Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Im Kombifeld eine andere Spalte aufrufen
zurück: Abonnentendatenbank für Magazin - Lieferungen verwalten weiter: Anzahl der Spalten in Kreuztabelle Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
ArtGee
Einsteiger


Verfasst am:
01. Apr 2008, 18:51
Rufname:

Im Kombifeld eine andere Spalte aufrufen - Im Kombifeld eine andere Spalte aufrufen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
ich habe 2 Anfägerfragen:
1. In meiner allerersten Adress-DB habe ich auch eine Spalte "Briefanrede". Bisher habe ich dort ein Kombifeld mit "Sehr geehrter Herr" und "Sehr geehrte Frau" drin. Für Serienbriefe müßte nun dahinter noch der jeweilige Eintrag aus der Spalte "Name" aufgerufen werden. Wie kann man das in einem Kombifeld eintragen?
2. In Excel gibt es die schöne Funktion "Unten ausfüllen". Wie macht man das Gleiche in Access, wenn sämtliche Felder einer Spalte abgeändert werden sollen? Wie leider üblich bei MS, sagt die Hilfe zu einer solch einfachen Frage absolut nix.
Seid gegrüßt
ArtGee
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
01. Apr 2008, 18:58
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Im Kombifeld eine andere Spalte aufrufen - AW: Im Kombifeld eine andere Spalte aufrufen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Zitat:
Wie macht man das Gleiche in Access, wenn sämtliche Felder einer Spalte abgeändert werden sollen? Wie leider üblich bei MS, sagt die Hilfe zu einer solch einfachen Frage absolut nix.
Was Du suchst ist eine Aktualisierungsabfrage. Entgegen deine Meinung bin ich der Auffassung dass die Hilfe bei Access hervorragend ist. Viele können nur nicht damit umgehen, bzw. suchen nach dem falschen Stichwort.
Ich bin ziemlich sicher die Suche nach "Aktualisierungsabfrage" liefert viele Infos.
Am schnellsten kommt man zum Ziel, wenn man die kontextbezogen Hilfe (Taste F1) benutzt.

Zu 1:
Wenn Du für die Serienbriefe eine Abfrage machst, kannst Du doch alles übergeben. Von wo und wie stößt Du den Seriendruck an?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
01. Apr 2008, 20:59
Rufname:

AW: Im Kombifeld eine andere Spalte aufrufen - AW: Im Kombifeld eine andere Spalte aufrufen

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke, Klaus!
Zuerst noch ein paar Worte zur Hilfe in Office. Ich arbeite über 15 Jahre mit Outlook, Excel und Word und erlebe immer wieder, dass die naheliegendsten Ausdrücke nicht verschlagwortet sind. Wer soll denn auf einen Ausdruck, wie "Aktualisierungsabfrage" kommen, wenn er z.B. "weitere Zeilen ändern" oder "automatisch ausfüllen" sucht? Gib spaßeshalber einmal diese Fragen in der Access-Hilfe ein!! Eine Hilfe muss m.E. so intuitiv gestaltet sein, dass man nicht erst die "Hilfe-Sprache" erlernen muss, um sie überhaupt benutzen zu können. Hilfe braucht schließlich der Anfänger.
Zum Serienbrief.
Ich habe diesen bisher noch nie gebraucht und kenne nur die Variante von Word aus (mit dem Adressbuch). Gelesen habe ich aber jetzt in einem Access-Handbuch, dass man das auch von Access aus über Word machen kann. Welchen Weg ich nehme, ist egal. Ich muss bloß 184 Briefe mit einer korrekten Anrede an Frauen und Männer abschicken. Und nur um diese Anrede geht es. Was oben im Adressfeld des Briefs passieren muss, ist klar.
Ist Deine Frage beantwortet?
ArtGee
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
01. Apr 2008, 21:09
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Im Kombifeld eine andere Spalte aufrufen - AW: Im Kombifeld eine andere Spalte aufrufen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
wenn Du das mit einer Abfrage machst, kannst Du doch alle Felder übergeben.

PS:
Die Access Hilfe ist gut bis sehr gut. Es sind sogar sehr viele hilfreiche Beispiele drin. Das einzige was etwas stört ist, dass man etas länger suchen muss.
Das war jetzt aber mein letztes Wort zur Hilfe.

PS:
Unterlasse bitte den unterschweligen schnippichen Tonfall, ich brauche Deine Antwort nicht, Du brauchst sie.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
ArtGee
Einsteiger


Verfasst am:
01. Apr 2008, 21:26
Rufname:


AW: Im Kombifeld eine andere Spalte aufrufen - AW: Im Kombifeld eine andere Spalte aufrufen

Nach oben
       Version: Office 2003

Sorry, da haben wir uns wohl falsch verstanden. Schnippisch sollte nun wirklich nichts sein. Da gäbe auch keinen Sinn. Ich habe eigentlich nur ausdrücken wollen, was mir seit Jahren bei allen Office-Programmen in der Hilfe passiert. Das hat nichts mit Dir zu tun.
Danke auch für den Tipp. Ich werde es also über die Abfrage angehen.
Nichts für ungut noch ´mal.
ArtGee
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Im Formular eine "Spalte" markieren. 4 blicki 1043 21. März 2006, 14:59
blicki Im Formular eine "Spalte" markieren.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eine Spalte mit Werten kommagetrennt in ein Feld schreiben 10 cYnaY 723 03. März 2006, 11:04
cYnaY Eine Spalte mit Werten kommagetrennt in ein Feld schreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere tabellenspalten in eine spalte 3 Gast 826 08. Feb 2006, 13:15
Tom2002 mehrere tabellenspalten in eine spalte
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: probleme mit abfrage (kombifeld) 1 thunder1000 507 07. Jan 2006, 21:32
jens05 probleme mit abfrage (kombifeld)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Spalten zu eine Spalte führen 3 Janosch 744 08. Dez 2005, 21:02
Alwin mehrere Spalten zu eine Spalte führen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eine Spalte leeren 8 Marius_W 4524 07. Dez 2005, 16:34
Marius_W Eine Spalte leeren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: acces-Daten mit Excel aufrufen 1 websurfer 500 01. Jul 2005, 12:31
Gast acces-Daten mit Excel aufrufen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spalte aufsummieren 1 AchimL 729 29. Mai 2005, 11:58
Gast Spalte aufsummieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Listenfeldeintag aus nichtgebundene Spalte auswerten 10 blicki 929 16. Mai 2005, 20:22
blicki Listenfeldeintag aus nichtgebundene Spalte auswerten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL-Abfrage mit Kriterien aus mehreren Feldern einer Spalte! 6 Casius 1651 31. Jan 2005, 00:47
Casius SQL-Abfrage mit Kriterien aus mehreren Feldern einer Spalte!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: existierende Spalte durch aktualisieren mit punkten trennen 1 Gast 509 24. Nov 2004, 13:40
Skogafoss existierende Spalte durch aktualisieren mit punkten trennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Erster Wert einer Spalte der größer x ist 1 Matloh_ 1122 04. Okt 2004, 22:46
Skogafoss Erster Wert einer Spalte der größer x ist
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA