Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Darstellungsart "Kontrollkästchen" per Code setzen
zurück: Form. m. Kontrollkäst. > Ausw. für Abfrage über alle Spal weiter: Abfragekriterium "Alle Zahlen" Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
fragerer
Gast


Verfasst am:
13. März 2009, 13:11
Rufname:

Darstellungsart "Kontrollkästchen" per Code setzen - Darstellungsart "Kontrollkästchen" per Code setzen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi!

Ich erstelle per SQL-Statement eine Tabelle, die ein Ja-Nein-Feld enthält.
Wenn ich die Tabelle dann öffne, werden die Werte aber erstmal nur als "0" oder "-1" angezeigt. Um die Anzeige auf das Kontrollkästchen umzuschalten, muss ich manuell in die Entwurfsansicht der Tabelle gehen und dort unter "Nachschlagen"->"Steuerelement anzeigen" den Wert "Kontrollkästchen" wählen.

Wie kann ich dieses Vorgehen automatisieren, d.h. per VBA- oder SQL-Code direkt die richtige Darstellungsart setzen?

LG
Gast



Verfasst am:
13. März 2009, 15:17
Rufname:


AW: Darstellungsart "Kontrollkästchen" per Code se - AW: Darstellungsart "Kontrollkästchen" per Code se

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
Zitat:
Ich erstelle per SQL-Statement eine Tabelle
Da ist meine erste Frage immer, warum dies?
In einer fertigen Datenbank ist es normal nicht notwendig Tabellen zu erstellen oder zu verändern.

Wenn doch wäre die Kopie einer Mustertabelle einfacher und sicherer.

Gruß Mike
fragerer
Gast


Verfasst am:
13. März 2009, 16:00
Rufname:

AW: Darstellungsart "Kontrollkästchen" per Code se - AW: Darstellungsart "Kontrollkästchen" per Code se

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Meines Erachtens gibt es durchaus einen Grund, in fertigen Datenbanken Tabellen zu erstellen:
Die Tabelle entsteht als Ausgabe von einem Import-Tool, welches in dieser sämtliche Problemfälle listet. Da jedoch die Tabelleninhalte nicht jedesmal überschrieben respektive ergänzt werden sollen, wird nicht immer in die gleiche Tabelle geschrieben, sondern die Tabellennamen unterscheiden sich durch das Hinzufügen von Datum und Uhrzeit.

Die Tabelle zu kopieren wäre zwar eine Möglichkeit, allerdings habe ich ungern eine Vorlagen-Tabelle "herum liegen". Lieber wäre mir nach wie vor, die Eigenschaft per VBA oder SQL zu setzen.

Wobei der Versuch über SQL wohl nicht der richtige Weg sein wird, da es sich hier ja um ein Frontend-spezifisches Attribut handelt.
Leider konnte ich aber weder in den versteckten Systemtabellen noch in den Properties eines RecordSets bzw. eines RecordSet.Field eine passende Eigenschaft finden...

Kennt jemand den richtigen Weg?
Gast



Verfasst am:
13. März 2009, 16:32
Rufname:


AW: Darstellungsart "Kontrollkästchen" per Code se - AW: Darstellungsart "Kontrollkästchen" per Code se

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
vieles ist vielleicht Anschauungsache, aber ich finde eine Vorlage besser.
Stell dir vor die DB soll in 3 Jahren du oder ein anderer anpassen.
Ich denke mit einer Vorlage kommt man dann besser zurecht. Da braucht man nicht mal Programmierkenntnisse.

Ja und was die Tabelle betrifft sind wir völlig unterschiedlicher Meinung.
Gleiche (gleichartige) Daten gehören in eine Tabelle!
Verschiedene Tabellen für verschiedene Datengruppen widersprechen dem relationalen Datenmodell.

Gruß Mike
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: abfrage per vba 7 chrisne 18695 15. Apr 2010, 19:58
jens05 abfrage per vba
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datum einem Kontrollkästchen zuweisen 1 Dose241 873 26. Jan 2006, 09:28
rita2008 datum einem Kontrollkästchen zuweisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: OptionButton per VBA aktivieren 1 Gast 3352 23. Jan 2006, 18:45
Ludger OptionButton per VBA aktivieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kontrollkästchen auswerten 5 Siefert 1094 10. Jan 2006, 21:53
jens05 Kontrollkästchen auswerten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Code erstellen 2 Frosch73 578 30. Nov 2005, 14:32
Frosch73 Code erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate löschen per Abfrage 2 DanielW 6779 21. Sep 2005, 15:51
DanielW Duplikate löschen per Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: UserEingabe aus DialogBox als Kriterium in 2 Abfragen setzen 3 MarcMM 1000 05. Sep 2005, 14:49
Willi Wipp UserEingabe aus DialogBox als Kriterium in 2 Abfragen setzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen per update verändern??? 5 segel12 1606 22. Aug 2005, 07:49
stpimi Tabellen per update verändern???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: autowert auf 0 setzen 2 heirnele 4353 21. Jul 2005, 12:39
heirnele autowert auf 0 setzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Buchverwaltung per Access 2 Rumpel29 7473 30. Mai 2005, 17:34
Ramespure Buchverwaltung per Access
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Abfrage per Stichtag 3 Teresa 1711 16. Mai 2005, 13:26
jens05 Access Abfrage per Stichtag
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert von Kontrollkästchen für Abfrage verwenden? 1 JoHo 1690 21. Jan 2005, 11:41
JoHo Wert von Kontrollkästchen für Abfrage verwenden?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum