Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder
zurück: Problem beim drucken von Berichten weiter: Druckoptionen einstellen (Duplex ein/aus) Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
01. Jun 2007, 10:33
Rufname:

Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder - Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

mein Problem stellt sich wie folgt: ich habe ein Formular mit mehreren abhängigen Kombinationsfeldern erstellt: so kann ich z.B. die Übungskategorie auswählen, worauf mir bestimmte Übungsbeschreibungen vorgeschlagen werden, worauf mir bestimmte Trainingseinheiten vorgeschlagen werden. Wenn ich die Daten jetzt in einem Bericht ausgeben möchte, dann habe ich insbesondere bei den Übungsbeschreibungen das Problem, dass diese zu lang sind bzw. diese abgeschnitten werden. Da für die Kombinationsfelder die Textfeld-Eigenschaft: „Vergrößerbar“ (durch welche ein automatischer Zeilenumbruch erzwungen wird) nicht existiert, weiß ich jetzt nicht weiter. Habe versucht das Kombinationsfeld im Bericht in ein Textfeld umzuwandeln, dann wird mir aber immer die Schlüssel-ID angezeigt und nicht der Text. Meine Frage: was kann ich tun, dass bei Kombinationsfelder automatisch ein Zeilenwechsel erzwungen wird, wenn die Auswahl nicht in eine Zeile passt?
Wäre für jede Art von Hilfe erfreut. Danke im Voraus.

Gruß
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
01. Jun 2007, 10:56
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder - AW: Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

verwende eine Abfrage als Datenherkunft für den Bericht, in der Du die Tabellen mit den Nachschlagtexten über die Primär- und Fremdschlüsselfelder verknüpfen kannst. Dann fügst Du die Felder mit den Texten aus den verknüpften Tabellen in die Abfrage ein.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
01. Jun 2007, 10:59
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder - AW: Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Kombis sind zur Darstellung in Berichten ungeeignet. Mache ein Textfeld daraus. Um jetzt den richtigen Inhalt anzuzeigen, musst die die Tabelle deren Daten in dem Kombi ist ebenfalls in die Abfrage einbeziehen und über die ID verknüpfen. Dann kannst Du auch den Text als Steuerelementinhalt einfügen.
Das eigentliche Problem scheint mir aber die Verwendung von Nachschlagefeldern auf Tabellenebene zu sein. Die solltest Du schleunigst entfernen. Diese machen mehr Problem als sie nutzen. Die gleiche Funktionalität kannst Du auch mit Kombis in den Formularen erreichen.

Siehe auch: Die Nachteole von Nachschlagefeldern

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
01. Jun 2007, 11:26
Rufname:

AW: Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder - AW: Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder

Nach oben
       Version: Office 2003

VIELEN DANK für die sehr schnelle Hilfe. Die Verknüpfung über die ID in der Abfrage und die Hereinnahme des relevante Feldes hat super geklappt. Den Vorschlag, Kombinationsfelder erst auf der Formularebene zu realisieren werde ich bei meiner nächsten Datenbank auf alle Fälle berücksichtigen. Noch einmal Danke für eure große Hilfe.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
01. Jun 2007, 11:46
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder - AW: Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Zitat:
Den Vorschlag, Kombinationsfelder erst auf der Formularebene zu realisieren werde ich bei meiner nächsten Datenbank auf alle Fälle berücksichtigen.
Mache Dir die Mühe und machs auch bei der DB, je länger Du wartest, umso schwerer wirds. Und die Probleme durch die Dinger reisen nicht ab, wirst es sehen.
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Jun 2007, 14:04
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder - Re: Automatischer Zeilenumbruch für Kombinationsfelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Gast,

siehe dazu auch Nachschlagfelder aus allen Tabellen entfernen

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: automatischer Felddatentyp nach Nachschlageassistent 1 *Minesman 210 24. Okt 2012, 16:10
KlausMz automatischer Felddatentyp nach Nachschlageassistent
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfelder funktionieren nicht 3 chris4life 309 28. Apr 2012, 08:23
Willi Wipp Kombinationsfelder funktionieren nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: automatischer Zähler für Artikelnummer 0 JonnieRunner 210 10. Feb 2012, 16:43
JonnieRunner automatischer Zähler für Artikelnummer
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatischer Zähler, mit Jahresbeginn automatisch mit 1 + J 1 rak52 494 14. Okt 2011, 17:47
Sonneschein Automatischer Zähler, mit Jahresbeginn automatisch mit 1 + J
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfelder per Makro voneinander abhängig machen 12 master_t 1238 19. Nov 2010, 10:12
master_t Kombinationsfelder per Makro voneinander abhängig machen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch nach 50 Zeichen 20 speedy666 1919 21. März 2010, 16:20
Gast Zeilenumbruch nach 50 Zeichen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Voneinander Abhängige Kombinationsfelder mit Mehrfachauswahl 3 Xia0 2467 20. Nov 2009, 14:44
MissPh! Voneinander Abhängige Kombinationsfelder mit Mehrfachauswahl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch bei Export in TXT 5 Frank_online 2034 28. Jun 2009, 12:01
steffen0815 Zeilenumbruch bei Export in TXT
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch in per ODBC übernommenen Textfeld 1 magoe55 412 21. Jun 2009, 22:59
MAPWARE Zeilenumbruch in per ODBC übernommenen Textfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch in Zeilenüberschrift? 4 atna 1142 08. Apr 2009, 10:58
atna Zeilenumbruch in Zeilenüberschrift?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abhänige Kombinationsfelder. Hilfe! 1 Toffel84 406 04. März 2009, 01:44
Willi Wipp Abhänige Kombinationsfelder. Hilfe!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Update - Zeilenumbruch und Datum einfügen 1 Gast 608 02. Dez 2008, 18:21
KlausMz Update - Zeilenumbruch und Datum einfügen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web