Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
spezielle Abfragen
zurück: Aufbau einer Kundendatenbank weiter: Fenstergöße bei Abfrage Access 2003 Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Hilfe
Gast


Verfasst am:
27. Sep 2004, 14:30
Rufname:

spezielle Abfragen - spezielle Abfragen

Nach oben
       

Hallo,

ich habe für euch sicherlich bzw hoffentlich leiche Access-Abfragen.
Ich bin totaler neuling. Aber ich habe in 4 wochen meine Access-prüfung und noch ziemlich gravierende Lücken.

ICh soll folgend Abfragen "kreieren": (INFO: DB , für Vermieter, ist schon vorhanden mit allen wichtigen Persondaten (NAme, Geburtstag, Beruf,....))

Anzahl der männl und weibl. Einwohner, die über 60 Jahre

Studenten und NIchtstudenten(ARbeitnehmer, Rentner, Arbeiter,.. als eine Gruppe), die seit 1.1..2004 eingezogen sind

10 ältesten Einwohner (Alter und Gschlecht)
Skogafoss
Moderator / Access-Halbprofi ;-)


Verfasst am:
27. Sep 2004, 17:47
Rufname:
Wohnort: Wiesbaden


AW: spezielle Abfragen - AW: spezielle Abfragen

Nach oben
       

Hallo Hilfe oder wie immer du heißt Wink,
naja, deine Ehrlichkeit, dass du das (wahrscheinlich) als Aufgabe zur Prüfungsvorbereitung gestellt bekommen hast, ehrt dich Very Happy.
Andererseits nützt es dir auch nichts, wenn du das von irgendjemand hier fertig vorgesetzt bekommst und das einfach abschreibst.
Also mache ich das mal etwas anders (ist nicht gemein von mir, sondern wirklich aus der Sicht, dass man am meisten lernt, wenn man Dinge selbst macht).
Zu deinen Abfragen:
1. Anzahl der weiblichen bzw. männlichen Mieter älter als 60 Jahre.
In der Entwurfsansicht der Abfrage musst du erst mal die Funktionen (Summenzeichen oben in der Symbolleiste) einschalten.
Da du die Anzahl geschlechtsspezifisch brauchst, musst du also über das Feld Geschlecht gruppieren. Für die Bestimmung des Alters wirst du sinnvollerweise die Funktion DateDiff einsetzen. Die Syntax findest du in der Hilfe und sicher auch ein Beispiel. Das Alter musst du in der Abfrage als Bedingung definieren (soll ja größer 60 Jahre sein). Als letztes brauchst du noch die Anzahl der Datensätze pro Geschlecht. Du kannst das Geschlecht selbst nehmen oder die MieterID (falls es sowas gibt) oder den Namen ..., aber es muss ein Feld sein, dass immer gefüllt ist. Die entsprechende Funktion, die du auswählen musst, ist Anzahl.
Dann sollte das mit der Abfrage funzen.
2. Anzahl der Studenten und Nichtstudenten, die seit dem 1.1.2004 eingezogen sind
Nur für Studenten ginge das etwa so:
Wieder das gleiche Spiel (zumindest teilweise Wink): Funktionen einschalten; die Bedienung bei Beruf wäre "Student", die Bedingung bei Einzugsdatum wäre >=#1.1.2004#; das Feld für die Anzahl könnte wieder der Beruf sein.
Analog ginge es für Nichtstudenten, da müsste die Bedingung eben die sein, dass du alle außer den Studenten bekommst.
Das wären jetzt aber zwei unterschiedliche Abfragen. Jetzt musst du dir also nur noch überlegen, wie du das in einer realisieren kannst Wink.
3. 10 älteste Einwohner (Alter und Geschlecht)
Dazu verwendest du am besten die TOP 10 Funktionalität. Ein solcher Select sieht etwa so aus:
SELECT TOP 10 ...
Das kannst du auch über die Abfrageeigenschaften einstellen, indem du dort bei "Spitzenwerte" nicht "alle" sondern "10" einträgst. Das Alter kannst du wie oben beschrieben über die DateDiff-Funktion bestimmen. Damit du die 10 ältesten bekommst, musst du natürlich nach Geburtstag aufsteigend sortieren.
So, jetzt müsstest du das eigentlich hinkriegen. Wenn nicht, dann stell mal deine SQLs hier rein, damit wir mal drüberschauen können, warum es nicht funzt.
Ich hoffe, dass du mich recht verstehst, aber beim Selbermachen lernt man viel mehr als wenn man nur abtippt und nicht versteht, warum es funzt. Also ... nichts für ungut.
Gruß
Skogafoss
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten abfragen nach Buchstabenreihenfolge 2 wrengers 700 07. März 2005, 22:59
Gast Daten abfragen nach Buchstabenreihenfolge
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 720 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter Abfragen mit "Drop Down Menu" 2 tomsingapore1 1621 23. Dez 2004, 17:56
tomsingapore1 Parameter Abfragen mit "Drop Down Menu"
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Memoformat in Tabelle wird bei Abfragen eiskalt trunkiert?!! 8 Muschimaus 1517 03. Dez 2004, 19:23
Skogafoss Memoformat in Tabelle wird bei Abfragen eiskalt trunkiert?!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spezielle Zeichenformatierung 2 HBurmei702 498 03. Dez 2004, 02:25
HBurmei Spezielle Zeichenformatierung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen- Formularfeld als Kriterium 1 Gast 685 22. Nov 2004, 15:02
Felix15 Abfragen- Formularfeld als Kriterium
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: spezielle abfrage --> wer weiss wie's geht? 2 s.müller 568 16. Nov 2004, 09:24
s.müller spezielle abfrage --> wer weiss wie's geht?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Platzhalter in Abfragen einbinden 2 santje243 916 06. Nov 2004, 12:01
santje243 Platzhalter in Abfragen einbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leere Felder in Abfragen ausblenden. 3 Gast 1374 18. Aug 2004, 14:39
mabe38 Leere Felder in Abfragen ausblenden.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verschachtelte SQL Abfragen in ACCESS 2000? 1 Gast 1782 17. Jul 2004, 22:34
faßnacht(IT); Verschachtelte SQL Abfragen in ACCESS 2000?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Abfragen ausgeben?? 2 woerny01 669 11. Jul 2004, 07:10
Gast SQL Abfragen ausgeben??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabefelder in Abfragen?!?! 6 Diovan80 609 28. Jun 2004, 09:51
Diovan Eingabefelder in Abfragen?!?!
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS