Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
MS SQL + Access Projekt + Access FE
zurück: numerischen Wert ausgeben, wenn im Feld NULL steht weiter: SQL Server 2008 Express auf Laptop zum testen installieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
sonixxl
Greenhorn


Verfasst am:
30. Jan 2009, 12:41
Rufname:

MS SQL + Access Projekt + Access FE - MS SQL + Access Projekt + Access FE

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Access-Gemeinde.

Ich brauche dringenden Fachrat bei einem Allgemeinen Verknüpfungsproblem.
Ich habe eine sehr große Datenmenge auf einem MS-SQL-Server. Da werden nun einige Abfragen ausgeführt und Daten (Views) für mein FE gebastelt.
Ich benötige jedoch zusätzlich Daten in einer Access-DB wo ich basteln kann.

Nun ist mein Problem, wie kann ich die Daten zum User bringen.
Ich habe also ein Access-Projekt erstellt, auf dem die Daten des SQL-Servers sind. Dann habe ich noch ein Frontend, auf dem sehr wenige Tabellen ligen (Statistiken, kleine Zuordnungstabellen die vom User geändert werden usw.)
Nun bekomme ich aber die Daten aus dem Access-Projekt nicht zum "Kunden", also eine verlinkung der Tabellen ist nicht möglich.

Ich habe diesen Umweg nur gemacht, um die ODBC-Verbindung zu sparen, weil ich keine Ahnung habe, wie ich das anstelle. Ich kann ja nicht bei 30 Leuten (den Usern) in der Systemsteuerung den Treiber installieren, und ohne das bekomme ich es nicht hin.

Also wenn mir da jemand einen Tipp geben würde wie ich das unter nen Hut bekomme (gerne auch ohne das Access-Projekt), wäre ich glücklich.

Grüße

Sonixxl
{Themen zusammengefuehrt by willi Wipp}
Nachtrag: sonixxl am 30. Jan 2009 um 12:37 hat folgendes geschrieben:
kämpfe gerade mit dem gleichen Problem (siehe Fred in "Access Hilfe").
Der Weg von Gast hört sich gut an und wäre auch für mich logisch. Aber das mit dem verknüpfen von Access Projekt und Access Datenbank bekomme ich nciht hin.

Hat uns da niemand einen Vorschlag?
Alles in einem Access Projekt zu machen wäre für mich zu umständlich. Ich will eigentlich nur ein paar sehr große Daten auf dem SQL-Server haben.
Eine normale DB als Backend, die dann verknüpfte Tabellen aus dem SQL-Server beinhaltet wäre mein Traum-Lösung. Jedoch kann nur ich die Daten nutzen, weil ich sonst bei jedem User den ODBC Treiber installieren müsste (oder?)

Grüße
Z.Mart
SQL-Entwickler,VB.NET,C#,LINQ (love it!),VBA


Verfasst am:
30. Jan 2009, 14:31
Rufname: Zoli


AW: Access per ODCB an SQL-Server - AW: Access per ODCB an SQL-Server

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
geht mal weg von dem Gedanken mit ODBC. Das ist veraltet und verursacht häufig Probleme.
Seit SQL Server 2005 gibt es den SQL Native CLient, dieser baut auf der SQL OLE DB Schnittstelle auf.
Beim Einrichten eines Access-Projektes mit einer Verbindung braucht man keine Tabellen extra verknüpfen.
Access stellt diese Tabellen automatisch dar. Der Grund warum sich diese nicht ändern lassen, ist ganz einfach das Access die Tabellen quasi nur Abbildet, sie aber physisch weiterhin auf dem SQL Server liegen und damit auch den Restriktionen des selben unterliegen.

Die Verbidnung innerhalb VBA lautet bei Verwendung eines SQL Users:
Code:
Provider=SQLNCLI10;Server=myServerAddress;Database=myDataBase;Uid=myUsername; Pwd=myPassword;
Solltet ihr enen Domänencontroller haben, würde ich eine TrustedtConnection, also die Windows Authentifizierung verwenden (Aber bitte nur mit Domänencontroller, da der SQL Server sonst die KERBEROS Verschlüsselung nicht auflösen kann)
Code:
Provider=SQLNCLI10;Server=myServerAddress;Database=myDataBase;Trusted_Connection=yes;
Bei beiden Möglichkeiten entfällt dieses lässtige DSN erstellen, lediglich muß der SQL Native Client auf allen Systemen installiert werden (per Batch machbar)

Für Abfragen gibt es nun die Möglichkeit die ich präferiere, dass diese direkt als gespeicherte Prozeduren auf dem SQL Server hinterlegt werden und nur aus Access gestertet werden.
Oder aber, in VBA durch öffnen eines RecordSets, bei der man immer eine Abfrage mitgeben kann.

So ich helfe gern auch bei spezifischen Fragen ;)

_________________
Regards
Zoli

PS: Das Feedback nicht vergessen, das hilft uns und anderen!
lleopard
IT Datenbankentwickler


Verfasst am:
30. Jan 2009, 17:34
Rufname: leo

AW: MS SQL + Access Projekt + Access FE - AW: MS SQL + Access Projekt + Access FE

Nach oben
       Version: Office 2003

hi sonixxl,

logo, denn in einem Acc-Projekt (adp) sind die Tabellen ja auch nur per ODBC eingebunden.

du kannst aber eine BE erstellen, das periodisch die Daten in lokalen Tabellen sammelt und den FE zur Verfügung stellt. Solange die Daten nur zum FE müssen und nicht zurück zum SQL Server, kein Problem.

Aber auch das ließe sich über das BE machen...

Gruß Leo

_________________
Gruß Leo

Honnit soit qui mal y pense!
Z.Mart
SQL-Entwickler,VB.NET,C#,LINQ (love it!),VBA


Verfasst am:
31. Jan 2009, 16:55
Rufname: Zoli


AW: MS SQL + Access Projekt + Access FE - AW: MS SQL + Access Projekt + Access FE

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
ich verstehe nicht ganz wozu du extra Tabellen in Access ablegen willst.
Schilder mal bitte genau was du machen möchtest.

Basteln kannst du auch mit Hilfe des SQL Servers. Alles was du in Access machst kannst du direkt an den SQL Server weiter geben.

Also ich denke der Weg von 2 FEs ist falsch.

Deswegen wäre es toll wenn du genauer wirst Smile

_________________
Regards
Zoli

PS: Das Feedback nicht vergessen, das hilft uns und anderen!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und andere Datenbank-Server: SQL Spalte berechnen aus Zwei Einträgen EINER anderen Spalte 0 Flux_W_Wild 279 28. Nov 2013, 10:30
Flux_W_Wild SQL Spalte berechnen aus Zwei Einträgen EINER anderen Spalte
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und andere Datenbank-Server: Access mit einer online (im www) SQL Datenbank verknüpfen 3 worstcase 7631 09. Mai 2008, 23:26
Nouba Access mit einer online (im www) SQL Datenbank verknüpfen
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Access als Frontend für SQL Server (netzwerkfähig) 1 Texas3110 7154 29. Aug 2007, 13:19
- Rick - Access als Frontend für SQL Server   (netzwerkfähig)
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: SQL Server Administrieren 1 -Jan- 2956 21. Aug 2007, 17:28
Turke SQL Server Administrieren
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Access Datenbank in SQL Server 2005 referenzieren 3 Butcher 2758 15. Aug 2007, 10:54
- Rick - Access Datenbank in SQL Server 2005 referenzieren
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: SQL Fehler anzeigen 3 Andreas37 3295 09. Aug 2007, 19:32
- Rick - SQL Fehler anzeigen
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Port Änderung am SQL 2005 0 allcam2 2248 27. Jun 2007, 23:19
allcam2 Port Änderung am SQL 2005
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und andere Datenbank-Server: ms sql csv-spalte in view als einzelne spalten darstellen 0 Marco Richter 2659 25. Jun 2007, 08:55
Marco Richter ms sql csv-spalte in view als einzelne spalten darstellen
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: SQL Tabellen auf Gleichheit überprüfen 0 Gast 3495 12. Apr 2007, 08:50
Gast SQL Tabellen auf Gleichheit überprüfen
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: SQL Server 2005 Logdatei verloren 1 Gast 2584 21. Feb 2007, 10:14
Gast SQL Server 2005 Logdatei verloren
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: SQL Server-Gruppe freigeben 6 Davide DR 5407 22. Dez 2006, 11:39
Davide DR SQL Server-Gruppe freigeben
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: MS SQL Server: Passwort mit Stored Procedure ändern 1 hubert80 9832 19. Jul 2006, 01:02
faßnacht(IT); MS SQL Server: Passwort mit Stored Procedure ändern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: CSS Forum