Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkomma)?
zurück: Hilfe für Wenn-Dann Formel erbeten weiter: *T*Excel Tabelle Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Access-Hiwi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Aug 2004, 18:30
Rufname:

Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkomma)? - Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkomma)?

Nach oben
       

Tach allerseits,

seit einer geschlagenen Woche bin ich nun am rumdoktern und nix will so richtig funktionieren...

Mein Problem ist folgendes:
Ich arbeite mit Excel und Access. Aus diesen Datenbeständen soll eine .CSV Datei exportiert werden.
Datei-Speichern unter-.CSV auswählen- klappt, ist schon klar....

aber

ich benötige alle Einträge mit einem Hochkomma (") eingefasst,
als Seperator einen Semikolon.

Seperator klappt, aber nicht das Hochkomma (auch wenn alle Zellen forhen als Text formatiert wurden)


Hat wer eine Idee??
(Wahrscheinlich hab ich ein Brett vor de, Kopp)
fl618
Gibt sich Mühe


Verfasst am:
14. Aug 2004, 18:45
Rufname:
Wohnort: Wallbach, CH


AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom - AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom

Nach oben
       

Hallo Hiwi

Versuch es doch mal mit einem Macro wie z.B.

Sub hochkomma()
For Each cell In Selection
cell.Value = "'" & cell.Value & "'"
Next cell
End Sub

Hoffe, es hilft.

_________________
Ciao
Franz

--------------------------------------------
(da ich eine engl. Excel Version verwende, kann es vorkommen, dass ich leider nicht immer die richtige deutsche Übersetzung erwische ...)
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
14. Aug 2004, 18:58
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom - AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom

Nach oben
       

Hallo,
vielleicht hilft dir dieser ansatz von heinz ja ein wenig weiter -

Code:
Sub TextDateiErstellen()
  Dim exportfile$, TB As Worksheet, z%, TMP$
    exportfile = "C:\test.txt"
    Dateinummer = FreeFile
    Set TB = ThisWorkbook.Worksheets(1)
    'Die folgende Zeile erzeugt eine neue Datei mit dem angegebenen Namen
    'im angegebenen Pfad
    Open exportfile For Output As #Dateinummer
    'Die beiden Schleifen beziehen alle belegten Zellen in die zu erstellende Textdatei ein
    For z = 1 To TB.UsedRange.Rows.Count
        For s = 1 To TB.UsedRange.Columns.Count
          'Das Semikolon ist durch jedes beliebige Feldtrennzeichen ersetzbar
            TMP = TMP & CStr(TB.Cells(z, s).Text) & ";"
        Next s
        'Damit am Ende jeder Zeile, also nach der letzten Zelle kein Strichpunkt mehr gesetzt wird,
        'muss das letzte Zeichen wieder abgezogen werden
        TMP = Left(TMP, Len(TMP) - 1)
        'Print fügt hier immer eine Zeile zur bestehenden Textdatei hinzu
        Print #Dateinummer, TMP
        'Die Variable TMP muss vor der Aufnahme der nächsten Zeile wieder geleert werden
        TMP = ""
    Next z
    Close #Dateinummer
End Sub


_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Access-Hiwi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Aug 2004, 19:44
Rufname:

WOW - WOW

Nach oben
       

Danke an euch...

werde mit sofort drüber hermachen...
Gast



Verfasst am:
14. Aug 2004, 23:29
Rufname:


AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom - AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom

Nach oben
       

OK,

beide Varianten der Makros habe ich zum laufen gebracht....aus die Schulter klopf....aber ich habe einen Fehler gemacht. Es muß kein Hochkomma sein, sondern ein (") ein Gänsefüsschen...Fachbegriff liegt grad unter dem Tisch....

Bei Variante 1 habe ich versucht das Hochkomma einfach mit dem (") auszuwechseln, aber das wollte er nicht. Muß ich da dann den ASCII Code angeben?
Bin für jeden Tipp dankbar....

Meine spärlichen Haare werden nun schon langsam grau.....
fl618
Gibt sich Mühe


Verfasst am:
14. Aug 2004, 23:36
Rufname:
Wohnort: Wallbach, CH

AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom - AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom

Nach oben
       

Hallo Hiwi

Ohne es gross ausprobiert zu haben, versuch doch einfach mal mit einem oder zwei zusätzlichen Anführungszeichen/Quotation marks (").

Hoffe, es klappt dann ...

_________________
Ciao
Franz

--------------------------------------------
(da ich eine engl. Excel Version verwende, kann es vorkommen, dass ich leider nicht immer die richtige deutsche Übersetzung erwische ...)
Access-Hiwi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
15. Aug 2004, 01:11
Rufname:

wer lange sucht.... - wer lange sucht....

Nach oben
       

Hallo, oder besser guten Morgen...


nach langer Fummelei nun das Ergebniss:
fl618: habe das mit """" probiert, funktioniert in Excel.
Es sind dann alle Zellen mit "blablabla" gefüllt, aber beim Export als .CSV kommen die gesamt eingetragenen """"" mit auf die Liste.

Ich habe folgendes zusammengestrickt und damit funktioniert es:
Export einer Excel Tabelle in ein .CSV (Name/Speicherort wählbar),
Jeder Eintrag wird mit einem Anführungszeichen (") am Anfang und Ende belegt,
Der Seperator ist frei wählbar.

Code:

Sub SaveCSV()

Dim Bereich As Object, Zeile As Object, Zelle As Object
Dim strTemp As String
Dim strDateiname As String
Dim strTrennzeichen As String
Dim strMappenpfad As String

strMappenpfad = ActiveWorkbook.FullName
strMappenpfad = Replace(strMappenpfad, ".xls", ".csv")

strDateiname = InputBox("Wie soll die CSV-Datei heißen (c:\test.csv)?", "CSV-Export", strMappenpfad)
If strDateiname = "" Then Exit Sub

strTrennzeichen = InputBox("Welches Trennzeichen soll verwendet werden?", "CSV-Export", ",")
If strTrennzeichen = "" Then Exit Sub

  Set Bereich = ActiveSheet.UsedRange

  Open strDateiname For Output As #1

  For Each Zeile In Bereich.Rows
    For Each Zelle In Zeile.Cells
      strTemp = strTemp & """" & CStr(Zelle.Text) & """" & strTrennzeichen
    Next
    If Right(strTemp, 1) = strTrennzeichen Then strTemp = Left(strTemp, Len(strTemp) - 1)
    Print #1, strTemp
    strTemp = ""
  Next

  Close #1
  Set Bereich = Nothing
  MsgBox "Export erfolgreich. Datei wurde exportiert nach" & vbCrLf & strDateiname

End Sub
Tim2309
Neuling


Verfasst am:
20. Sep 2004, 11:43
Rufname:

Tim2309 - Tim2309

Nach oben
       

Hi,

ich stehe seit heute vor einem ähnlichen Problem. Ich muss aus einem Excel Sheet dieverse Werte auslesen und diese in eine ASCII Datei exportieren. Die Werte müssen mit einem Tabulator getrennt sein!

Das letzte Makro war schon mal einsatz, aber ich bekomme immer den Fehler das die Datei bereits geöffnet ist!
Hab ich da irgendwo ein close vergessen bevor er die Datei erzeugen will, oder kann es auch am inhalt des Excel Sheets liegen. Es sind Text als auch Zahlen Elemente enthalten.

Hab leider noch garkein Plan, von VBA! Wenn jemand noch alternativ eine Quelle hat wo ich was zum Exportiren in eine Ascii Dateii finden kann, wäre ich auch dankbar!

Gruss Tim
ich bins
Gast


Verfasst am:
28. Jun 2007, 10:58
Rufname:

AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom - AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

kein plan Evil or Very Mad Evil or Very Mad Razz Razz
MSE
Gast


Verfasst am:
15. Nov 2008, 20:28
Rufname:

AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom - AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom

Nach oben
       

Um eine Tabelle mit Tab-Zeichen zu trennen reicht es aus, statt CSV den Typ Text (Tabstop-getrennt) zu wählen. Die Tab-Zeichen kann man mit einem Text-Editor wie z.B. Scite sichtbar machen.
Mobelix
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Feb 2012, 15:34
Rufname:

AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom - AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom

Nach oben
       Version: Office 2003

Wow, das Ding von Access-Hiwi ist ja mal der Hammer:
So was suche ich schon ewig!
Ich hatte nämlich auch schon ewig das Problem in einer als csv gespeicherten Excel Tabelle alles in " zu setzen. Jetzt klappts.
Am Anfang meiner Tabelle steht nämlich immer eine 5 bis 10 stellige Nummer.
Wenn ich nun per "ersetzen" alle Nummern mit einem " davor ergänzen will, musste ich ja mindestens 3 Zahlen zum ersetzen aussuchen, da in der Tabelle auch Postleitzahlen etc. auftauchen. Wenn ich da nur 2stellig ersetzen würde, würde er auch " mitten im Text ersetzen.
Dank dieses Makros kann ich mir das nun sparen. DANKEEEE!

Jetzt hab ich nur noch ein Problem.
Am Ende der Tabelle wird ein leeres Feld mit übergeben das aber benötigt wird.
Also muss ich noch manuell ans Ende ein ; setzen, da in meiner .csv das ; den Datensatz quasi beendet.
Gäb's dafür auch noch'n irgend'n Trick?

Tausendundeindank für dieses Makro!
Exi2010
Gast


Verfasst am:
28. Dez 2013, 21:20
Rufname:

AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom - AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

bei mir wird als csvx gespeichert. Wie bekomme ich das als .csv?

Lieben Dank.

Exi
Gast



Verfasst am:
29. Dez 2013, 03:08
Rufname:


AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom - AW: Export einer Excel-Tabelle in .CSV (Einträge mit Hochkom

Nach oben
       

So:?

Code:
… Replace(strMappenpfad, ".xlsx", ".csv")
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: drop down und doppelte einträge die zweite 1 jensspeedy 4447 21. Jan 2009, 10:18
Tester1 drop down und doppelte einträge die zweite
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Bedingte Formatierung und Hochkomma 4 ingriderl 1212 11. Dez 2007, 19:31
Zero Bedingte Formatierung und Hochkomma
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Daten aus anderer Exceltabelle auslesen 3 rock4ever 574 12. Nov 2007, 15:18
rock4ever Daten aus anderer Exceltabelle auslesen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel-Tabelle 1 Gast 377 02. Nov 2007, 11:56
HermannZ Excel-Tabelle
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Liste alle unterschiedlichen Einträge in A in B 3 ggaribaldi 880 31. Aug 2007, 10:59
ggaribaldi Liste alle unterschiedlichen Einträge in A in B
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel gesucht - Einträge zählen - 4 mille81 590 31. Jul 2007, 15:41
myfake Formel gesucht - Einträge zählen -
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Kriterium für MS Query aus Exceltabelle verwenden 2 HO 1280 20. Jul 2007, 12:15
HO Kriterium für MS Query aus Exceltabelle verwenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Einträge spaltenweise differenziert zählen 6 Bilingo 587 21. Jun 2007, 11:11
Bilingo Einträge spaltenweise differenziert zählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel-Tabelle automatisch sortieren nach Punkten 6 Gast 5266 20. Jun 2007, 12:36
Gast Excel-Tabelle automatisch sortieren nach Punkten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: AutoFilter einträge gruppieren 2 obidan 1490 19. Feb 2007, 18:15
Fred Walko AutoFilter einträge gruppieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Nur doppelte Einträge anzeigen 9 Fux85 10028 07. Nov 2006, 10:20
Fux85 Nur doppelte Einträge anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: [Excel] 2 Listen, doppelte Einträge löschen 10 BerndHH 2324 24. Okt 2006, 11:22
BerndHH [Excel] 2 Listen, doppelte Einträge löschen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum