Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL
zurück: PROBLEM bei Auszubildendenverwaltung!!! weiter: Dublette löschen aus zwei verschiedenen Tabellen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Spoldo
Access-Anfänger


Verfasst am:
11. Aug 2004, 09:40
Rufname:
Wohnort: Regensburg

Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL - Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL

Nach oben
       

Hallo,

ich weiß daß dieses Forum eigentlich nicht dazu da ist, meine Syntax zu berichtigen, aber ich werde noch wahnsinnig. Warum bekomme ich hier einen Runtime Error 3061. " 1 Parameter erwartet, aber zu wenig übergeben..."

Meine Variablen und Tabellenfelder:
tbl_bestellungen.bestellt = Boolean
tbl_bestellungen.bestelldatum = Date
tbl_bestellungen.bestellnummer = String
Bestellnummer = String
BestellID = Integer
Code:
    db.Execute "UPDATE tbl_bestellungen " & _
               "SET    bestellt = True, bestelldatum = Date(), " & _
                      "bestellnummer = " & Bestellnummer & _
              " WHERE  id= " & BestellID

Tut mir leid, wenn ich ich immer mit so Kleinigkeiten komme... Crying or Very sad

Danke schon mal
Heathen
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
11. Aug 2004, 09:47
Rufname:


AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL - AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL

Nach oben
       

Moin

es müsste wie folgt heissen:
Code:
    ' ...             
                      "bestellnummer = '" & Bestellnummer & "' " & _
               "WHERE  id= " & BestellID

Also beim String die Hochkommas einfügen Smile

Heathen
Spoldo
Access-Anfänger


Verfasst am:
11. Aug 2004, 09:52
Rufname:
Wohnort: Regensburg

AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL - AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL

Nach oben
       

Also, wenn ich Euch nicht hätte,

ich sollte mich mal etwas intensiver mit der SQL Syntax vertraut machen. Wink

Danke vielmals, Du hattest natürlich recht. Super

Irgendwann lern ich`s schon noch...
Gast



Verfasst am:
18. Jan 2006, 10:05
Rufname:

AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL - AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL

Nach oben
       

Hallo habe das selbe Problem:
Code:
      Set db = DBEngine.Workspaces(0).Databases(0)
      StrSql3 = "SELECT CODEPAGE FROM avs_io0200 " & _
                 "WHERE io0200_id = " & sIo0200
      Set Rs2 = db.OpenRecordset(StrSql3, dbOpenDynaset)
      io0200 = Rs2!CODEPAGE
Auch mit Hochkomma kommt noch der Laufzeitfehler, woran kann das liegen?
jens05
Moderator


Verfasst am:
18. Jan 2006, 12:05
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL - AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL

Nach oben
       

Hallo,
was ist in deinem Fall sIo0200

_________________
mfg jens05 Wink
Gast



Verfasst am:
18. Jan 2006, 15:18
Rufname:

AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL - AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL

Nach oben
       

Gast am 18. Jan 2006 um 13:38 hat folgendes geschrieben:
eine Variable die sich den Wert(Zahl) über ein Recordset aus einem Formular holt.

ok hab den Fehler jetzt gefunden:
Das Feld das ich durch den sql code erhalten möchte, gibt es zwar auf unserer Datenbank (ORACLE) aber die in ACCESS auf die Tabelle dieser Datenbank verknüpfte Tabelle, zeigt mir dieses Feld nicht an (ich habe dieses Feld vor kurzem angelegt).
Wie kann ich die Tabellenverknüpfung (ODBC) aktualisieren?
jens05
Moderator


Verfasst am:
18. Jan 2006, 21:01
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL - AW: Laufzeitfehler 3061 / UPDATE SQL

Nach oben
       

Hallo,
dazu müsstest du im Datenbankfenster erst die Verknüpfung löschen, und anschliessend über Datei->externe Daten neu verbinden.

_________________
mfg jens05 Wink
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [SQL] GROUP BY mit mehreren Untergruppen? 1 marcos_ 1651 07. Apr 2005, 11:05
marcos_ [SQL] GROUP BY mit mehreren Untergruppen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Anzahl Ergebnissätze begrenzen, z.B erste 1000 Sätze 2 Spoldo 18402 17. März 2005, 17:25
Spoldo SQL - Anzahl Ergebnissätze begrenzen, z.B erste 1000 Sätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: MAX-Funktion auf Summen in SQL? Brauche Hilfe! 2 Gonzo 1544 26. Feb 2005, 13:11
Gast MAX-Funktion auf Summen in SQL? Brauche Hilfe!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access ändert meine SQL Strings 1 Nil 609 24. Feb 2005, 13:25
lothi Access ändert meine SQL Strings
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zwei Datenfelder dividieren? (SQL) 8 marcos 7020 04. Feb 2005, 12:13
marcos Zwei Datenfelder dividieren? (SQL)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Gruppierung -AXP 2 nepokat 602 03. Feb 2005, 08:46
nepokat SQL Gruppierung -AXP
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aggregatfunktion Update 0 c-i 887 21. Jan 2005, 13:04
c-i Aggregatfunktion Update
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Abfrage mit 2 Where??? 2 NewNewbie 1859 18. Nov 2004, 16:40
NewNewbie SQL Abfrage mit 2 Where???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld Datensatzherkunft VBA SQL 2 JensM 8921 17. Nov 2004, 19:57
JensM Kombinationsfeld Datensatzherkunft VBA SQL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: zeilenumbruch in sql abfrage 6 uweberli 18231 10. Nov 2004, 16:42
uweberli zeilenumbruch in sql abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? mit SQL-String :-) 11 SCHNEEMANN 7516 20. Okt 2004, 16:33
SCHNEEMANN Wenn-Dann-Sonst in SQL??? mit SQL-String :-)
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? 2 SCHNEEMANN 999 18. Okt 2004, 17:26
Willi Wipp Wenn-Dann-Sonst in SQL???
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA