Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Button druckt Serienbrief aus die 2.
zurück: Verschieden Probleme, zu berechnen und anzuzeigen weiter: Parameterwert eingeben Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
dorian_fahrenheit
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
31. Jan 2007, 15:59
Rufname:

Button druckt Serienbrief aus die 2. - Button druckt Serienbrief aus die 2.

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Ok, stehe minder oder mehr genau vor dem gleichen Problem wie Norbert_B

Ich habe mehrere Formulare und möchte, wenn ich in einem spezifischen Formular bin den dazugehörigen Serienbrief mit den Daten für die aktuelle ID befüllen.

Ein kleines Beispiel:

in der Tabelle tab_grunddaten sind alle Informationen.

Wenn ich einen neuen Bearbeitungsfall habe lege ich eine Person an, die ich anschreibe will - ( Name, Vorname, evtl. Firma, Straße, Hausnummer, PLZ, und Ort.

nun möchte ich das genau für diesen Bearbeitungsfall z.B. 12345 die Daten aus der Tabelle in den Serienbrief übergeben werden.

Habe mir auch die Beispieldatenbank (KleinerWordSerienBriefmitVorlagen.zip) angeschaut.

das Problem ist nur, daß der Code nach meiner "Anpassung" garnicht funktioniert
Code:
Private Sub btnSerienbrief_Click()
    Dim Cancel As Boolean
    Dim SQL As String
    Dim Sql_Loeschen As String
    Dim Sql_Uebergeben As String
   
    SQL = "SELECT ID, Selected, Name, Vorname, Firma, Straße, " & _
                 "Hausnummer, PLZ, Ort " & _
            "FROM Adressen " & _
           "WHERE Me!ID!"
    Sql_Loeschen = "DELETE FROM SerienbriefÜbergabeTabelle"
    CurrentDb.Execute Sql_Loeschen
    Sql_Uebergeben = "INSERT INTO SerienbriefÜbergabeTabelle " & SQL
    CurrentDb.Execute Sql_Uebergeben
    WordMailMerge
End Sub
wie gesagt - habe kein Kombinationsfeld - soll nur die Daten für diese ID übergeben.
Code:
Public Sub WordMailMerge()
    Dim oWord      As Object
    Dim sMergeDoc  As String
    Dim sSQL       As String
    Dim Xpfad As String
   
    Xpfad = aktVerz() & ""
    ' Die Textvorlage muß dafür also immer im gleichen Verzeichnis wie die
    ' aktuelle mdb sein
    sMergeDoc = Xpfad & Forms!EndlosformularAdressen!cmbSerienbrief
    Debug.Print sMergeDoc
    'SQL code mit WHERE ergibt Fehler 5299 und andere Probleme.
    'Daher "SELECT * FROM Tabellenabfrage in Tabelle SerienbriefÜbergabeTabelle,
    'in welche vorher die Daten selektiert übergeben sind.
    sSQL = "SELECT * FROM [SerienbriefÜbergabeTabelle]"
    Set oWord = GetObject(sMergeDoc, "Word.Document")
    With oWord
        .MailMerge.OpenDataSource Name:=CurrentDb.Name, _
                             Connection:="Table SerienbriefÜbergabeTabelle", _
                                  SQLStatement:=sSQL
        On Error GoTo NichtsGefunden
        .MailMerge.Execute
        .Application.Visible = True
        .Close SaveChanges:=0
    End With
    If Not oWord Is Nothing Then Set oWord = Nothing
    Exit Sub
NichtsGefunden:
    MsgBox " kein Datensatz markiert"
    oWord.Close SaveChanges:=0
    Exit Sub
End Sub
So - verstehe jetzt nurnoch Bahnhof und bin ein wenig frustriert - hab mich in den letzten Wochen ein bisschen mit VBA beschäftigt und mußte heute feststellen, daß ich im endeffekt keine großen Erfolge erzielt habe.... Question Question Question Question Question Danke für eure Bemühungen jetzt schon!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
31. Jan 2007, 16:35
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Button druckt Serienbrief aus die 2. - Re: Button druckt Serienbrief aus die 2.

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi dorian_fahrenheit,

dann vielleicht so
Code:
           "WHERE [ID]= " & Me!ID
Wenn ID vom Felddatentyp Zahl bzw. Autowert und sowohl im Formular als auch in der Tabelle vorhanden ist
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: in Access den - Preis mit einem Button prozentual ändern 5 Gast 186 08. Mai 2013, 20:02
manfred72 in Access den - Preis mit einem Button prozentual ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingaben per Button berechnen lassen 14 ChrissX 291 24. März 2013, 13:29
ChrissX Eingaben per Button berechnen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombifeld mit Button 8 fossiebaer 286 01. Apr 2011, 09:44
fossiebaer Kombifeld mit Button
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnetes Feld im Serienbrief 2 Marlboro2 815 19. Feb 2011, 17:31
Nouba Berechnetes Feld im Serienbrief
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Excel Tabellen per Button miteinander verknüpfen 0 Sebastian23 1097 18. Feb 2010, 16:08
Sebastian23 Excel Tabellen per Button miteinander verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Button mit variabler Monatsberschriftung 2 gildemeister 312 27. Jan 2009, 00:50
gildemeister Button mit variabler Monatsberschriftung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterium per Button im Formular zur Laufzeit ändern 8 ghostX 703 28. Nov 2008, 16:47
ghostX Kriterium per Button im Formular zur Laufzeit ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Button VBA Code zum Verknüpfen aller ODBC -Tabellen 3 adamth 3954 08. Sep 2008, 13:10
rita2008 Button VBA Code zum Verknüpfen aller ODBC -Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere unique Pin-codes per Button erstellen lassen 0 Musi 901 21. Mai 2008, 12:26
Musi Mehrere unique Pin-codes per Button erstellen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nach klick auf Button Wav Abspielen 1 roboterbert 3017 19. Feb 2008, 21:06
jens05 Nach klick auf Button Wav Abspielen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Gefilterte Abfrage für Word Serienbrief 1 nuub 812 10. Aug 2006, 16:58
steffen0815 Gefilterte Abfrage für Word Serienbrief
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Accessdaten Datum in Englischer Form in Serienbrief von Word 1 Hajo 1127 24. Nov 2004, 11:49
Gast Accessdaten Datum in Englischer Form in Serienbrief von Word
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA