Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
mehrere Datensätze auf ein Serienbrief
zurück: Fritz Serienfax + Word 2000 weiter: "Trennzeichen wählen" Meldung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
derkoch
Gast


Verfasst am:
15. Jan 2008, 16:45
Rufname:

mehrere Datensätze auf ein Serienbrief - mehrere Datensätze auf ein Serienbrief

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo

ich habe einen Datensatz mit Namen von Mitarbeitern aus bestimmten Firmen in Excel.
Nun möchte ich einen Serienbrief an die Firmen erstellen, bei der alle Namen der Mitarbeiter augelistet werden, die in der gleichen Firma (Anschrift sollte auch gleich sein) arbeiten.

Ich habe schon ewig lang mit diesen Bedingungsfelder herumprobiert. Kam aber zu keinem Ergebnis.

Konnt ihr mir bitte helfen!

Vielen Dank
Christoph
CaBe
Word-Kenner und Excel-Anwender


Verfasst am:
15. Jan 2008, 21:41
Rufname: Carsten
Wohnort: Bremen


AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief - AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Christoph,

eine einfache Variante ist, in Excel die Liste (temporär) zu sortieren und nur die betroffenen Datensätze x bis y in den Serienbrief einzulesen. Bei der Ausführung des Seriendokuments kannst du ja angeben, welche Datensätze eingelesen werden sollen (oder alle).
Alternativ (bin mir aber nicht sicher) müsste es in Word mit einer WENN-Bedingung in der Form gehen: WENN Adresse(x)<>Adresse(x-1) DANN NächsterDatensatz.

_________________
Freundlichst,
Carsten

Keine Antwort wäre wirklich schade!
derkoch
Gast


Verfasst am:
16. Jan 2008, 17:37
Rufname:

AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief - AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

danke für die Antwort!
Ich bekomm es einfach nicht so ganz hin......mit dieser komischen wenn dann Funktion.

Problem ... ich habe einen rießigen Datensatz.
Die Anzahl der Mitarbeiter eines Unternhemens ist variabel. D.h. mal drei , mal vier und kann auch nur einer sein.

Ich glaube das geht nicht mit dieser <nächsten datensatz, wenn> Funktion.

Hast du mir noch ne andere gute Idee... oder wie macht man sowas ohne es mit visual basic für word zu programmieren.
CaBe
Word-Kenner und Excel-Anwender


Verfasst am:
16. Jan 2008, 18:25
Rufname: Carsten
Wohnort: Bremen

Re: AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief - Re: AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo.
derkoch - 16.01.2008, 16:37 hat folgendes geschrieben:
Ich bekomm es einfach nicht so ganz hin......mit dieser komischen wenn dann Funktion.

Mein Empfehlung galt ja primär auch der Sortierung in XLS!

Zitat:
Problem ... ich habe einen rießigen Datensatz.

Solange XLS die Daten schluckt, hat Word kein Problem, das als Datenquelle zu verwenden.

Zitat:
Die Anzahl der Mitarbeiter eines Unternhemens ist variabel. D.h. mal drei , mal vier und kann auch nur einer sein.

...was mit dem XLS Filter ja locker beherrschbar ist.

Zitat:
Ich glaube das geht nicht mit dieser <nächsten datensatz, wenn> Funktion.

Ich habe es auch nicht ausprobiert, war nur ein Denkansatz. Aber du scheinst es auch gar nicht mit Formeln tun haben zu wollen, denn...

Zitat:
... oder wie macht man sowas ohne es mit visual basic für word zu programmieren.

Von Programmieren ist hier gar keine Rede! Von VBA sowieso nicht, denn die Serienbrief-Funktion steht so als "Formel" in Word.
Probiere bitte die XLS Variante.

_________________
Freundlichst,
Carsten

Keine Antwort wäre wirklich schade!
derkoch
Gast


Verfasst am:
17. Jan 2008, 11:10
Rufname:

AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief - AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

he !

also wenn ich dich richtig vertanden habe sortieren ich xls nach den unternehmen und wähle dann alle datensätze von mitarbeiters des Unternehmens, die den gleichen Azubi haben.

dann mach ich den nächsten Serienbrief und....so weiter, was bedeutet, dass ich ca 100 Serienbriefe machen muss.
richtig?

Ich suche doch nach einer Lösung, dass ich nur einen Serienbrief machen muss und mein toller Computer das kapiert, welche Namen er auf welchen Briefbogen schrieben muss.


Herzlichen Dank!
CaBe
Word-Kenner und Excel-Anwender


Verfasst am:
17. Jan 2008, 14:23
Rufname: Carsten
Wohnort: Bremen

Re: AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief - Re: AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo.
derkoch - 17.01.2008, 10:10 hat folgendes geschrieben:
...sortieren ich xls nach den unternehmen und wähle dann alle datensätze von mitarbeiters des Unternehmens, die den gleichen Azubi haben.

Habe ich da bisher was überlesen? Von Azubis war niemals die Rede. Du wolltest "heute" einen Serienbrief erstellen, der an Firma X rausgeht (natürlich an alle Mitarbeiter/Ansprechpartner dieser Firma), morgen der an Firma Y.
Das erreichst du bequem über Sortieren, wodurch du siehst, dass die Daten von Firma X in den Zeilen 35 bis 47 stehen. Damit druckst du also deinen Serienbrief nur mit den Adressaten aus Zeile 35 bis 47. Am Serienbrief selbst ist nichts zu änern!

Zitat:
dann mach ich den nächsten Serienbrief und....so weiter, was bedeutet, dass ich ca 100 Serienbriefe machen muss.

So ähnlich habe ich deine Anforderung verstanden. Jeden Tag ein anderer Adressat.
Falls doch alle Firmen gleichzeitig angeschrieben werden sollen, hilft das Sortieren der Datensätze immerhin, um beim Drucken die Serienbriefe einzelner Firmen gebündelt zu haben. Dann hast du mit einem Klick aus Word alles erreicht. Wo ist das Problem? Entweder alle Leute einer Firma (s.o.) oder alle Leute aller Firmen (siehe diesen Absatz).

Zitat:
Ich suche doch nach einer Lösung, dass ich nur einen Serienbrief machen muss und mein toller Computer das kapiert, welche Namen er auf welchen Briefbogen schrieben muss.

Genau das "kapiert" dein Computer ja auch. Du hast exakt einen Serienbrief und eine Datenquelle. Dein PC (sprich Word) extrahiert sich genau die Adressaten aus dieser einen Liste, die du heute anschreiben willst. Welche das sind, kann weder Word, noch dein PC ohne Eingabe wissen. Irgendwas musst du dem System schon mitteilen.

_________________
Freundlichst,
Carsten

Keine Antwort wäre wirklich schade!
der koch
Gast


Verfasst am:
20. Jan 2008, 22:38
Rufname:


AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief - AW: mehrere Datensätze auf ein Serienbrief

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

soo ich habs....

man muss nur den datensatz sauber sortieren... und jetzt weiss ich auch wie makros funktionieren... merci
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief mit Exceldatenquelle 3 SoulRISE 4045 17. März 2005, 10:31
SoulRISE Serienbrief mit Exceldatenquelle
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief mit Kontrollkästchen 2 Siebert 5086 09. März 2005, 11:56
Siebert Serienbrief mit Kontrollkästchen
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief mit Excel-Daten 1 Anonymousssssss 3494 08. März 2005, 15:26
ICH Serienbrief mit Excel-Daten
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: im Serienbrief nur Teile eines Feldes anzeigen (Teilstring) 1 Gast2309 4280 24. Feb 2005, 16:44
zuschauer im Serienbrief nur Teile eines Feldes anzeigen (Teilstring)
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief: Drucken dauert extrem lange 1 musikus69 2944 01. Feb 2005, 18:54
McSunny Serienbrief: Drucken dauert extrem lange
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Betrag 0.00 in Serienbrief 0 shine 19 1835 02. Dez 2004, 18:43
shine 19 Betrag 0.00 in Serienbrief
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief mit Daten aus EXCEL Tabelle 2 Tim1981 11455 25. Nov 2004, 18:11
Gast Serienbrief mit Daten aus EXCEL Tabelle
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief Numerierung überspringt Zahlen bei neuer Seite 0 blauvogel 1228 17. Nov 2004, 17:53
blauvogel Serienbrief Numerierung überspringt Zahlen bei neuer Seite
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief in Formular 3 HanSolo 3356 04. Okt 2004, 20:52
Amethyst Serienbrief in Formular
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief 1 gast 1150 02. Okt 2004, 17:27
Amethyst Serienbrief
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief mit mehreren Datensätzen / Logik 1 gast 1933 07. Aug 2004, 18:14
@b Serienbrief mit mehreren Datensätzen / Logik
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: wie fertige am besten einen Serienbrief an? 5 chrie 1860 10. Jul 2004, 15:19
Lisa wie fertige am besten einen Serienbrief an?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum