Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
SEEK mit ADO
zurück: verschiedenes ergebnis zw. abfrage und VBA weiter: Word von Acces aus befüllen, Änderung an Vorlage speichern?? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
21. Dez 2008, 23:58
Rufname:

SEEK mit ADO - SEEK mit ADO

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi an Alle,

Besteht die Möglichkeit Seek auch in Ado-Projekten zu verwenden? (Ich glaube nämlich nicht. Zumindest funktioniert es bei mir nicht ;) ) Und was wäre die Alternative? Mit Filtern arbeiten?
Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte Smile
Grüße von Tina
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
22. Dez 2008, 00:08
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: SEEK mit ADO - AW: SEEK mit ADO

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Tina,

Du kannst Dir die Frage selbst beantworten, indem Du im Obekt-Katalog im VBA-Editor nach der Methode Seek für ein ADODB Recordset suchst. Weitere Details sollten dann in der ADODB-Hilfe stehen.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Gast



Verfasst am:
22. Dez 2008, 10:30
Rufname:

AW: SEEK mit ADO - AW: SEEK mit ADO

Nach oben
       Version: Office 2007

Zwar steht Seek im OBjektkatalog, ich bekomme aber die Fehlermeldung3251.
Zitat:
Der aktuelle Provider unterstützt nicht die erforderliche Schnittstelle für die Indexdunktion.
Ich arbeite allerdings auch mit einer ADP-Datei.
Was wäre denn nun die Alternative?
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
22. Dez 2008, 16:53
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: SEEK mit ADO - AW: SEEK mit ADO

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ob der Provider die Seek-Methode unterstützt, kann man durch
Code:
  If DeinRecordset.Supports(adIndex) And DeinRecordset.Supports(adSeek) Then
    'sollte Seek möglich sein
  End If
erfahren. Ansonsten wird man sich mit Find begnügen müssen.
_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Gast



Verfasst am:
22. Dez 2008, 17:01
Rufname:

AW: SEEK mit ADO - AW: SEEK mit ADO

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Nouba,
danke für den Tipp Smile Seek kann ich leider nicht verwenden.
Find kann ich auch nicht einsetzen, da ich zwei Bedingungen habe. Hast Du vielleicht noch eine Idee?
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
22. Dez 2008, 21:32
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: SEEK mit ADO - AW: SEEK mit ADO

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

dann lies doch mal, was Microsoft unter ADO Find method only supports one criteria als Alternativen empfiehlt.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Formular mit ADO Recordset - Filtern und Sortieren 0 grelf111 221 14. Aug 2013, 12:46
grelf111 Formular mit ADO Recordset - Filtern und Sortieren
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Dbase ADO SQL-Abfrage -> Fehler 3 Tastenjunkie 1638 04. Nov 2009, 00:24
Martin1000 Dbase ADO SQL-Abfrage -> Fehler
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Tabellen verknüpfen per ADO über ODBC 8 Manuel_ 3660 14. Okt 2009, 16:28
Manuel_ Tabellen verknüpfen per ADO über ODBC
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Grundsätzliche Tipps zu Umstellung DAO -> ADO 22 Speed Pete 4689 07. Okt 2009, 19:44
Bitsqueezer Grundsätzliche Tipps zu Umstellung DAO -> ADO
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Access2003: ADO - RecordCount 6 Thomas79 1614 02. Jul 2009, 10:02
Thomas79 Access2003: ADO - RecordCount
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Insert vs. DAO / ADO 8 wm_andi 1306 15. Dez 2008, 11:32
wm_andi Insert vs. DAO / ADO
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: ADO Recordset geht nicht mit For-Next 7 Toadie 2426 31. März 2008, 15:56
Toadie ADO Recordset geht nicht mit For-Next
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: DAO in ADO 4 yen 501 10. März 2008, 12:13
Gast DAO in ADO
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Access anbindung an mysql über ADO 0 ***SnEaKeR*** 1310 16. Jul 2007, 16:48
***SnEaKeR*** Access anbindung an mysql über ADO
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Problem mit ADO - Aktualisierung der Abfrage Fehler 3265 11 ozonHans 1907 10. Jul 2007, 16:06
rita2008 Problem mit ADO - Aktualisierung der Abfrage Fehler 3265
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber 5 sofa1969 8990 23. Jan 2007, 17:37
Willi Wipp ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: ADO.Sort = "feld DESC" 4 JTR 2952 10. Jul 2006, 13:37
JTR ADO.Sort = "feld DESC"
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum