Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...)
zurück: Link Table falsch formatiert weiter: Abfrage verbinden mit Tabelle / Bei Start von DB keine Menüs Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
SMArmageddon
Gast


Verfasst am:
01. Sep 2004, 13:06
Rufname:

Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...) - Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...)

Nach oben
       

Hallo zusammen!

Habe folgendes Problem.

Habe ein Listenfeld, wo Mehrfachauswahl erlaubt ist.

Ich lese vor dem Starten der Abfrage die selektierten Einträge aus und konkateniere sie mit einem Komma zu einem String.

Die Einträge sind natürlich auch vom Typ String.

Dann schreibe ich diesen String in ein unsichtbares Textfeld meines Formulares auf das ich in meinem SQL Statement zurückgreife.

Select * from tabelle where feld1.tabelle IN ([Formulare]![MeinFormular].[TextfeldMitAuswahl]

So lange ich nur eine Auswahltreffe funktioniert es - wähle ich mehr als einen Eintrag im Listenfeld aus bleibt die Abfrage leer.

Auch Trennen der einzelnen ausgewählten Strings durch ' bringt keine Besserung.

Das gleiche Funktioniert übrigens, wenn feld1 vom Typ Integer ist und ich ins TextfeldMitAuswahl so etwas wie 1,5,7 reinschreibe.

Mit String erhalte ich das Ergebnis wie oben beschrieben.

Grüße,

SMArmageddon
Nachtrag: SMArmageddon am 01. Sep 2004 um 13:09 hat folgendes geschrieben:
Hab noch was vergessen:

Ich will, dass die Mehrfachauswahl unbegrenzt ist.
Eine Lösung wie

...WHERE feld1.tabell IN ([Formulare]![MeinFormular].[Auswahl1], [Formulare]![MeinFormular].[Auswahl2], [Formulare]![MeinFormular].[Auswahl3], usw.)

funktioniert zwar, ist aber äußerst unpraktisch.

Was muss ich also tun, damit Access rafft, dass ich in dem einen Textfeld mehrere Parameter übergebe, die per Komma getrennt sind ?
Pusteblume
~_~


Verfasst am:
01. Sep 2004, 13:27
Rufname:

AW: Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (.. - AW: Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (..

Nach oben
       

Hallo SMArmageddon,

ich komm mit dem Code unten eigentlich immer gut zurecht... versuch es doch einfach mal
Code:
    Auswahl = "In ("
    For Each LI In Form_frm_Formular_mit _listfeld.Liste.ItemsSelected
        Auswahl = Auswahl & Form_frm_Formular_mit _listfeld.Liste.ItemData(LI) & ", "
    Next LI
    Auswahl = Left(Auswahl, Len(Auswahl) - 2) & ")"

...WHERE (((Tabelle_1.Feld_1) " & Auswahl & "))....

_________________
Die

Pusteblume
SMArmageddon
Gast


Verfasst am:
01. Sep 2004, 15:07
Rufname:


AW: Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (.. - AW: Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (..

Nach oben
       

Hi,

danke für die Antwort.

Hat sich bei mir aber noch etwas komplizierter dargestellt.

Ich hab aber durch Zufall eine Lösung gefunden, die nicht unbedingt schön ist aber funktioniert.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Befehle in MS Access 1 kpf 5619 02. Mai 2005, 12:56
stpimi SQL Befehle in MS Access
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL : Datenbank löschen 1 cfl2si 7441 23. März 2005, 12:30
Willi Wipp SQL : Datenbank löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Gruppierung -AXP 2 nepokat 602 03. Feb 2005, 08:46
nepokat SQL Gruppierung -AXP
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per SQL umbennen (Access 2000) 2 DerPater 1085 09. Dez 2004, 14:02
Gast Tabelle per SQL umbennen (Access 2000)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access SQL auskommentieren 2 excalibur 7157 21. Nov 2004, 20:24
excalibur1 Access SQL auskommentieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche in Listenfeld 4 Access-Anfänger 674 04. Nov 2004, 11:35
Hilde Suche in Listenfeld
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? 2 SCHNEEMANN 999 18. Okt 2004, 17:26
Willi Wipp Wenn-Dann-Sonst in SQL???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn SQL Abfrage keine Werte gefunden hat, dann... 6 Danny G. 1788 30. Sep 2004, 18:19
Willi Wipp Wenn SQL Abfrage keine Werte gefunden hat, dann...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist 1 notausgang 1302 23. Sep 2004, 09:42
stpimi SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Fehler? 1 IB02-Andre 666 21. Sep 2004, 16:36
Skogafoss SQL Fehler?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Abfrage 2 Gast 970 20. Jul 2004, 17:29
Gast SQL Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verschachtelte SQL Abfragen in ACCESS 2000? 1 Gast 1782 17. Jul 2004, 22:34
faßnacht(IT); Verschachtelte SQL Abfragen in ACCESS 2000?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: CSS Forum