Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Fehlerhaftes einlesen von Dateien
zurück: Endlosformulare/Datenbank zu gross? weiter: Abfrage auf Datum mit MAX funktioniert nicht Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
peterchenpan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2008, 00:31
Rufname:


Fehlerhaftes einlesen von Dateien - Fehlerhaftes einlesen von Dateien

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
ich hab mir hier schon einige Sachen angesehen und dank eines Tipps hab ich vor einiger Zeit etwas gefunden was mir hilft. Bin lange nicht dazu gekommen weiter zuarbeiten, moechte jetzt aber mein letztes Problem in angriff nehmen.

Mein Problem ist, dass ich eine Datei einlese und erneut schreibe (mit Aktuallisierungen etc.), bei der ersten Datei klappt dass prima, die folgenden haben keine Werte. Vllt muss ich die Tabellen noch aktuallisieren oder so?
Code:
'wert = gefilterter Inhalt von Haupttabelle
Private Sub btn_import_Click()
    ' Zieltabelle, an welche die Daten angefügt werden sollen
    Const ZielTab = "Haupttabelle"
    'Dim ...

    SuchVerzeichnis = pfad_versteckt.Column(0, 0)
    DatTyp = "*.bat"
    AktDatei = Dir(SuchVerzeichnis & DatTyp)
    While Len(AktDatei) > 0
        Debug.Print AktDatei
        FileCopy SuchVerzeichnis & AktDatei, SuchVerzeichnis & "tmp.txt"
        EineTXTDateiEinlinkenUndAnfügen SuchVerzeichnis & "tmp.txt", ZielTab
        ende = (wert - 1)
        'Speicherort der Batchdatei
        pfad = pfad_versteckt.Column(0, 0)
        'Erstellen der Datei
        Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
        Set batchdatei = fso.CreateTextFile(pfad & AktDatei, True)
        'Füllen der Datei
        batchdatei.WriteLine "echo off"
        For i = 0 To ende
            suche = wert.Column(0, i)
            If suche = "User" Then
                batchdatei.WriteLine vbTab & "rem  Daten fuer " & _
                                     wert.Column(1, i)
            End If
        Next i
        '... (weitere Daten selbes Prinzip wie oben)
        batchdatei.WriteLine ":ENDE"
        batchdatei.Close
        DoCmd.SetWarnings False
        DoCmd.RunSQL "Delete * from Haupttabelle"
        DoCmd.RunSQL "Delete * from Werte"
        DoCmd.SetWarnings True
        Kill SuchVerzeichnis & "tmp.txt"
        AktDatei = Dir
    Wend
End Sub

'import = Inhalt von Haupttabelle
Sub EineTXTDateiEinlinkenUndAnfügen(AktDatFullNam As String, _
                                    ZielTab As String)
' eigentliche Import/Verknüfungsfunktion
    Const TmpLink = "TabtmpLink"
    Const ImportSpez = "BatchImport"
    Dim n As Integer, i As Integer, j As Integer, x As String, y As String
    Dim aktion As String, wert As String, laenge As Integer
   
    On Error Resume Next
    DoCmd.DeleteObject acTable, TmpLink
    On Error GoTo 0
    DoCmd.TransferText acLinkDelim, ImportSpez, TmpLink, AktDatFullNam
    CurrentDb.Execute "INSERT INTO " & ZielTab & " " & _
                           "SELECT * " & _
                             "FROM " & TmpLink & ";"
    n = (import.ListCount - 1)
    For i = 0 To n
        x = Mid(import.Column(0, i), 1, 3)
        If Not (x = "SET") Then
            kb_temp = import.Column(0, i)
            DoCmd.SetWarnings False
            DoCmd.RunSQL "DELECT FROM Haupttabelle WHERE inhalt = kb_temp"
            DoCmd.SetWarnings True
          Else
            laenge = Len(import.Column(0, i))
            For j = 1 To laenge
                y = Mid(import.Column(0, i), j, 1)
                If y = "=" Then
                    aktion = Mid(import.Column(0, i), 5, j - 5)
                    wert = Mid(import.Column(0, i), j + 1, laenge)
                End If
            Next j
            DoCmd.SetWarnings False
            DoCmd.RunSQL "INSERT INTO Werte " & _
                                "(Aktion, Wert)" & _
                         "VALUES ('" & aktion & "', '" & wert & "')"
            DoCmd.SetWarnings True
        End If
    Next i
End Sub
Wisst ihr was ich falsch mache? Ich benutze für jede Datei die selbe Tabelle und txt-Datei, diese lösche ich ja nach jedem duchlauf.

Wär sehr dankbar für eine kleine Hilfe oder einen Tipp.

MfG peterchen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einlesen von Dateinamen mit Dateigröße in ACCESS-Tabelle 2 JH58 109 17. Dez 2012, 13:45
Gast Einlesen von Dateinamen mit Dateigröße in ACCESS-Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: relativer Pfad für Dateien 7 brauchehilfe@office 9411 22. Nov 2011, 11:59
Gast relativer Pfad für Dateien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Dateien einlesen 1 Jin Jin 201 19. Mai 2011, 12:19
lothi Dateien einlesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verknüpfung großer csv Dateien. 1 nakoda 405 29. Apr 2011, 17:12
Gast Verknüpfung großer csv Dateien.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Migration 2003 -> 2010: CSV-Datei per OLEDB einlesen 4 i.kellerer 1356 10. Feb 2011, 22:46
i.kellerer Migration 2003 -> 2010: CSV-Datei per OLEDB einlesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: externe Dateien direkt aus Datenbanktabelle öffnen 9 Gusel2 1338 02. Feb 2011, 22:26
Gusel2 externe Dateien direkt aus Datenbanktabelle öffnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Dateien aus Datenbank öffnen? 6 gusel 1348 14. Jan 2011, 12:06
MissPh! Dateien aus Datenbank öffnen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Auswertung von mehreren Excel Dateien:Mit Excel oder Access? 2 rrrrainerrr 512 26. Aug 2009, 14:00
rrrainerrrrr Auswertung von mehreren Excel Dateien:Mit Excel oder Access?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatisierte Verknüpfung von .csv Dateien 37 niesel81 4512 25. Nov 2008, 18:07
SGast Automatisierte Verknüpfung von .csv Dateien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei Import von .csv Dateien Zeilen löschen? 5 niesel81 1537 29. Okt 2008, 17:00
KlausMz Bei Import von .csv Dateien Zeilen löschen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zellen aus mehreren Excel Dateien in eine Access Datenbank 1 SirLancelot 302 15. Aug 2008, 10:53
Cice Zellen aus mehreren Excel Dateien in eine Access Datenbank
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zusammenführen identischer Dateien 5 Cice 299 11. Aug 2008, 11:36
Willi Wipp Zusammenführen identischer Dateien
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum