Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen?
zurück: 2 Tabellen abgleich Marko/VBA oder wie weiter: abfrage Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Zöllner
Office-Kenner (mit VBA-Grundkenntnissen)


Verfasst am:
30. Aug 2004, 12:49
Rufname: Marc
Wohnort: Stein AG, Schweiz

Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen? - Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen?

Nach oben
       

Zöllner am 27. Aug 2004 um 16:30 hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen!
Ich sitze an einer großen Datenbank für eine Schule und frage mich gerade, ob ich Personen und Adressen in getrennte Tabellen stecke oder doch lieber zusammen.

Gründe für eine Trennung:
1. Manche Personen werden ohne Adresse erfasst (nur mit Telefonnummer), da würden die Adressfelder leer bleiben.
2. In der Datenbank sollen auch Einrichtungen und Dienstleistungsunternehmen aufgenommen werden, die ja ebenfalls eine Adresse haben, aber entweder keine Person oder gleich mehrere Ansprechpartner.
3. Manche Personen wohnen an der gleichen Adresse, so käme es zu Redundanzen.

Dagegen spricht aber IMHO:
1. Adressen ändern sich häufig. Wenn eine Adresse mehreren DS zugeordnet ist, besteht die Gefahr, dass ich für alle die Adresse ändere, obwohl nur z.B. eine Person aus dem Haushalt umgezogen ist.
2. Ich muss die referentielle Integrität aussschalten, da manche Datensätze nicht zu Adressen zugeordnet werden.

Ehrlich gesagt bin ich unschlüssig, welche Möglichkeit die bessere ist. Wer hat einen Tipp für mich oder eine Meinung dazu?

Gruß,
MARC
Da bisher noch niemand geantwortet hat, frage ich nochmal anders:

Wie begegnen Person und Adresse denn in der Regel: In einer Tabelle oder in zwei Tabellen? Und wenn in zwei: Wie ist die Verknüpfung?

(Sorry, wenn ich etwas ungeduldig wirke, aber ich will erst an der Datenbank weitermachen, wenn ich in dieser Frage Klarheit habe.)
Kann mir jemand helfen?

Herzliche Grüße
MARC

_________________
Windows 7, Office 2010 und motiviert bis unter beide Arme... Wink
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
30. Aug 2004, 15:07
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen? - Re: Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen?

Nach oben
       

Hi Marc,

mal am Beispiel von Kunden:
Tabelle Kunde:
- IDKunde
- ZlKundenNummer
- ...

Tabelle Adresse:
- IDAdresse
- IDKunde
- TxStrasse
- ...

Tabelle Ansprechpartner:
- IDAnsprechpartner
- IDKunde
- TxVorname
- ...

Tabelle AnsprechpartnerAdresse:
- IDAnsprechpartnerAdresse
- IDAnsprechpartner
- IDAdresse
- ...

=> Adressen und Ansprechpartner werden fuer den Kunden angelegt.
Die Adressen des Kunden koennen dann dem Ansprechpartner zugeordnet werden.
Gleiches gilt dann fuer Telekom ...

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Zöllner
Office-Kenner (mit VBA-Grundkenntnissen)


Verfasst am:
31. Aug 2004, 18:21
Rufname: Marc
Wohnort: Stein AG, Schweiz

AW: Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen? - AW: Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen?

Nach oben
       

Vielen Dank für die Antwort!
Das Beispiel leuchtet mir soweit ein; ich kann bloß nicht ganz nachvollziehen, welchen Sinn diese Art der Verknüpfung macht:
Jeder Kunde kann mehrere Adressen und mehrere Ansprechpartner haben (soweit klar), aber inwiefern macht die n:m Beziehung der Ansprechpartner zur Kundenadresse Sinn? (Oder geht es bloß um das Beispiel, dass sich auf diese Weise die Adresse weiter benutzen lässt?)

Ich habe mittlerweile entschieden, Adresse und Person getrennt voneinander zu verwalten:
Jede Person kann nun beliebig viele Adressen haben, eine davon wird allerdings als Postadresse gekennzeichnet und im Hauptformular angezeigt bzw. für Korrespondenz exportiert etc.
Allerdings zweifle ich noch, ob ich eine 1:n oder n:m Beziehung mache. Wenn eine Adresse auch mehreren Personen zugeordnet werden kann, ist vielleicht wirklich die Gefahr zu groß, dass eine Adresse für eine ganze Gruppe geändert wird, obwohl die Adressänderung nur eine Person betrifft... Dann schon lieber ein paar Redundanzen in Kauf nehmen (so viele sind das auch nicht).

Herzliche Grüße,
Marc

_________________
Windows 7, Office 2010 und motiviert bis unter beide Arme... Wink
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Sep 2004, 10:32
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen? - Re: Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen?

Nach oben
       

Hi Marc,

wie gesagt das war ein Beispiel fuer Kunden, da gibt es Firmen-Adressen.
=> Mehrere Ansprechpartner an verschiedenen Firmensitzen.
Da macht es dann keinen Sinn die Adresse mehrfach zu speichern.
Das Problem mit dem Aendern der Adresse kann man dann so loesen:
Adressen (Daten) werden nur beim Kunden geaendert und dann dem AP nur zugewiesen.
=> Die Aenderung muss bewusst fuer den Kunden erfolgen!

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Zöllner
Office-Kenner (mit VBA-Grundkenntnissen)


Verfasst am:
01. Sep 2004, 11:09
Rufname: Marc
Wohnort: Stein AG, Schweiz

AW: Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen? - AW: Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen?

Nach oben
       

Im Formular gesprochen:

Ich habe ein Hauptformular, in dem die Kundendaten angelegt werden, basierend auf der Tabelle Kunde.
In einem UFO gebe ich die entsprechenden Adressen (=Firmensitze) an. Das UFO basiert auf der Tabelle Adresse und ist über IDKunde miteinander verbunden.
In einem weiteren UFO oder einem Formular, an das die KundenID weitergegeben wird und das auf einer editierbaren Abfrage tblAnsprechpartner-tblAnsprechpartnerAdresse basiert, gebe ich die Ansprechpartner an und verknüpfe über ein Kombifeld mit der entsprechenden Adresse.

Habe ich das soweit richtig nachvollzogen?

Jetzt kommt aber mein eigentliches Problem: Meine Ansprechpartner haben ggf. noch eine Privatadresse, wie bekomme ich die unter? Ich nehme mal an, eine Verknüpfung mit der Tabelle Adresse würde die Integritätsregeln verletzen, weil der Fremdschlüssel IDKunde bei einer Privatadresse leer bleiben müsste...

Herzlichen Dank jedenfalls schonmal für die Hilfe! Mein Kopf raucht zwar etwas, aber ich konnte viele neue Synapsen anlegen... Wink

Herzliche Grüße,
Marc

_________________
Windows 7, Office 2010 und motiviert bis unter beide Arme... Wink
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Sep 2004, 11:56
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Person und Adresse in sep. Tabellen oder zusammen? (II) - Re: Person und Adresse in sep. Tabellen oder zusammen? (II)

Nach oben
       

Hi Marc,

das hast Du soweit korrekt nachvollzogen.
In diesem Fall wuerde ich die Adresse trotzdem fuer den Kunden anlegen und sie dann dem AP zusaetzlich zuweisen.
Grund: Ueber diese Adresse wird zwar nur der Ap angesprochen, aber es geht im Endeffekt ja um den Kunden...
Dafuer im UFo AP ein UFo-UFo (Endlos) fuer die verknuepften Adressen anlegen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Zöllner
Office-Kenner (mit VBA-Grundkenntnissen)


Verfasst am:
01. Sep 2004, 12:20
Rufname: Marc
Wohnort: Stein AG, Schweiz


AW: Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen? - AW: Person und Adresse in separaten Tabellen oder zusammen?

Nach oben
       

Vielen Dank!

Damit ist mir sehr geholfen. Jetzt habe ich wieder Stoff zum Basteln Wink

Herzliche Grüße,
Marc

_________________
Windows 7, Office 2010 und motiviert bis unter beide Arme... Wink
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Name aus 2 Tabellen = Oskar 2 Gloem 485 01. Sep 2004, 13:13
Gloem Name aus 2 Tabellen = Oskar
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: aufsummieren 2er tabellen 1 micky1409 1025 17. Jul 2004, 23:43
faßnacht(IT); aufsummieren 2er tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 Tabellen verknüpfen 1 Micky1409 872 08. Jul 2004, 13:12
stpimi 2 Tabellen verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 gleiche Tabellen in 2 verschiedenen DB verknüpfen 2 mondi 1015 23. Jun 2004, 10:10
mondi 2 gleiche Tabellen in 2 verschiedenen DB verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabellen mit einander verbinden 6 TeeJay 1737 16. Jun 2004, 11:15
TeeJay tabellen mit einander verbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle mit Beziehung zu anderen Tabellen updaten - wie ? 4 miredoju 2684 15. Jun 2004, 10:24
miredoju Tabelle mit Beziehung zu anderen Tabellen updaten - wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 tabellen vergleichen 4 Lordoo88 1555 03. Jun 2004, 16:43
Lordoo88 2 tabellen vergleichen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Löschabfrage -> findet Tabellen nicht (GELÖST) 14 DAU 5674 26. Mai 2004, 13:18
DAU Löschabfrage -> findet Tabellen nicht (GELÖST)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: aufklappbare Tabellen 1 Acco 1450 28. Apr 2004, 16:15
KatjaS aufklappbare Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen befüllen lassen 1 Cresito 1049 28. Apr 2004, 09:45
lupos Tabellen befüllen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle 6 moni 2010 29. März 2004, 15:39
moni neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erzeugen; kopieren 7 DiplomandSPS 1323 25. März 2004, 10:01
fridgenep neue Tabellen erzeugen; kopieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln