Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Auf Abfrage zugreifen
zurück: Eigene Inputboxen / Formulare... aber wie? weiter: Vergleich, wenn Feld leer ist? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gastuser12
Gast


Verfasst am:
14. Okt 2008, 19:53
Rufname:

Auf Abfrage zugreifen - Auf Abfrage zugreifen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
ich benötige eure Hilfe bei einem kleinen Problem:

Ich möchte eine Abfrage nutzen, um Felder in einem Formular selbstständig auszufüllen. Der Benutzer gibt den Nachnamen des Kunden ein, und wenn es nur genau einen Eintrag mit diesem Nachnamen in der Tabelle gibt, sollen die anderen Werte (Vorname, ID, ...) übernommen werden. Im Code sieht das so aus:
Code:
    If (DCount("*", "qry_Suche_Nachname") = 1) Then
        aktuellerVorname = [qry_Suche_Nachname]![Vorname]
        aktuelleID= [qry_Suche_Nachname]![ID]
Wenn also der Query nach dem Nachname genau einen DS zurückgibt, möchte ich mit diesem DS weiterarbeiten - die Frage ist nur, wie spreche ich diesen DS an? Der Code oben funktioniert so leider nicht....

Wäre super, wenn ihr ne Idee hättet!

Danke schonmal!
Lars
jens05
Moderator


Verfasst am:
14. Okt 2008, 20:12
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Auf Abfrage zugreifen - AW: Auf Abfrage zugreifen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
für den unteren Block könntest du die DlookUp() Funktion verwenden.
Nur wird dann die Abfrage 3x gestartet.
Wenn du die SQL-Sicht deiner Abfrage, oder das Filterkriterium verrätst, könnte etwas einfacheres erstellt werden.
Code:
    If DCount("*", "qry_Suche_Nachname") = 1 Then
        Me!aktuellerVorname = DlookUp("Vorname","qry_Suche_Nachname")
        Me!aktuelleID= DlookUp("ID","qry_Suche_Nachname")
    End If
Das Beispiel für was einfacheres
Code:
    With CurrentDb.OpenRecordset("SELECT ID, Vorname " & _
                                   "FROM deineTabelle " & _
                                  "WHERE Nachname='" & Me!TextFeldNachname & "'")
        If Not .EOF Then
            .MoveLast
            .MoveFirst
        End If
        If .RecordCount = 1 Then
            Me!aktuellerVorname = !Vorname
            Me!aktuelleID = !ID
        End If
    End With

_________________
mfg jens05 Wink
Gast



Verfasst am:
14. Okt 2008, 20:25
Rufname:


AW: Auf Abfrage zugreifen - AW: Auf Abfrage zugreifen

Nach oben
       Version: Office 2007

^^ vielen Dank Jens, super, genau das hab ich gesucht! Super Forum, einfach klasse! Kann man euch eigentlich irgendwo was spenden?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht 3 Seppi 1597 04. März 2004, 13:39
Willi Wipp Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filter bei Abfrage 3 tivi 701 03. März 2004, 15:06
tivi Filter bei Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage 1 gunderma 2621 03. März 2004, 10:05
tania63 Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summe in Abfrage mit meheren Kriterien 1 Gast 2706 01. März 2004, 16:43
borstel Summe in Abfrage mit meheren Kriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen 1 Majo 1907 24. Feb 2004, 13:54
Willi Wipp Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formulargesteuerte Abfrage 2 obismarck 2699 17. Feb 2004, 17:03
obismarck Formulargesteuerte Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeige bei "ja/nein" Abfrage nicht korrekt 2 FWE 1288 12. Feb 2004, 14:10
FWE Anzeige bei "ja/nein" Abfrage nicht korrekt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ? 1 studi 2219 22. Dez 2003, 20:51
reke Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat 3 Esdo 3934 09. Dez 2003, 15:53
Fedaykin Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 97 Abfrage Duplikate 9 gast 2419 02. Dez 2003, 14:39
Kay Access 97 Abfrage Duplikate
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme