Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Excel file in Nexus Format konvertieren
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: *T*Pivot limite weiter: BEi Excel Übernahme der Werte aus vorherigen zeilen(darüber) Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
31. Jul 2007, 16:10
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Grüezi Birgit

Hast Du einfach den Code rennen lassen oder auch gelesen was ich dazu geschrieben hatte?.... Wink

Die folgenden zwei Konstanten regeln was am Beginn und am Ende an die Daten agehängt wird:

Code:
Const Beginn        As String = _
            "#NEXUS" & vbCrLf & _
            "Begin data;" & vbCrLf & _
            "Dimensions ntax=5 nchar=58;" & vbCrLf & _
            "Format datatype=dna gap=-;" & vbCrLf & _
            "Matrix"
Const Ende          As String = _
            ";" & vbCrLf & _
            "End;"


Passe einfach deren Inhalt an, dann erhältst Du das Gewünschte.

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
chrisbiolog
Excel-Beginner


Verfasst am:
31. Jul 2007, 16:21
Rufname:
Wohnort: Zürich


AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Ja wieder mal blöde Frage. Habs schon.

Danke Thomas

Gruss

B Laughing
chrisbiolog
Excel-Beginner


Verfasst am:
31. Jul 2007, 16:38
Rufname:
Wohnort: Zürich

AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Sorry für weitere dumme Fragen aber hab nich so viel Erfahrung mit diesem VBA.
Da kommt die Fehlermeldung Sub oder Funktion nicht definiert.
Der Fehler liegt sicher bei mir aber wie kann ich ihn beheben.

B
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
31. Jul 2007, 18:00
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Grüezi Birgit

In welcher Zeile kommt denn dieser Fehler?
Was genau wird angemeckert?


IMO sollte die Zeile für deinen Dateibeginn wie folt lauten - entferne alle '&' und '_' korrekt damit es klappt.

Code:
Const Beginn        As String = _
            "#NEXUS" & vbCrLf & _
            "Begin data;"




Ich muss ansonsten versuchen den Code sauber umzustricken.

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
Gast



Verfasst am:
31. Jul 2007, 18:10
Rufname:


AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Mein Dateibeginn sieht so aus wie Du Ihn geschrieben hast.

Code:
Const Beginn        As String = _
            "#NEXUS" & vbCrLf & _
            "Begin data;"


Die Fehlermeldung betrifft wohl folgende Zeile:

Code:
D(r - 1) = Join(B(), Separator)


Gruss

B
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
31. Jul 2007, 18:31
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Grüezi Birgit

Hat das Ganze denn zu Beginn mal funktioniert oder war das schon beim ersten Starten des Code der Fall?

Wenn dem so ist vermute ich, dass der Befehl 'Join()' auf dem Mac nicht bekannt ist oder zur Verfügung steht.

Dann müssten wir schauen was da getan werden könnte.


Du könntest natürlich auch einfach deine Einleitungs-Zeilen in die ersten Zellen des Tabellenblattes schreiben und dieses dann als Textdatei speichern.

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
chrisbiolog
Excel-Beginner


Verfasst am:
01. Aug 2007, 08:18
Rufname:
Wohnort: Zürich

AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Was tut denn der Befehl join().

Ach übrigens... schönen Nationalfeiertag wünsch ich.

Gruss B Rolling Eyes
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
01. Aug 2007, 09:36
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Grüezi Birgit

Danke für die netten Wünsche Smile

Join() tut gemäss Excel-Hilfe das folgende:

Zitat:
Gibt eine Zeichenfolge zurück, die sich aus der Kombination einer Reihe von untergeordneten Zeichenfolgen, die in einem Datenfeld enthalten sind, ergibt.

Syntax

Join(sourcearray [, delimiter])

Die Syntax der Join-Funktion besteht aus folgenden benannten Argumenten:

Teil Beschreibung
sourcearray Erforderlich. Eindimensionales Datenfeld, das die zu kombinierenden, untergeordneten Zeichenfolgen enthält.
delimiter Optional. Zeichen einer Zeichenfolge, mit dem die untergeordneten Zeichenfolgen in der zurückgegebenen Zeichenfolge getrennt werden. Wird es ausgelassen, wird das Leerstellenzeichen (" ") verwendet. Wenn delimiter eine Zeichenfolge der Länge Null ("") ist, werden alle Elemente in der Liste ohne Trennzeichen verkettet.



...aber beantworte doch bitte auch die Frage...

Hat das Ganze von Beginn weg nicht geklappt oder erst später?

Vielleicht ist folgender Code eine Alternative, jedoch nur wenn die MAC-Version die Open-Befehel auch verarbeiten kann.
Teste daher erstmal ob es klappt - die Zeilen am Anfang/Ende können wir anshcliessend noch einbauen:
Code:

Sub SaveCSV()
Dim Bereich         As Object
Dim Zeile           As Object
Dim Zelle           As Object
Dim strTemp         As String

Const Pfad          As String = "C:\Test\"
Const Dateiname     As String = "Test"
Const Extension     As String = ".CSV"
Const Trennzeichen  As String = ";"
Const Kapselzeichen As String = """"

   'Hier kann auch ein eigener Range angegeben werden
   Set Bereich = ActiveSheet.UsedRange

   Open Pfad & Dateiname & Extension For Output As #1
   'Print #1, "sep=" & Trennzeichen

   For Each Zeile In Bereich.Rows
      For Each Zelle In Zeile.Cells
         If InStr(1, Zelle.Text, Trennzeichen) > 0 Then   'angepasst T.Ramel
            'Zellen, die ein Trennzeichen beinhalten in Kapselzeichen setzen
            strTemp = strTemp & Kapselzeichen & CStr(Zelle.Text) & _
                      Kapselzeichen & Trennzeichen
         Else
            strTemp = strTemp & CStr(Zelle.Text) & Trennzeichen
         End If
      Next
      strTemp = Left(strTemp, Len(strTemp) - 1)    'angepasst T.Ramel
      Print #1, strTemp
      strTemp = ""
   Next

   Close #1
   Set Bereich = Nothing
End Sub

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
Gast



Verfasst am:
01. Aug 2007, 09:47
Rufname:

AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Hallo Thomas,

merci zunächst mal.

Es hat von Anfang an nicht funktioniert. Leider verreise ich jetzt gleich für vier Tage und werde den neuen Code dann spätestens am Montag ausprobieren.

Aber danke schon mal.

B Laughing
Gast



Verfasst am:
06. Aug 2007, 10:57
Rufname:

AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Sieht so aus als ob der Open Befehl tatsächlich ein Problem darstellt.
Es erscheint Laufzeitfehler 76, gefolgt von Pfad nicht gefunden.
Beim Debuggen bleibt es dann in dieser Zeile hängen:
Code:

Open Pfad & Dateiname & Extension For Output As #1


Gruss Birgit
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
06. Aug 2007, 10:59
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Grüezi Birgit

Jetzt wirds spannend - Excel für MAC kennt weder Join() noch den Open-Befehl.

Welche Möglichkeiten hast Du denn um Daten im Textformat auszuschreiben?
Kannst Du dies vielleicht über die Online-Hilfe herausfinden?

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
chrisbiolog
Excel-Beginner


Verfasst am:
14. Aug 2007, 13:30
Rufname:
Wohnort: Zürich


AW: Excel file in Nexus Format konvertieren - AW: Excel file in Nexus Format konvertieren

Nach oben
       Version: Office 2004 (Mac)

Sorry kann leider nichts passendes finden.
Habe dasProblem mittlerweile mit Hilfe eines anderen Programms gelöst.

Vielen Dank nochmal!

B
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datumsangabe und -format 10 Krefi 293 03. Aug 2009, 21:04
Krefi Datumsangabe und -format
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Fehlermeldung, wenn Datum nicht im Format T.M.JJ angegeben 2 Gast 302 25. Jul 2009, 16:49
Gast Fehlermeldung, wenn Datum nicht im Format T.M.JJ angegeben
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Format übertragen? 1 Gast 488 29. Dez 2008, 13:16
< Peter > Format übertragen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellwert abhängig von Format der Zelle 1 Gast 1089 24. Nov 2008, 13:25
licht Zellwert abhängig von Format der Zelle
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zum Datum / Format 4 andri 296 17. Nov 2008, 14:24
silex1 Frage zum Datum / Format
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Format Kalenderwoche 2 David Excel 8986 15. Okt 2008, 12:39
Gast Format Kalenderwoche
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: automatische Stücklistenumwandlung auf anderes Format 2 roithner 496 24. Jun 2008, 14:06
roithner automatische Stücklistenumwandlung auf anderes Format
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Autosumme nach Kriterium Format "€" ? 6 gefahr 1001 06. Mai 2008, 14:30
gefahr Autosumme nach Kriterium Format "€" ?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Format bei Datumseingabe 1 how1 490 06. Dez 2007, 18:13
HermannZ Format bei Datumseingabe
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wofür steht [$-407] in einem benutzerdefinierten Format? 1 maninweb 2500 24. Okt 2007, 12:56
< Peter > Wofür steht [$-407] in einem benutzerdefinierten Format?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel File mit Buttons - kann nicht auf unterseiten wechseln 1 reuabldatsch 379 11. Sep 2007, 23:13
worf Excel File mit Buttons - kann nicht auf unterseiten wechseln
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel berechnet zeiterfassung Format 3 soso17 1604 25. Feb 2007, 14:50
soso17 Excel berechnet zeiterfassung Format
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS