Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Falsche Anrede !!!
zurück: Tabellenzeile aus Serienbrief löschen wenn Bezug 0,00 € weiter: Hyperlink Formatierung im Serienbrief dahin Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
marcofeustel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Okt 2007, 15:57
Rufname:

Falsche Anrede !!! - Falsche Anrede !!!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo ,

ich habe in einer Datenbank das Feld geschlecht mit einem ja/nein ( Nein = Mann und ja= Frau ) feld belegt.
Jetzt habe ich einen Serinebrief erstellt aber er macht mir immer die flasche Anrede.

Ich habe folgendes versucht :

IF True= "Herrn" "Frau"

Geht aber nicht Sad

Danke im voraus
Hübi
Es gibt immer bessere Lösungen, als meine.


Verfasst am:
22. Okt 2007, 20:25
Rufname: Hübi (selten Herbert)
Wohnort: Strausberg


AW: Falsche Anrede !!! - AW: Falsche Anrede !!!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

ich nehme an, dass du von einer Access-DB redest. Ja/Nein wird in Access als -1 und 0 dargestellt.

{IF { Mergefield "geschlecht" } = 0 "Herrn" "Frau" }

Die Klammern mit Strg+F9 erstellen.

_________________
Gruß Hübi
[Tipps getestet mit Win XP Prof. SP-2, Office 2000 Premium SP3 / Office 2003 Prof. SP3 / Office Professional 2007 SP1]
marcofeustel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Okt 2007, 12:28
Rufname:

AW: Falsche Anrede !!! - AW: Falsche Anrede !!!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo

jetzt bringt er mir nur das Feld "Mergefield"
Und das ist die Formel { IF { Mergefield "Geschlecht" } = 0 "Herrn" "Frau"}

aber was merkwürdig ist das er das Feld True zurückgibt wenn ich die alte Formel nehme Sad(
Hübi
Es gibt immer bessere Lösungen, als meine.


Verfasst am:
23. Okt 2007, 12:41
Rufname: Hübi (selten Herbert)
Wohnort: Strausberg

AW: Falsche Anrede !!! - AW: Falsche Anrede !!!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

Zitat:
Die Klammern mit Strg+F9 erstellen.

dann klappt auch deine Formel.

Du hast bis jetzt noch nicht bestätigt, ob es sich um eine Access-DB handelt. Evil or Very Mad

_________________
Gruß Hübi
[Tipps getestet mit Win XP Prof. SP-2, Office 2000 Premium SP3 / Office 2003 Prof. SP3 / Office Professional 2007 SP1]
marcofeustel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Okt 2007, 13:23
Rufname:

AW: Falsche Anrede !!! - AW: Falsche Anrede !!!

Nach oben
       Version: Office 2003

oh entschuldige

ja es handelt sich um Access 2003 Smile
Hübi
Es gibt immer bessere Lösungen, als meine.


Verfasst am:
23. Okt 2007, 13:33
Rufname: Hübi (selten Herbert)
Wohnort: Strausberg

AW: Falsche Anrede !!! - AW: Falsche Anrede !!!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

du bist ein sehr gesprächiger Partner.

Habe dein Problem jetzt schnell nachgebaut - Ergebnis: die Formel klappt.

{ IF { Mergefield "Geschlecht" } = 0 "Herrn" "Frau"}

Wie sieht denn das Ergebnis jetzt bei dir aus?

_________________
Gruß Hübi
[Tipps getestet mit Win XP Prof. SP-2, Office 2000 Premium SP3 / Office 2003 Prof. SP3 / Office Professional 2007 SP1]
marcofeustel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Okt 2007, 18:38
Rufname:

AW: Falsche Anrede !!! - AW: Falsche Anrede !!!

Nach oben
       Version: Office 2003

er zeigt mir immer noch an das "Mergefield" an Sad Auch mit deiner Formel geht es nicht

Wenn ich das ein Seriendruckfeld "Geschlecht" einfüge Zeigt er das Feld "True" an .

Muß ich evtl noch was in Abfrage umstellen wo es drinnen steht ??

MFG

Meine antwort dauert immer weng Sad
Hübi
Es gibt immer bessere Lösungen, als meine.


Verfasst am:
23. Okt 2007, 19:16
Rufname: Hübi (selten Herbert)
Wohnort: Strausberg


AW: Falsche Anrede !!! - AW: Falsche Anrede !!!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

welche Überraschungen hast du denn noch auf Lager?

Dann geht es so { if { MERGEFIELD "Geschlecht" } = "True" "Frau" "Herrn" }

oder so { if { MERGEFIELD "Geschlecht" } = "False" "Herrn" "Frau" }

Denke daran, alle {} mit Strg+F9 zu erstellen.
Mit Alt+F9 wechselst du aus der Feld- in die Ergebnisansicht und mit F9 aktualisierst du das Ergebnis. Geht aber auch über das Kontextmenü.

Zitat:
er zeigt mir immer noch an das "Mergefield" an Sad

Wie soll ich das interpretieren?

_________________
Gruß Hübi
[Tipps getestet mit Win XP Prof. SP-2, Office 2000 Premium SP3 / Office 2003 Prof. SP3 / Office Professional 2007 SP1]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Wenn Anrede kein Titel, dann kein Leerzeichen 4 Betti86 7452 03. Dez 2013, 18:32
Gast Wenn Anrede kein Titel, dann kein Leerzeichen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Anrede über vba in office 2010 0 derengeraner 93 15. Nov 2013, 10:14
derengeraner Anrede über vba in office 2010
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Sereinbrief Word 2010 mit 3 Bedingungen in der Anrede 2 jpeters 1674 01. Nov 2013, 13:12
MarkMH_K Sereinbrief Word 2010 mit 3 Bedingungen in der Anrede
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Falsche Übernahme der Zahlen aus Access 2 Sally87 202 25. Sep 2013, 14:30
Flipper7 Falsche Übernahme der Zahlen aus Access
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Falsche Rundung bei Database-Import-Feld 5 thoron02 205 20. Mai 2013, 22:37
theoS Falsche Rundung bei Database-Import-Feld
Keine neuen Beiträge Word Formate: Word druckt falsche Farbe 1 nicospostbox 926 18. Dez 2011, 14:01
Netzverbindung Word druckt falsche Farbe
Keine neuen Beiträge Word Formate: Falsche Schriftart bei älteren Word-Dateien 0 Matttse 697 27. Okt 2011, 09:58
Matttse Falsche Schriftart bei älteren Word-Dateien
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Gleiche Anrede in Adressblock und Grußzeile 1 Georg1234 1663 25. Okt 2011, 22:49
charlybrown Gleiche Anrede in Adressblock und Grußzeile
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Falsche Sprache im Serienbrief und falsche Position / Feld 9 rockahamburg 2778 15. März 2011, 16:43
tschinone Falsche Sprache im Serienbrief und falsche Position / Feld
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Anrede mit 4 verschiedenen Regeln erstellen 5 atze05 1937 20. Dez 2010, 21:33
charlybrown Anrede mit 4 verschiedenen Regeln erstellen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Tastatur - es kommenen falsche Zeichen bei der Eingabe ??? 1 Gast 4087 17. März 2010, 14:28
Gast Tastatur - es kommenen falsche Zeichen bei der Eingabe ???
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Datum aus Textdatei einlesen - falsche Formate 0 Richiem 292 16. Feb 2010, 15:42
Richiem Datum aus Textdatei einlesen - falsche Formate
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks