Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Funktion DCount als Globale Funktion Problem mit " &
zurück: Datensätze abgleichen durch import/export über VBA weiter: Mittels Switchboard Parameter übergeben Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
04. Mai 2009, 11:51
Rufname:

Funktion DCount als Globale Funktion Problem mit " & - Funktion DCount als Globale Funktion Problem mit " &

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo an das Forum,

habe ein Problem bei dem ich leider nicht mehr weiterkomme.

Ich will eine globale Funktion mit DCount erstellen bei der die Anzahl des Datensatztes abgefragt werden kann. Leider weiß ich nicht wie ich das Kriterium mit den Anführungszeichen mit einbauen soll. Kann mir da viell jemand helfen?

Der Code dafür ist folgender:
Mein Problem wie soll ich den Punkt Kriterium mit einbauen. Habe schon mehrere Versionen versucht aber leider funktioniert keine. Die unten dargestellte Funktion ist meine Letzte die ich veruscht habe.
Code:
Public Function getAnzahlMitKriterium(ByVal spalte As String, _
                                      ByVal tabelle As String, _
                                      ByVal kriterium As String) As Integer
    getAnzahlMitKriterium = DCount([spalte], [tabelle], _
                                   [spalte] = "'" & kriterium & "'")
End Function
Sinister
Access-Programmierer


Verfasst am:
04. Mai 2009, 16:37
Rufname:

AW: Funktion DCount als Globale Funktion Problem mit " - AW: Funktion DCount als Globale Funktion Problem mit "

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Falls du nicht unbedingt DCount benutzen willst:
Code:
    getAnzahlMitKriterium = CurrentDb.OpenRecordset("SELECT Count(*) " & _
                                                      "FROM <tabelle> " & _
                                                     "WHERE " & kriterium) _
                                                                    .Fields(0)
Wenn SQL kein Fremdwort für dich ist, kriegst du es leicht hin, das Kriterium richtig zu basteln...
_________________
Warum einfach, wenn es kompliziert geht!?
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
07. Mai 2009, 23:53
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Funktion DCount als Globale Funktion Problem mit " - Re: Funktion DCount als Globale Funktion Problem mit "

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Gast,

wie waere es mit
Code:
    getAnzahlMitKriterium = DCount("[" & spalte & "]", tabelle, _
                                   "[" & spalte & "] = '" & kriterium & "'")

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Funktion für eine Anfüge/Aktualisierungsabfrage 6 valdy 1120 08. Nov 2006, 18:24
Willi Wipp Funktion für eine Anfüge/Aktualisierungsabfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Funktion MAX 2 johnwalton 811 20. Apr 2006, 11:36
johnwalton Funktion MAX
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: globale Variablen in vba, löst das mein Problem? 6 crunchips 913 19. Apr 2006, 14:55
crunchips globale Variablen in vba, löst das mein Problem?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Globale Variable in Abfrage einbauen 6 mirco 6319 23. März 2006, 14:46
Willi Wipp Globale Variable in Abfrage einbauen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: verschachtelte wenn- Funktion 1 Kanngarnix 1420 18. März 2006, 18:54
Nouba verschachtelte wenn- Funktion
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum > Tag Funktion 1 mirco 695 08. Feb 2006, 16:00
steffen0815 Datum > Tag Funktion
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Runden Funktion in Abfrage fehlerhaft? 2 c0bRa 810 07. Feb 2006, 10:39
c0bRa Runden Funktion in Abfrage fehlerhaft?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Format nach Funktion Nz 1 audio 1314 06. Dez 2005, 19:27
Willi Wipp Format nach Funktion Nz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kann man die Funktion fctSendVar erweitern? 3 MICK 1300 05. Nov 2005, 21:17
jens05 Kann man die Funktion fctSendVar erweitern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spalten mit & zusammenfügen, aber nur, wenn nicht leer 5 Keetmanshoop 1557 26. Sep 2005, 07:38
Keetmanshoop Spalten mit & zusammenfügen, aber nur, wenn nicht leer
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Funktion DomAnzahl mit Datum als Kriterium 4 Ceyser Soze 4244 12. Aug 2005, 11:36
Ceyser Soze Funktion DomAnzahl mit Datum als Kriterium
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Funktion "Finden", "Teil" zum extrahiere 1 marwa 710 31. März 2005, 12:52
marwa Funktion "Finden", "Teil" zum extrahiere
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript