Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahieren
zurück: KGrösste und Hyperlink weiter: Filtern im Excel Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
silver_and_gold
Gast


Verfasst am:
10. Nov 2008, 13:07
Rufname:

Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahieren - Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahieren

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

ich bin momentan dabei eine bestehende Tabelle zu verändern und möchte nun von allen Spalten der Tabelle einen jeweils festen Wert abziehen. Vom aktuellen Inhalt der Zellen soll dabei dieser feste Wert subtrahiert werden, den ich jeweils in eine Zelle über die Spalte geschrieben habe.
Wenn ich aber in die erste Zelle z.B. =6,52-B1 eingebe und die Formel dann kopiere, erscheint aber in der nächsten Zelle =6,52-B2. Wie kann ich Excel denn sagen, dass ich B1 beibehalten möchte, dies aber vom aktuellen Inhalt der Zelle abziehen möchte?

Ich habe eine Weile hier im Forum nach Antworten gesucht, aber leider immer noch keine Lösung gefunden.

Wär super, wenn mir jemand helfen könnte! Danke!
MsgBox
VB(A)-Liebhaber


Verfasst am:
10. Nov 2008, 13:15
Rufname: Jens
Wohnort: Siegburg


AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi - AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

ganz ohne VBA: Cursor in die Formel bei B1 stellen, F4 drücken. Danach Formel beliebig per Ausfüllkästchen erweitern.

Alternativ die Dollarzeichen manuell eintippen, sprich: =6,52 - $B$1

Ist Dir damit schon geholfen?

Gruß

Jens

_________________
Bunte Libellen beißen nicht.
Vista / 7, Office XP / 2010, Lotus Notes 8.5.1
silver_and_gold
Gast


Verfasst am:
10. Nov 2008, 13:28
Rufname:

AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi - AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Jens,

danke für die Antwort!
Leider komme ich damit auch nicht weiter. Mit F4 erscheint nur der gleiche Wert wie in B1 in B2. Die $-Zeichen manuell einzugeben und dann die Formel zu kopieren habe ich auch schon versucht, aber dann habe ich in allen Zellen der Spalte den gleichen Anfangswert, also in diesem Fall 6,52.
In den Zellen stehen aber jeweils verschiedene Werte, in der nächsten wäre es also z.B. =7,38-B1. Das Problem ist also: wie kann ich die schon in den Zellen vorhandenen Werte übernehmen???

Die Tabelle ist ziemlich groß, alle Zellen manuell zu bearbeiten würde Ewigkeiten dauern...
Danke nochmals!
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
10. Nov 2008, 13:34
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi - AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

schreibe den Wert den du subtrahieren willst in eine leere Zelle und kopiere diese mit Strg-C in die Zwischenablage.

Markiere die Zellen die um den Wert vermindert werden sollen - Menü Bearbeiten - Inhalte einfügen - Subtrahieren - Ok.

_________________
Gruß
Peter
silver_and_gold
Gast


Verfasst am:
10. Nov 2008, 13:40
Rufname:

AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi - AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Peter,

das hat schon mal geholfen, danke! Smile

Nun gibt es aber eine Erweiterung zu der Frage - tut mir leid, hatte ich vergessen zu schreiben - ich würde gerne die Formeln in den Zellen stehen haben. Der feste Wert ändert sich gelegentlich und damit müssten sich die Werte in den Zellen auch ändern.
Geht das???
MsgBox
VB(A)-Liebhaber


Verfasst am:
10. Nov 2008, 13:44
Rufname: Jens
Wohnort: Siegburg

AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi - AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Okidoki, jetzt verstehe ich. Peters Lösung ist wahrscheinlich das schnellste. Darauf wäre ich gar nicht so fix gekommen. Ich wäre wahrscheinlich hingegangen und hätte eine Hilfsspalte benutzt. Z.B. Deine Werte stehen in Spalte A, Hilfsspalte neben A einfügen, in Zelle neben erstem Wert =A1 - $C$1. Dann erweitern usw. Aber wie ich mich kenne, hätte ich mir viel eher eine fixe Schleife geschrieben.

Verdammt, ich denke seit zwanzig Minuten, mich im VBA-Forum aufzuhalten... Embarassed

Gruß

Jens

_________________
Bunte Libellen beißen nicht.
Vista / 7, Office XP / 2010, Lotus Notes 8.5.1
silver_and_gold
Gast


Verfasst am:
10. Nov 2008, 14:58
Rufname:

AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi - AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

So, hab jetzt auch nochmal n paar Leute gefragt, aber von denen hatte auch keiner eine Lösung...
Das mit der Hilfsschleife werde ich wohl mal ausprobieren falls es anders nicht klappt - ich hatte eben gehofft, dass es noch eine elegantere Lösung gibt Smile
Von Makros und Schleifen hab ich keine Ahnung, vielleicht wär sie das ja gewesen...
Trotzdem danke und Grüße!
silver_and_gold
Gast


Verfasst am:
10. Nov 2008, 15:19
Rufname:


AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi - AW: Von allen Zellen einer Spalte einen festen Wert subtrahi

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Na, ich meinte natürlich mit der Hilfsspalte...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wie kann ich einen Wert aus einem Vergleich übernehmen? 1 lolarenntwieder 1725 22. Sep 2004, 00:25
fl618 Wie kann ich einen Wert aus einem Vergleich übernehmen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: höchsten Wert a. e. Spalte und passenden Namen 6 Gast 1637 20. Sep 2004, 23:03
Fm höchsten Wert a. e. Spalte und passenden Namen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Kopieren von Zellen, Problem mit Datumsformatierung 4 Mick 1431 08. Sep 2004, 18:59
Mick Kopieren von Zellen, Problem mit Datumsformatierung
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellen mit Formeln ausfüllen 22 akm1978 4502 26. Aug 2004, 17:33
akm1978 Zellen mit Formeln ausfüllen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Festen Datumswert und Listboxfrage .... 3 miriam1 595 23. Aug 2004, 14:05
fridgenep Festen Datumswert und Listboxfrage ....
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Einfärben einer Spalte bei bestimmten Vorzeichen 3 itmeli 813 16. Aug 2004, 13:25
itmeli Einfärben einer Spalte bei bestimmten Vorzeichen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: mal wieder: letzte ausgefüllte Zelle in Spalte 4 Gast 3785 14. Aug 2004, 11:57
Gast mal wieder: letzte ausgefüllte Zelle in Spalte
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Suche Zelle nach einem ähnlichem Wert ab... (wildcart) 2 Ranzi 2538 09. Aug 2004, 18:22
icke Suche Zelle nach einem ähnlichem Wert ab... (wildcart)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Auf Zellen einer Datei im Web verweisen. 1 kha 812 30. Jul 2004, 13:18
kha Auf Zellen einer Datei im Web verweisen.
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zusammenhängende Zellen mit gleichem Text zählen 10 Red Hair 1522 09. Jul 2004, 15:22
Red Hair Zusammenhängende Zellen mit gleichem Text zählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Mittelwert über Zellen in denen auch 0 stehen kann 3 pkegelking 484 18. Mai 2004, 10:57
pkegelking Mittelwert über Zellen in denen auch 0 stehen kann
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellen formartieren, automatische kleinschreibung 1 Gast 1217 29. Apr 2004, 12:25
icke Zellen formartieren, automatische kleinschreibung
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe