Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Löschen per VBA wenn 2 Werte in der Tabelle vorhanden sind.
zurück: Listenfeld Problem weiter: Fehlermeldung beim Mailversand aus Access 2k3 Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
gast2000
Gast


Verfasst am:
19. Feb 2008, 11:38
Rufname:

Löschen per VBA wenn 2 Werte in der Tabelle vorhanden sind. - Löschen per VBA wenn 2 Werte in der Tabelle vorhanden sind.

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo ich hab folgendes Problem.

Ich möchte gern das per Button Datensätze in meiner Tabelle gelöscht werden wenn im Feld Arbeitsschritt "! Erledigt" steht und im Feld Besprechungsnummer die gleiche Zahl steht wie sie durch die Inputbox eingeben wurde.
Ich hab den Code so mal probiert aber stimmt leider nicht. Da ich erst seid kurzem mit Access arbeite und alles durch probieren mir selbst beibringe, komm ich jetzt hier auch nicht mehr weiter.
Mein Code:
Code:
    Dim db As DAO.Database
    Dim strSQL As String
   
    Set db = CurrentDb
    nummer = InputBox("Bitte die neue Besprechungsnummer eingeben")
    Set db = CurrentDb
    strSQL = "DELETE Besprechungsprotokoll " & _
              "WHERE Arbeitsschritt = ! Erledigt" _
                 And Besprechungsnummer = "& nummer &"
    db.Execute strSQL
    Set db = Nothing
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Danke schonmal im Vorraus.
nowit
Fortgeschrittener Access/VBA user


Verfasst am:
19. Feb 2008, 11:45
Rufname: basti
Wohnort: Duisburg


AW: Löschen per VBA wenn 2 Werte in der Tabelle vorhanden si - AW: Löschen per VBA wenn 2 Werte in der Tabelle vorhanden si

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

HI
meiner Meinung nach fehlt dir nur das From.
Code:
    strSQL = "DELETE " & _
               "FROM Besprechungsprotokoll " & _
              "WHERE Arbeitsschritt = ! Erledigt" _
                 And Besprechungsnummer = "& nummer &"
PS ist nicht getestet
_________________
lg nowit
gast2000
Gast


Verfasst am:
19. Feb 2008, 12:05
Rufname:

AW: Löschen per VBA wenn 2 Werte in der Tabelle vorhanden si - AW: Löschen per VBA wenn 2 Werte in der Tabelle vorhanden si

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Vielen Dank für die schnelle Antwort

Mit dem From kommt bei mir eine Fehlermeldung: Laufzeitfehler 13 Typen unverträglich.
nowit
Fortgeschrittener Access/VBA user


Verfasst am:
19. Feb 2008, 12:38
Rufname: basti
Wohnort: Duisburg

AW: Löschen per VBA wenn 2 Werte in der Tabelle vorhanden si - AW: Löschen per VBA wenn 2 Werte in der Tabelle vorhanden si

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi
Hier ist der verbesserte SQL String
Code:
    strSQL = "DELETE " & _
               "FROM Besprechungsprotokoll " & _
              "WHERE Arbeitsschritt = '! Erledigt' " & _
                "AND Besprechungsnummer = " & nummer
    db.Execute strSQL, 128 'dbFailOnError

_________________
lg nowit
Gast



Verfasst am:
19. Feb 2008, 13:12
Rufname:


AW: Löschen per VBA wenn 2 Werte in der Tabelle vorhanden si - AW: Löschen per VBA wenn 2 Werte in der Tabelle vorhanden si

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Vielen Dank Nowit klappt super!!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate einer Tabelle löschen?! 3 Esel 2108 28. Mai 2004, 08:53
lothi Duplikate einer Tabelle löschen?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spaltennamen einer Tabelle ermitteln 1 Alexander Neron 899 27. Mai 2004, 13:47
lothi Spaltennamen einer Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inkonsistenzsuche löschen 1 Kevin 1017 18. Mai 2004, 13:27
stpimi Inkonsistenzsuche löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden 3 AccessGeek 673 06. Mai 2004, 09:15
lothi Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren 1 robby 1115 12. Apr 2004, 23:10
Helge Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle 2 topflop 1698 30. März 2004, 16:06
Gast Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle 6 moni 2010 29. März 2004, 15:39
moni neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate löschen 1 kiter 778 29. März 2004, 15:22
riker Duplikate löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert einer Abfrage in Tabelle kopieren? 1 BerlinerWolf 2009 21. März 2004, 12:43
Maya Wert einer Abfrage in Tabelle kopieren?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten als Spaltenüberschriften einer anderen Tabelle 1 Melburnt 685 03. März 2004, 17:11
lothi Daten als Spaltenüberschriften einer anderen Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nachfrage beim Löschen/Einfügen unterdrücken 5 Deva 1908 04. Feb 2004, 16:49
borstel Nachfrage beim Löschen/Einfügen unterdrücken
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA