Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel anpass
zurück: Datum in Tabelle über Textfeld eingeben weiter: Werte filtern in Kombi-Feld Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Brillu
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Dez 2007, 15:20
Rufname:

Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel anpass - Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel anpass

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

In meinem Endlosformular habe ich eingestellt, dass der Detailbereich vergrößerbar ist, aber nicht verkleinerbar. Weiterhin habe ich die entsprechenden Textfelder, in welchen viel Text steht (sogar teilweise mehrzeilig), so eingestellt, dass sie auch vergrößerbar sind.
Wenn ich mir jetzt allerdings das Endlosformular anzeigen lasse, dann ist weder der Detailbereich verändert, noch die Textfelder vergrößert.
Was mache ich falsch? Oder wie kann ich es hinbekommen?

Danke an alle!
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
07. Dez 2007, 16:30
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an - AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

diese Eigenschaften beziehen sich NUR auf die Druckansicht des Formulares, haben rein gar nichts mit der Bildschirmdarstellung zu tun. Steht auch in der Hilfe Wink

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Brillu
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Dez 2007, 17:57
Rufname:

AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an - AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an

Nach oben
       Version: Office 2003

Ups, das habe ich nicht gewusst.
Aber was kann ich denn da machen, damit sich mein Detailbereich an die Größe meiner Textfelder anpasst und meine Textfelder an den Inhalt, der dargestellt werden soll???

Schönes Wochenende!
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
07. Dez 2007, 21:13
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an - AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

bei Endlosformularen - gar nichts - mach das Feld gleich entsprechend gross, diese Änderung wirkt sich IMMER auf alle Felder der Spalte aus (!).

Alternativ kannst Du im zB im Doppelklickereignis des Feldes das AC-Zoomfenster öffnen:
Code:
    DoCmd.RunCommand acCmdZoomBox

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Brillu
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Dez 2007, 10:23
Rufname:


AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an - AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an

Nach oben
       Version: Office 2003

Moin,

ich kann die Textfelder aber nicht vorab schon auf die richtige Größe einstellen, weil ich nich weiß wieviel Zeilen ich später mal im laufenden Betrieb zu erwarten habe. Zur Zeit sind es bis zu vier Zeilen. Meine Datenbankanwendung ist aber so ausgelegt, das es durchaus sein kann, dass zu einem späteren Zeitpunkt einmal fünf, sechs oder sogar zehn Zeilen darzustellen sind.
Also brauche ich dafür eine andere Lösung... Hat jemand eine Idee?
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
10. Dez 2007, 11:17
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an - AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

und das ist keine Lösung?
Zitat:
Alternativ kannst Du im zB im Doppelklickereignis des Feldes das AC-Zoomfenster öffnen:
Code:
    DoCmd.RunCommand acCmdZoomBox

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Brillu
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Dez 2007, 11:25
Rufname:

AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an - AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo JörgG,

oh sorry, aber nein die Lösung fällt auch schon aus, da ich bei diesem Lösungsvorschlag nicht sehen kann, ob in dem Textfeld noch weitere Zeilen vorhanden sind. Ich kann von meinem Benutzer nicht verlangen, in jeder Zeile auf das Textfeld zu klicken, damit sich dann das Zoom Fenster öffnet und dann den ganzen Feldinhalt anzeigt. Dem Benutzer soll schon vorher irgendwie klar sein, in welchem Textfeld mehrer Zeilen stehen und in welchem Textfeld er schon alles sieht, was vorhanden ist. Ist umständlich ich weiß, aber was soll ich machen?
Deswegen wäre es mir ja ganz lieb, wenn das Textfeld "wachsen" würde und der Detailbereich gleich mit... Very Happy
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
10. Dez 2007, 11:40
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an - Re: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Brillu,

soweit mir bekannt gibt es dafuer keine saubere Loesung!
Selbst Ansaetze wie Stephen Lebans sie in TextHeightWidth.zip verwendet,
funktionieren in einem Endlosformular nicht.
Du koenntest eventuell die Laenge des Textes in einem zusaetzlichen Textfeld anzeigen
Code:
=Laenge([DeinMemofeld])
--- bzw in einer Abfrage (Entwurfsansicht)
FeldLaenge: Laenge([DeinMemofeld])
--- bzw in einer Abfrage (SQL-Ansicht)
..., Len([DeinMemofeld]) AS FeldLaenge, ...

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Brillu
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Dez 2007, 11:49
Rufname:


AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an - AW: Endlosformular: Detailbereich und Textfelder variabel an

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Willi Wipp,

das is ja schade, dass es da keine saubere Lösung für mein Problem gibt. Mist!
Aber wie lösen das die anderen Access-Cracks denn? Mit sowas hat man doch öfters zu kämpfen, könnte ich mir vorstellen, oder?

Habe mir auch gerade das Beispiel "CanGrow" von Stephen Lebans angeschaut. Aber wie du schon meintest, so richtig funktioniert das im Endlosformular nicht.

Aber wäre es denn theoretisch nicht möglich, einfach die Anzahl der Zeilen in dem anzuzeigenden String zu zählen und in Abhängigkeit davon das Textfeld größenmäßig zu ändern? Und in der Abhänigkeit vom Textfeld dann die Größe vom Detailbereich ändern???? Klingt so einfach, ist es aber nicht...

Naja, da werde ich wohl um die Zoomlösung und die Anzeige der Länge des Textes nicht herum kommen Sad
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombi/textfelder programmieren 1 bhavemann 93 19. Jul 2013, 10:59
Gast Kombi/textfelder programmieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: DatePart in Abfrage --- Intervalle variabel gestalten 5 CVD 384 23. Sep 2012, 10:51
steffen0815 DatePart in Abfrage --- Intervalle variabel gestalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere Textfelder in einem Textfeld zusammenfügen 23 schumsi 1918 02. März 2012, 14:48
schumsi Mehrere Textfelder in einem Textfeld zusammenfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Funktion Wert mal fester Variabel 6 Gast 489 30. Okt 2011, 19:17
Gast Abfrage mit Funktion Wert mal fester Variabel
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: INSERT INTO Tabellenname (soll variabel sein) 4 Gast 186 29. Aug 2011, 20:51
Gast INSERT INTO Tabellenname (soll variabel sein)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: einfache Abfrage im Endlosformular 1 Fleet 183 15. Dez 2010, 18:38
blackoutNO einfache Abfrage im Endlosformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfelder 5 basti606 302 10. Jan 2010, 15:16
Marmeladenglas Textfelder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verweise in Tabellen variabel erstellen 6 Yak 502 26. Okt 2009, 19:31
Yak Verweise in Tabellen variabel erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Navigation über Endlosformular 4 Tranfunsel 496 17. Sep 2009, 10:14
Gast Navigation über Endlosformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem: endlosformular -> zelle im Währungsformat anzeig 1 Heini_net 894 16. Sep 2009, 20:31
Heini_net Problem: endlosformular -> zelle im Währungsformat anzeig
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus einem Endlosformular Datensatz durch klicken anzeigen 2 frontera66 293 02. Jul 2009, 07:19
frontera66 Aus einem Endlosformular Datensatz durch klicken anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere Kriterien, feststehend und Variabel 13 kugelhagel 583 10. Dez 2008, 03:56
Willi Wipp Mehrere Kriterien, feststehend und Variabel
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage