Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Standarddrucker wieder einstellen
zurück: mit Mehrfachauswahl Bericht erstellen weiter: Parameter von Formular/Abfrage in einen Bericht übergeben Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
trekking
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Nov 2008, 14:23
Rufname:

Standarddrucker wieder einstellen - Standarddrucker wieder einstellen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo @ll,

wie kann ich nach der Änderung des Report.Printer den Standarddrucker der Auflistung Aplication.Printer wieder einstellen.

Danke und viele Grüße

trekking
jens05
Moderator


Verfasst am:
25. Nov 2008, 21:20
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Standarddrucker wieder einstellen - AW: Standarddrucker wieder einstellen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,
kannst du mehr zu deinem bisherigen Code sagen? Vermutlich änderst du zur Laufzeit den Reportprinter? Dann solltest du dir davor den Standarddrucker in eine Variable schreiben und den dann setzen. Der Reportprinter wird IMHO aber nur temporär gesetzt und beim schliessen wieder rückgängig gemacht.

_________________
mfg jens05 Wink
trekking
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Nov 2008, 21:35
Rufname:

AW: Standarddrucker wieder einstellen - AW: Standarddrucker wieder einstellen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Jens,
der ReportPrinter wird nicht temporär gesetzt, sondern speichert sich ab.

Den Standarddrucker speichere ich natürlich in einer Variablen(Klasse)

Es geht aber um folgendes. Der Report ist geöffnet. Ich ändere den Drucker, Drucke aus und anschließend möchte ich wieder den Standarddrucker als Einstellung haben. Nachsehen kann ich ja unter Seite einrichten, solange der Report noch geöffnet ist.

Code zum Ändern des druckers:
Code:
    Set rpt = Reports(Me.ReportActual)
    rpt.Printer = Application.Printers(Me.PrinterNew)
Danach werden verschiedene Druckvorgänge ausgeführt. Sind diese beendet soll der Standarddrucker wieder hergestellt werden. Also so, dass unter Seite Einrichten nicht spezieller Drucker steht, sondern eben Standarddrucker ausgewählt ist.

Viele Grüße

trekking
MiLie
kein Office- VBA- Programmierer


Verfasst am:
25. Nov 2008, 21:58
Rufname: Micha
Wohnort: Chemnitz

AW: Standarddrucker wieder einstellen - AW: Standarddrucker wieder einstellen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hallo,

du kannst doch dein Drucker in Variable lesen,
den drucker ändern
Report Öffnen
den Drucker wieder von deiner Variable zuweisen

danach sollte dein Standard eigentlich wieder gegeben sein.

_________________
Viele Grüße

Micha

Schreibfehler die Ihr findet, könnt Ihr behalten
trekking
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Nov 2008, 00:20
Rufname:


AW: Standarddrucker wieder einstellen - AW: Standarddrucker wieder einstellen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo MiLe,

leider nur eigentlich. Es ist dann nicht der Drucker Standard hinterlegt, sondern wie ich geschrieben habe der Drucker spezieller Drucker im Bericht mit dieser Methode.
Das ist kein Problem, solange du dein Programm nicht verteilst. Sobald du dies aber machst und ein spezieller Drucker hinterlegt ist, dann gibt es eine Fehlermeldung beim nächsten öffnen des Berichts, wenn dieser Drucker nicht da ist. Da liegt der hud begraben. Der Bericht muss also auf den Standarddrucker zugreifen und nicht auf den speziellen Drucker. Da muss es eine Lösung dafür geben. Die suche ich.

Viele Grüße
trekking
jens05
Moderator


Verfasst am:
26. Nov 2008, 21:16
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Standarddrucker wieder einstellen - AW: Standarddrucker wieder einstellen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,
wie gesagt, wird das setzen des Druckers nicht gespeichert. Habe es gerade nochmal unter A07 mit deinen Codeangaben getestet.
Wie schliesst du den Bericht wieder?
ist ein Spezialdrucker vielleicht jetzt schon hinterlegt?

_________________
mfg jens05 Wink
trekking
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Nov 2008, 22:03
Rufname:

AW: Standarddrucker wieder einstellen - AW: Standarddrucker wieder einstellen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Jens,

danke für die Antwort. Es ist kein spezieller Drucker hinterlegt und er speichert in AXP den speziellen Drucker. Wenn er das nicht tun würde, hätte ich ja kein Problem.

Viele Grüße

trekking

PS: In der MSDN gibt es zu dem Thema einen Artikel. in dem steht auch, dass der Drucker im bericht mit dem Code gespeichert wird. Leider sthet da nicht, wie ich den Standarddrucker der Aplication wieder einstellen kann.
jens05
Moderator


Verfasst am:
26. Nov 2008, 22:20
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Standarddrucker wieder einstellen - AW: Standarddrucker wieder einstellen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,
wie schliesst du den Bericht wieder? Ein Bsp mit dem Bericht und dem Code kannst du nicht zeigen?

_________________
mfg jens05 Wink
trekking
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Nov 2008, 12:15
Rufname:


Problem gelöst. - Problem gelöst.

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

trekking am 27. Nov 2008 um 00:02 hat folgendes geschrieben:
Hallo Jens,

der Bericht wird weit nach dem Drucken geschlossen und zwar über einen Button in der einer eigenen Symbolleiste. (docmd.close etc)

Allerdings hat das nichts mit dem schließen zu tun. Ebenso wird er nicht gespeichert beim schließen. Es liegt einzig und allein daran, dass der Eintrag nicht mehr auf Standarddrucker steht und ich (du wohl auch) nicht weiß wie ich den Eintrag mit VBA auf Standarddrucker setzen muss.

Code kann ich nicht mehr posten, da das ganze in einer eigenen Druckerklasse steckt und das ganze dadurch zu kompliziert ist um es hier zu posten. Das ist auch nicht das Problem, da das alles geht.

Gruß trekking

So,

das Problem ist nun gelöst. Der Standarddrucker läßt sich dem bericht nur in der Entwurffsansicht zuweisen.

Da es nicht geht, ohne lange Wartezeiten für den User, den Bericht nach dem Drucken im Entwurf zu öffnen und den standarddrucker zu setzten, mache ich es beim öffnen des Berichtes.
Code:
    DoCmd.OpenReport strReportName, acViewDesign, , , acHidden
    Reports(strReportName).UseDefaultPrinter = True
    DoCmd.OpenReport strReportName, acPreview, , strWhereKlausel
Der Bericht wird damit immer mit dem Standarddrucker geöffnet und ich brauche mir keine Sorgen um eine Fehlermeldung zu machen.

Es ist allerdings eine Frechheit, das man das so machen muss. Es ist nicht zu erklären, warum ich den Standarddrucker nur im Entwurfsmodus zuweisen kann.

Danke fürs Mitdenken

Viele Grüße trekking
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Standarddrucker 1 Kicki123 108 27. Okt 2013, 19:51
Kicki123 Standarddrucker
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: VBA und Wordtabelle - Spaltenbreite einstellen 6 Napfsülze 562 14. Jan 2013, 12:01
Napfsülze VBA und Wordtabelle - Spaltenbreite einstellen
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Drop-Down-Feld Standardwert einstellen 12 Ansgi 313 02. Nov 2012, 07:33
Ansgi Drop-Down-Feld  Standardwert einstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anfügeabfrage, Parameterwerte jedes Mal neu einstellen :( 1 marsihh 200 01. Jun 2011, 18:43
KlausMz Anfügeabfrage, Parameterwerte jedes Mal neu einstellen :(
Keine neuen Beiträge Access Berichte: Bericht als *pdf versenden - hierbei den Drucker einstellen. 0 GastMax 1006 02. Dez 2010, 09:32
GastMax Bericht als *pdf versenden - hierbei den Drucker einstellen.
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Formularbreite und Höhe lassen sich nicht einstellen 3 cboelter 1860 05. Okt 2010, 09:24
cboelter Formularbreite und Höhe lassen sich nicht einstellen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Standard Formular Farbe einstellen 2 Gast 1726 24. Jan 2010, 17:09
Gast Standard Formular Farbe einstellen
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Kombifeld einstellen 10 Jottwd 293 24. Okt 2009, 22:41
MissPh! Kombifeld einstellen
Keine neuen Beiträge Access Hilfe: Accessoption Registerkartendarstellung per VBA einstellen 5 derArb 1030 18. Okt 2009, 22:18
derArb Accessoption Registerkartendarstellung per VBA einstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kann ich Feldnamen in der Suchmaske fix einstellen? 6 fizlipuzli 494 26. Dez 2008, 19:49
jens05 Kann ich Feldnamen in der Suchmaske fix einstellen?
Keine neuen Beiträge Access Berichte: Grösse eines OLE Felds (bzw Bericht) dynamisch einstellen. 1 Robert_Gasser 1524 17. Mai 2008, 18:37
Gast Grösse eines OLE Felds (bzw Bericht) dynamisch einstellen.
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Unterformular - Datenblatt - Einstellen der Spaltenbreiten 2 florenziger 2477 13. Apr 2007, 17:12
Gast Unterformular - Datenblatt - Einstellen der Spaltenbreiten
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum