Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Problem mit Schleife
zurück: Jede Seite durchmustern weiter: ShapeRange-Funktion? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
futzi-ka
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
11. Mai 2007, 10:53
Rufname:

Problem mit Schleife - Problem mit Schleife

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo zusammen,

ich habe da ein kleines Problem mit der Erstellung einer richtigen Schleife.

Folgende Situation:

Ich habe ein Word - Dokument (ca. 515 Seiten) nun möchte ich bis das Wort Zentrale (letzte Seite) vor dem Wort Rechenmodel einen Seitenumbruch einfügen.

Dazu habe ich mir folgenden Code gebastelt.
Code:
Sub TAZ()
Dim strEnde As String
'-----------------------------------------------------
' Suchen nach Rechenmodell und Seitenumbruch einfügen
'-----------------------------------------------------
   strEnde = "Zentrale"
    Selection.Find.ClearFormatting
    With Selection.Find
        .Text = "Rechenmodell"
        .Replacement.Text = ""
        .Forward = True
        .Wrap = wdFindContinue
        .Format = False
        .MatchCase = False
        .MatchWholeWord = False
        .MatchWildcards = False
        .MatchSoundsLike = False
        .MatchAllWordForms = False
    Do
    Selection.Find.Execute
    Selection.Find.Execute
    Selection.HomeKey Unit:=wdLine
    Selection.InsertBreak Type:=wdPageBreak
    Loop While strEnde = "Zentrale"
    End With
End Sub


Mein Problem die Schleife hört nicht nach dem Wort "Zentrale" auf.

Was mache ich falsch?

Gruß
Micha
Lisa
Moderator; Word seit Word 5.0 (für DOS)


Verfasst am:
11. Mai 2007, 14:30
Rufname:
Wohnort: Leipzig


AW: Problem mit Schleife - AW: Problem mit Schleife

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Micha,

probier mal statt:
Code:
.Wrap = wdFindContinue
.Wrap = wdFindStop

_________________
Sei doch so nett und gib eine Rückmeldung, ob es klappt!
Gruß, Lisa

Guter Rat ist teuer!
futzi-ka
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
11. Mai 2007, 14:39
Rufname:

Re: AW: Problem mit Schleife - Re: AW: Problem mit Schleife

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Lisa - 11. Mai 2007, 14:30 hat folgendes geschrieben:
Hallo Micha,

probier mal statt:
Code:
.Wrap = wdFindContinue
.Wrap = wdFindStop


Hm hat nicht wirklich funktioniert.

Habe mir aber jetzt folgendes erarbeitet.
Code:
Selection.Find.ClearFormatting
    With Selection.Find
        .Text = "Rechenmodell"
        .Replacement.Text = ""
        .Forward = True
        .Wrap = wdFindContinue
        .Format = False
        .MatchCase = False
        .MatchWholeWord = False
        .MatchWildcards = False
        .MatchSoundsLike = False
        .MatchAllWordForms = False
    Do
    Selection.Find.Execute
    Selection.Find.Execute
    Selection.HomeKey Unit:=wdLine
    Selection.InsertBreak Type:=wdPageBreak
    If Selection.Find.Text = "                                  Zentrale" Then Exit Do
    Loop While .Found = True
    End With


Ist es eigentlich normal das ein Seitenumbruch schneller geht wie ein Seiten wechsel?

Gruß
Micha
Lisa
Moderator; Word seit Word 5.0 (für DOS)


Verfasst am:
11. Mai 2007, 14:46
Rufname:
Wohnort: Leipzig

AW: Problem mit Schleife - AW: Problem mit Schleife

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Micha,

versteh ich jetzt nicht, was ist der Unterschied zwischen Seitenumbruch und Seitenwechsel? Wie meinst Du das?

Gruß
Lisa
futzi-ka
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
11. Mai 2007, 15:03
Rufname:

AW: Problem mit Schleife - AW: Problem mit Schleife

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Lisa,

ich meinte das hier:

Code:
Selection.InsertBreak Type:=wdPageBreak
Seitenumbruch

Code:
Selection.InsertBreak Type:=wdSectionBreakNextPage
Neue Seite

Vielleicht ist es jetzt deutlicher.

Gruß
Micha
Lisa
Moderator; Word seit Word 5.0 (für DOS)


Verfasst am:
11. Mai 2007, 17:28
Rufname:
Wohnort: Leipzig


AW: Problem mit Schleife - AW: Problem mit Schleife

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Micha,

ja, wdSectionBreakNextPage ist ein Abschnittswechsel neue Seite. Damit wird das Dokument in Sections eingeteilt (gibts auch ohne neue Seite, also fortlaufend).

Ich habe zwar bisher noch keine Geschwindigkeitsunterschiede festgestellt, könnte aber an der Länge des Dokuments liegen.

Gruß
Lisa
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Mehrere Comboboxen in WORD ansprechen (For, Next Schleife) 1 Hiiiiilfeeeeee 174 23. Mai 2013, 18:55
r.mueller Mehrere Comboboxen in WORD ansprechen (For, Next Schleife)
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Schleife (FOR...NEXT) in einem Serienbrief? 0 guest1353 481 18. Jul 2012, 13:50
guest1353 Schleife (FOR...NEXT) in einem Serienbrief?
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): VBA Schleife mit Existenzprüfung auf Objekt für IE 0 Fragestellender 391 26. Nov 2010, 10:38
Fragestellender VBA Schleife mit Existenzprüfung auf Objekt für IE
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): undefinierte Zahlenreihe extern legen u in Schleife lesen 2 Tigerpfote 495 29. Sep 2010, 09:20
Tigerpfote undefinierte Zahlenreihe extern legen u in Schleife lesen
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): TextBoxen per Schleife auslesen 2 NealX 1600 22. Jul 2010, 08:52
NealX TextBoxen per Schleife auslesen
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Kleines Problem mit Schleife 14 Shivan 298 11. März 2010, 11:25
Gast Kleines Problem mit Schleife
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Immer bestimmte Anzahl Datensätze drucken mit einer Schleife 2 schoen99 1174 16. Aug 2009, 10:21
Gast Immer bestimmte Anzahl Datensätze drucken mit einer Schleife
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Pflichteingaben - als Schleife möglich? 3 Gast 303 31. Jul 2009, 07:53
Gast Pflichteingaben - als Schleife möglich?
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): for each next - Schleife: String einen Namen zuweisen 1 Dey 3516 09. Apr 2009, 15:00
Lisa for each next - Schleife: String einen Namen zuweisen
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Fehler ("Deklaration") in For Schleife 3 Summi 462 08. Jan 2009, 12:00
Lisa Fehler ("Deklaration") in For Schleife
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Schleife bis zum Erreichen einer Textmarke in Word 3 Gast 1099 11. Sep 2008, 15:58
Gast Schleife bis zum Erreichen einer Textmarke in Word
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Schleife implementieren 5 hasdrubal 476 05. Sep 2008, 10:16
hasdrubal Schleife implementieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Macromedia Dreamweaver