über eine kurze Rückmeldung.
Gast



Verfasst am:
20. Jan 2007, 01:01
Rufname:

AW: Stunden berechnen - AW: Stunden berechnen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hmmm?? In der E11 Formel in deinem Beitrag hat sich glaube ich ein Fehler eingeschlichen, da wird ein Smiliey angezeigt. Ich bekomme jedenfalls eine Fehlermeldung von Excel wenn ich die Formel so hineinkopiere... aber die Richtung stimmt zumindest ...

gruß Robert
wiesoweshalbwarum
Gast


Verfasst am:
20. Jan 2007, 01:09
Rufname:


AW: Stunden berechnen - AW: Stunden berechnen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

...ok hat sich erledigt, habe das Smiley durch ;) ersetzt ... LOL jetzt stimmt es und mir reicht diese Lösung jetzt auch vollkommen ... vielen Dank nochmal

Gruß Robert
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Überstunden berechnen 1 Kaya001 2122 07. Aug 2005, 18:35
ae Überstunden berechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Uhrzeit2-Uhrzeit1=Stunden:Minuten 13 Aloha 1621 09. Jun 2005, 19:04
fl618 Uhrzeit2-Uhrzeit1=Stunden:Minuten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Preise berechnen 2 excelflasche 1010 18. Mai 2005, 08:19
excelflasche Preise berechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Stunden in Tage umrechnen 8 picus 17773 10. Apr 2005, 17:55
picus Stunden in Tage umrechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Übernachtungen berechnen 2 PRB 4054 28. Feb 2005, 00:22
PRB Übernachtungen berechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Pausenbabrechnung erst nach 6 stunden tagesarbeitszeit 14 Turipo 3125 24. Feb 2005, 22:15
AnBo Pausenbabrechnung erst nach 6 stunden tagesarbeitszeit
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeitdauer abzüglich Nachtzeit und Wochenende berechnen 1 sia 2216 19. Feb 2005, 13:59
Jeanie Zeitdauer abzüglich Nachtzeit und Wochenende berechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Stunden in bestimmtem Zeitraum berechnen 16 twistx 3443 22. Jan 2005, 02:20
xyzdef Stunden in bestimmtem Zeitraum berechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeiträume (Tage) berechnen 2 AndyW 1930 30. Dez 2004, 09:56
AndyW Zeiträume (Tage) berechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Schaltjahr berechnen 2 Willi 22086 26. Dez 2004, 20:17
willi Schaltjahr berechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Stunden und Minuten aus dem Format 01:30 getrennt ausgeben 4 Neue 2323 23. Nov 2004, 15:30
Neue Stunden und Minuten aus dem Format 01:30 getrennt ausgeben
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel und die Stunden im negativen Bereich 4 Gast 806 24. Okt 2004, 10:41
Madman Excel und die Stunden im negativen Bereich
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme