Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
eigene Farbe in bedingter Formatierung definieren
zurück: Datum ohne Uhrzeit weiter: Bei Suchformular, die Ergebnisse automatisch sortieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
macxmanGast
Gast


Verfasst am:
24. Nov 2007, 15:11
Rufname:

eigene Farbe in bedingter Formatierung definieren - eigene Farbe in bedingter Formatierung definieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen!
Hab da mal wieder eine Frage.....

Gebe einem Textfeld eine bedingte Formatierung an. Wenn dieses Textfeld den Fokus erhält, soll der Hintergrund von dem Textfeld grün werden. Nun gefallen mir aber die Grüntöne in der Farbpalette leider nicht.

Besteht die Möglichkeit mir eine eigene Farbe bei der bedingten Formatierung zu definieren? So wie es auch sonst in den Eigenschaften der Steuerelemente möglich ist?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!!

Viele Grüße macxman
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
25. Nov 2007, 11:23
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: eigene Farbe in bedingter Formatierung definieren - AW: eigene Farbe in bedingter Formatierung definieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Du kannst im Formularereignis "beim Öffnen" oder "beim Anzeigen" die Farben austauschen:
Code:
    Me!Textfeld.FormatConditions(0).BackColor = 255
    Me!Textfeld.FormatConditions(1).BackColor = 16774067
    Me!Textfeld.FormatConditions(2).BackColor = 33333

Idea Beachte der Index beginnt mit 0 für die 1. Bedingung, fehlt in einem Textfeld eine Bedingung entsteht ein Fehler! ForeColor wäre für die Schriftfarbe einzusetzen. Bei mehreren Feldern empfiehlt sich eine Schleife.

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
macxmanGast
Gast


Verfasst am:
26. Nov 2007, 08:47
Rufname:

AW: eigene Farbe in bedingter Formatierung definieren - AW: eigene Farbe in bedingter Formatierung definieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo JörgG!
So könnte ich das natürlich auch lösen. Hab vielen Dank für deine Hilfe!!!
Grüße macxman
Gast



Verfasst am:
02. Apr 2009, 13:14
Rufname:

AW: eigene Farbe in bedingter Formatierung definieren - AW: eigene Farbe in bedingter Formatierung definieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen!

Ich wollte das Thema nochmal aufgreifen. Es gibt also keine Möglichkeit generell andere Farben für die bedingte Formatierung vorzugeben?
Nach dem Vorschlag von Jörg müsste ich also jedes Feld einzeln ansprechen, das ist bei 10 Formularen mit jeweils 15-30 Steuerelementen dann doch ein wenig umständlich.
Gibts keine "elegantere" Lösung?

Gruß

HdW
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
02. Apr 2009, 16:54
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: eigene Farbe in bedingter Formatierung definieren - AW: eigene Farbe in bedingter Formatierung definieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

eine generelle Lösung gibt es nicht, aber man kann ja in jedem Formular den gewünschten Feldern eine Marke verpassen (Eigenschaftsfenster - Register Andere - Marke: X). Beim Formular Öffnen wird dann eine Funktion gerufen die die Farben mittels Schleife über alle Controls korrigiert, der kann man sogar noch Farbwerte übergeben. Für die markierten Felder sollte natürlich eine bedingte Formatierung gesetzt sein. (Datenbankfenster - Module - evtl Neu)
Code:
Public Function FktColorBedFormat(ByRef Frm As Form, _
                                  ByVal sMarke As String, _
                                  ByVal aColor As Variant)
    Dim Ctl As Control, i As Integer
   
    For Each Ctl In Frm
        If InStr(1, Ctl.Tag, sMarke) > 0 Then
            For i = 0 To 2
                On Error Resume Next
                Ctl.FormatConditions(i).ForeColor = aColor(2 * i)
                Ctl.FormatConditions(i).BackColor = aColor(2 * i + 1)
            Next i
        End If
    Next Ctl
End Function
Aufruf in den Formularen, zB im Ereignis "beim Öffnen":
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Call FktColorBedFormat(Me, "X", Array(0, 255, 0, 65535, 16777215, 16711680))
                                          'VG1, HG1, VG2, HG2, VG3, HG3
End Sub
(VG/HG = Vorder-/Hintergrund)

Idea Du kannst die Funktion auch mehrmals hintereinander für verschiedene Marken+Farben aufrufen. Die Farbcodes mischst Du Dir im Eigenschaftsfenster eines Textfeldes, zB Hintergrundfarbe "...".

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Abfrage -> Bereiche Definieren 1 Lili_access 611 12. Mai 2010, 14:09
AS55 Access Abfrage -> Bereiche Definieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatzherkunft auf die eigene Tabelle 15 Dosihris 917 07. Jan 2010, 16:14
KlausMz Datensatzherkunft auf die eigene Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragekriterium mit Iif definieren 1 ffloh 288 07. Okt 2009, 08:13
ffloh Abfragekriterium mit Iif definieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatische Formatierung des SQL-Code 4 cheeZy 1025 03. Jul 2009, 10:39
Z.Mart Automatische Formatierung des SQL-Code
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formatierung berechnetes Feld in einer Abfrage Access 2007 1 SHI 2638 13. Jun 2009, 11:51
Gast Formatierung berechnetes Feld in einer Abfrage Access 2007
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie Dsum Kriterium definieren 1 Gast 397 15. Aug 2008, 02:58
Willi Wipp Wie Dsum Kriterium definieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Abfrageformel Formatierung??? 0 Krissie 509 08. Feb 2008, 11:38
Krissie Access Abfrageformel Formatierung???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bedingte Formatierung in Abfrage möglich? 10 Markos 1893 20. Nov 2007, 09:54
SGast Bedingte Formatierung in Abfrage möglich?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Autowert definieren 4 Gast_Klaus 1617 08. Nov 2007, 20:08
db_fuzi Autowert definieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationfeldinhalt über Abfrage definieren 5 Stroika 401 05. Jul 2007, 17:31
Willi Wipp Kombinationfeldinhalt über Abfrage definieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formatierung Excel-Datei in Access 8 Christine M 1122 21. Mai 2007, 11:56
Christine M Formatierung Excel-Datei in Access
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragekriterien in Hilfstabelle definieren 1 front0708 809 08. Dez 2006, 20:36
jens05 Abfragekriterien in Hilfstabelle definieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln