Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datum sortieren
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Einzelne Datensätze aus einer Abfrage auslesen. weiter: Hilfe! Zeitraum mit Zeitraum vergleichen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
michasiebert
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Dez 2007, 09:26
Rufname:
Wohnort: Dortmund

Datum sortieren - Datum sortieren

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Wir erhalten aus einer Anwendung Daten im Textformat, die wir in Access importieren.
Es gibt ein Datumsfeld mit folgendem Format:
06.02.2007 10:36:41

Da wir keine Profis sind, haben wir uns an ein Heft der Fa. Knowware gehalten.
Dort wurde empfohlen (damit die Daten mit MIK-Olap weiterverarbeitet werden können) das Datum aufzuspalten.
Dies haben wir getan.
Wir haben jetzt 3 Felder:

Jahr: Teil([DATUMZEIT];7;4)
Monat: Teil([DATUMZEIT];4;2) & "/" & [Jahr]
Tag: Teil([DATUMZEIT];1;2) & "/" & [Monat]

Jetzt können wir zwar alles in MIK gut darstellen, aber nicht mehr nach Datum sortieren.
ACCESS sortiert z.B. nicht mehr nach Monat.
Wenn ich mich auf das neue Monatfeld beziehe und von 01/2007 bis 06/2007 auswerten will, erscheinen alle Monate von 01 bis 06 sowohl für 2006 als auch für 2007.

Ich möchte aber über Parameterabfrage nur bestimmte Monate auswerten.
Ich dachte ich mache das so:
Bedingung: Zwischen [Geben Sie den Anfang ein MM/JJJJ] und [Geben Sie ein Ende ein MM/JJJJ]
Dies funktioniert aber nicht.

Muss ich das ursprüngliche Datumsfeld wieder einbauen und dann z.B. vom
01.01.2007 0:00 bis 31.07.2007 23:59 eingeben?
Mich stört dann die Uhrzeit.
Eigentlich benötige ich immer den jeweiligen gesamten Monat also nicht tageweise.
Leider auch Jahresübergreifend, also 11/2006 bis 04/2007, so dass ich auch nicht nach Jahren vorsortieren kann.

Für mich ein Riesenproblem, für euch wahrscheinlich eine Kleinigkeit.
Zed2k
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Dez 2007, 11:01
Rufname:


AW: Datum sortieren - AW: Datum sortieren

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi,
wenn du nach einem Datumsbereich sortieren lassen möchtest, wär ein Datumsfeld schon besser. Das Problem daran, wie ihr es jetzt habt, ist das Textformat. Wenn du mal zwischen 2006 und 2008 vergleichen möchtest, muss du für jede Jahr-Monat-Kombination einen Stringvergleich erstellen. Hingegen konvertiert das Datumsfeld das Datum in eine Kommazahl, wobei die die Zahl vor dem Komma der Anzahl an Tagen seit dem 31.12.1899 entspricht. Da Kommastellen ergeben die Uhrzeit am Tag. Es wäre also problemlos möglich, eine Zeitspanne zwischen zwei Tagen zu vergleichen (ohne Angabe einer Uhrzeit).

_________________
Grüße, Zed
michasiebert
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Dez 2007, 13:47
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: Datum sortieren - AW: Datum sortieren

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Habe folgendes Feld eingefügt:
Datum: DATUMZEIT
Bedingung
Zwischen #01.06.2007# Und #01.12.2007#

Hatte vorher #30.11.2007# aber da fehlten dann die Daten vom 30.11.2007.
Wie kann ich es einrichten, dass er den Zeitraum abfragt?

Hatte folgendes eingegeben:
Zwischen [Geben Sie ein Anfangsdatum ein] Und [Geben Sie ein Endedatum+1Tag ein]
Besser wäre natürlich ohne Enddatum + 1 Tag
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
17. Dez 2007, 13:53
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Datum sortieren - Re: Datum sortieren

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi michasiebert,

das Problem ist hier die Zeit!
#30.11.2007 01:10:20# > #30.11.2007#
==> Mit Int kannst Du den Zeitanteil unterdruecken.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
michasiebert
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Dez 2007, 14:14
Rufname:
Wohnort: Dortmund


AW: Datum sortieren - AW: Datum sortieren

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Bin nicht so fit.

Hatte
Code:
Datum: Int([DATUMZEIT])
eingegeben funktioniert aber nicht, obwohl ich als Format tt.mm.jjjj eingegeben hatte.

Ich möchte eigentlich erreichen, dass ich nur
Code:
Zwischen [Geben Sie ein Anfangsdatum ein] Und [Geben Sie ein Endedatum ein]
eingeben muss.

Habe wohl etwas falsch verstanden!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
17. Dez 2007, 14:30
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Datum sortieren (II) - Re: Datum sortieren (II)

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi michasiebert,

und was genau funktioniert nicht daran?
Das Kriterium hast Du dann bei dem neuen Datum verwendet?
BTW Datum ist kein gluecklicher Name fuer ein Objekt!

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
michasiebert
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Dez 2007, 15:51
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: Datum sortieren - AW: Datum sortieren

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

michasiebert am 17. Dez 2007 um 14:20 hat folgendes geschrieben:
Mein Fehler war, dass ich das neue Feld
Datum1: Int([Datumszeit])
und die Zeitabfrage Von bis in einer Abfrage erstellt habe.

Ich habe nun in einer vorhergehenden Abfrage das neue Feld mit der Int Funktion generiert und in der zweiten die Zeitabfrage vorgenommen.

Es funktioniert nun alles. Ganz herzlichen Dank.

Zu früh gefreut.

Jetzt zeigt er zwar das Feld als Datum an, aber ich kann nicht nach Zeitraum suchen.

Habe eingegeben vom 01.06.2007 bis 30.11.2007 aber er zeigt mir dennoch alle Datensätze.??????
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
17. Dez 2007, 17:01
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Datum sortieren (III) - Re: Datum sortieren (III)

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi michasiebert,

wie waere es mit dem SQL-Code der Abfrage (Entwurfsansicht im Menue: Ansicht -> SQL-Ansicht)?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
michasiebert
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Dez 2007, 17:11
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: Datum sortieren - AW: Datum sortieren

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Die Grundabfrage lautet:
Code:
SELECT Mid([DATUMZEIT],7,4) AS Jahr,
       Mid([DATUMZEIT],4,2) & "/" & [Jahr] AS Monat,
       Mid([DATUMZEIT],1,2) & "/" & [Monat] AS Tag, G.IDNR AS FallzahlNr,
       G.IDKENNUNG, Z.Kostenstelle AS KST, Z.Ort, G.IDANZAHL AS Anzahl,
       G.SUMME AS [Summe Betrag], G.ZAHLSTELLE, G.DATUMZEIT,
       Format(Int([Datumzeit]),"dd/mm/yyyy") AS DatumOhneZeit
FROM   [$Zahlstellen_zu_Kostenstellen] AS Z
       INNER JOIN [Gesamt HESS] AS G
       ON Z.ZAHLSTELLE = G.ZAHLSTELLE
WHERE  IIf([Datumzeit]>=[Gültig ab],1,0)=1
AND    IIf([Datumzeit]<=[Gültig bis],1,0)=1;
Dann folgt die 2. Abfrage mit dem Von bis Datum:
Code:
SELECT   FallzahlNr, Monat, Ort, Sum(Anzahl) AS Anzahl, Jahr,
         Sum([Summe Betrag]) AS Gesamtbetrag, KST
FROM     [qry_Gesamt HESS Tabelle]
WHERE    DatumOhneZeit Between [Bitte Datum VON eingeben]
                           And [Bitte Datum BIS eingeben]
GROUP BY FallzahlNr, Monat, Ort, Jahr, KST
HAVING   FallzahlNr=33400
ORDER BY Jahr, Monat;
Ich bekomme nach wie vor alle Datensätze. Habe bereits mehrere verschiedene Tipps aus dem Forum heruasgesucht und ausprobiert ohne Erfolg.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
17. Dez 2007, 17:28
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Datum sortieren (IV) - Re: Datum sortieren (IV)

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi michasiebert,

was soll die Funktion Format in der 1. Abfrage?
Dadurch wandelst Du das Datum/Zeit-Feld in ein Text-Feld um!

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 18. Dez 2007, 12:13, insgesamt einmal bearbeitet
michasiebert
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
18. Dez 2007, 08:37
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: Datum sortieren - AW: Datum sortieren

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Ich wollte dadurch erreichen, dass die Uhrzeit wegfällt, was auch gelungen ist. Razz
Jedoch funktioniert wohl der Rest dadurch nicht. Sad

Nochmal:
Ich möchte alle Fallzahlen für einen bestimmten Zeitraum auswerten, habe nur ein Feld Datumzeit, mit Datum und Uhrzeit.
Ich möchte einen Zeitraum z.B. 01.06.2007 bis 30.11.2007 auswerten.

Wenn ich das über Parameter eingebe, fehlt mir der 30.11.2007. Da ich nicht alleine die Datenbank nutze (sondern auch Ungeübte) sollte es schon so sein, dass nicht der 01.12.2007 eingegeben werden muss.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
18. Dez 2007, 09:29
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Datum sortieren - AW: Datum sortieren

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
die Zeit wird ja nicht durch den Formatbefehl abgeschnitten, sondern durch Int().
Versuche es mal so:
Code:
....  G.SUMME AS [Summe Betrag], G.ZAHLSTELLE, G.DATUMZEIT,
Int([Datumzeit]) AS DatumOhneZeit ....

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
michasiebert
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
18. Dez 2007, 10:31
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: Datum sortieren - AW: Datum sortieren

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Wieder ohne Erfolg.
Ich habe den Zeitraum 01.06.2007 bis 30.11.2007 eingegeben und erhalte alle Datensätze vom 19.10.2006 bis zum 30.11.2007, die in der Datenbank enthalten sind.

Wenn ich in der 1. Abfrage nur nach einem Tag suche in dem neuen Feld
DatumohneZeit
gelingt dies nur, wenn ich das Datum in so schreibe:
#01.06.2007#.

Wie erreiche ich in der 2. Abfrage mit Parameterabfrage
Zwischen [ Bitte Datum VON eingeben] Und [Bitte Datum BIS eingeben],
dass auch dort die # gesetzt werden.
Oder gibt es eine andere Möglichkeit?
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
18. Dez 2007, 12:21
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Datum sortieren (V) - Re: Datum sortieren (V)

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi michasiebert,

es handelt sich wirklich um ein Feld mit dem Felddatentyp Datum/Zeit?
Versuch es mal so
Code:
SELECT CDate(Int([DATUMZEIT])) AS NurDatum
FROM   [Gesamt HESS]
WHERE  CDate(Int([DATUMZEIT])) Between CDate([Bitte Datum VON eingeben])
                                   And CDate([Bitte Datum BIS eingeben])
AND    Not DATUMZEIT Is Null;

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
michasiebert
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Dez 2007, 08:54
Rufname:
Wohnort: Dortmund


AW: Datum sortieren - AW: Datum sortieren

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Danke, Danke, Danke!

Es klappt wunderbar. Wir haben nicht nur die eine, sondern sämtliche Abfragen dieser DB so angepasst und können jetzt wunderbar nach Zeiträumen auswerten.

Ganz, ganz herzlichen Dank.

Dieses Forum ist einfach nur spitze. Razz Razz Razz Razz

Noch eine kleine Frage:

Warum wurde folgendes eingefügt? (ich will immer dazulernen Laughing )
Code:
AND    Not DATUMZEIT Is Null
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: in einer Wenn dann Funktion aufs Datum gruppieren 10 Gast 691 06. Jan 2005, 10:22
Skogafoss in einer Wenn dann Funktion aufs Datum gruppieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum und Uhrzeit automatisch speichern 3 peinberger 1119 30. Dez 2004, 10:33
mapet Datum und Uhrzeit automatisch speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Abfrage mit größer als Parameter Datum 2 Terrific 14868 06. Dez 2004, 19:46
Gast Access Abfrage mit  größer als Parameter Datum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum konvertieren 2 pad8626 1236 03. Dez 2004, 16:25
pad8626 Datum konvertieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum 5 Jogler 1001 29. Nov 2004, 13:27
borstel Datum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Accessdaten Datum in Englischer Form in Serienbrief von Word 1 Hajo 1127 24. Nov 2004, 11:49
Gast Accessdaten Datum in Englischer Form in Serienbrief von Word
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Achtstelligen Zahlen-Stringwert als Datum formatieren 2 cmaier 1302 15. Nov 2004, 15:10
cmaier Achtstelligen Zahlen-Stringwert als Datum formatieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz nach Datum suchen?? 1 Hansen 1390 04. Okt 2004, 12:16
stpimi Datensatz nach Datum suchen??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 3. ältestes Datum 3 shaaree 793 27. Sep 2004, 11:03
Skogafoss 3. ältestes Datum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sortieren von rechts 2 AngryKid 491 15. Sep 2004, 20:43
AngryKid Sortieren von rechts
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum in Zahl umwandeln 2 Lorenz 1017 01. Sep 2004, 18:45
Lorenz Datum in Zahl umwandeln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage nach heutigem / aktuellen Datum 1 MeWe 878 31. Aug 2004, 14:57
TommyK Abfrage nach heutigem / aktuellen Datum
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA