Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Zellinhalte KOPIEREN
zurück: Spalten ausblenden - Objekte über Blattrand weiter: Inhaltsverzeichnis Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
hilfloses Wesen
Gast


Verfasst am:
23. Dez 2004, 13:08
Rufname:

Zellinhalte KOPIEREN - Zellinhalte KOPIEREN

Nach oben
       

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Ich habe ein Jahressheet und in dem alle 12 Monate. Nun möchte ich ein Ergebnis was ich erhalten habe in den entsprechenden Monat einfügen, soweit so gut.
Ich möchte aber den Wert einer Zelle in eine andere KOPIEREN (nicht =A1 oder so).

Kann mir jemand helfen? Warscheinlich ein simples Problem...

Vielen Dank schon im Voraus und schöne Festtage Razz

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn das Universum unendlich ist und es sich ununterbrochen ausbreitet, in was breitet es sich dann aus? Question
steve1da
Moderator


Verfasst am:
23. Dez 2004, 13:11
Rufname:


AW: Zellinhalte KOPIEREN - AW: Zellinhalte KOPIEREN

Nach oben
       

Hallo hilfloses Wesen,

zu kopierende Zellen markieren, kopieren, in Zielzelle wechseln, auf Bearbeiten, Inhalte einfügen klicken und hier "WERTE" auswählen.

Hoffe das hilft Dir weiter.

Steve1da
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
23. Dez 2004, 13:14
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Zellinhalte KOPIEREN - AW: Zellinhalte KOPIEREN

Nach oben
       

Hallo,
schau dir mal die funktionen indirekt und addressean
diese formel liefert den wert aus a32 der Tabelle1

Code:
=INDIREKT(ADRESSE(2;1;;;"Tabelle1"))

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Gast



Verfasst am:
23. Dez 2004, 13:27
Rufname:

AW: Zellinhalte KOPIEREN - AW: Zellinhalte KOPIEREN

Nach oben
       

erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

steve1da:
Diese Art kenne ich eben auch, möchte eine Formel, da das Sheet so weit wie möglich automatisiert werden soll (ohne VB)

gibt es keien "copy" Befehl oder ähnliches. Es ist eben so, dass wenn sich der Wert in der Zelle A1 ändert, soll der alte Wert zB in der Zelle B1 nicht ändern sondern noch den alten Wert anzeigen. Der neue wird dann wieder in eine neue Zelle geschrieben usw.

thx
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
23. Dez 2004, 13:39
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Zellinhalte KOPIEREN - AW: Zellinhalte KOPIEREN

Nach oben
       

Hallo,
da wirst Pech haben, ein echter versatz ausgelöst durch eine Änderung des Wertes kann über eine Formel nicht abgegriffen werden -

das ganze sieht aus , als ob da über vba die Zelle in dem einem Blatt über das change ereignis abgegriffen werden muss und dann entsprechend in Tabelle2 geprüft werden muss, was die nächste freie Zelle ist -

Sorry - aber ich denke mal ohne vba - no chance

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Gast



Verfasst am:
23. Dez 2004, 13:42
Rufname:


AW: Zellinhalte KOPIEREN - AW: Zellinhalte KOPIEREN

Nach oben
       

Sad Sad Sad
Shit happens,
danke trotzdem, werde mal weiterschauen ob man es auch anders lösen kann.

thx and have a nice day
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel in jede x-te Spalte kopieren 10 Eremit 1227 09. Feb 2006, 22:38
Eremit Formel in jede x-te Spalte kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellinhalte trennen 3 Ralf Wälz 3536 16. Jan 2006, 17:56
steve1da Zellinhalte trennen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Anfängerfrage: Kopieren Formel 3 Leidi 1099 06. Jan 2006, 09:46
fridgenep Anfängerfrage: Kopieren Formel
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellen automatisch kopieren 1 Roand 4690 27. Okt 2005, 20:27
etron795 Zellen automatisch kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel in Schritten Kopieren 1-2-3-Frei-4-5-6-Frei 15 Gast 1297 20. Sep 2005, 09:40
Gast Formel in Schritten Kopieren 1-2-3-Frei-4-5-6-Frei
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellinhalte mit zentralem Schalter löschen 8 Moselaner 1028 08. Sep 2005, 08:06
Moselaner Zellinhalte mit zentralem Schalter löschen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: formeln in andere sheets kopieren 2 folter 921 07. Sep 2005, 10:48
fridgenep formeln in andere sheets kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Blatt kopieren 6 Noby 749 15. Aug 2005, 13:44
noby Blatt kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formaln kopieren/Absolute Zellen ersetzen DRINGEND! 2 Craig Marduk 1628 15. Aug 2005, 08:06
Craig Marduk Formaln kopieren/Absolute Zellen ersetzen DRINGEND!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wenn Bedingung Zeile kopieren 1 marco1 1635 28. Jul 2005, 14:04
Günni Wenn Bedingung Zeile kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: nur Zahlenwerte welche mit Formeln hinterlegt sind kopieren 2 Ina-Ina 1641 27. Jul 2005, 10:28
Ina-Ina nur Zahlenwerte welche mit Formeln hinterlegt sind kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel kopieren ohne jede änder zu müssen - Lösung? 8 AxelCT 4814 13. Jul 2005, 14:37
AxelCT ausgeloggt Formel kopieren ohne jede änder zu müssen - Lösung?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum