Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Zusammenfügen von Prozeduren
zurück: Personaldatenbank weiter: Ein Zeichen durch zwei Zeichen ersetzen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
romae
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
04. Mai 2009, 17:42
Rufname:

Zusammenfügen von Prozeduren - Zusammenfügen von Prozeduren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo!

Ich bei bitte der unten angeführten Problemstellung um Unterstützung. Dabei geht es mir darum, wie ich einzelne Prozeduren zusammenfügen kann? Danke in Voraus!

Wenn ich im Formular "Eingabe_Abfrage_Datum" eine Datum auswähle, wo nur ein Datensatz gespeichert ist (zB 01.05.2009) und anschießend auf Eingabe klicke (Kombinationsfeld: zuEingabewechseln) und nun im neu geöffneten Formular "Eingabe" eine Person auswähle, die schon mehrfach gespeichert ist (hier Friederike Mustermann), werden die beiden Optionsfeld (KarteA und KarteB) vorerst unsichtbar, doch bei verlassen des Kombinationsfeldes (NutzerNamenSuche) erscheint das Optionsfeld (KarteB) wieder. In der Routine soll immer berücksichtigt sein, dass Zahlenwert 0 - 1 im Textfeld (Nutzungsanzahl) die Optionsfelder (KarteA und KarteB) erscheinen lässt und >= 2 diese Optionsfelder unsichtbar sind. Außerdem berücksichtigt sein, wenn an dem gewählten Tag bereits eine Karte vergeben ist (zB KarteA), dass dieses Optionsfeld ebenso nicht mehr sichtbar erscheint.

Wie kann ich diese Aufgabenstellungen vereinen?

Zur Einsichtnahme habe ich meine Datenbank mit Beispieldaten beigefügt.

Danke für eure Unterstützung!

P.S.: Derzeit sieht der Code wie folgt aus:
Code:
Private Sub NutzerNamenSuche_Exit(Cancel As Integer)
    Me.RecordsetClone.FindFirst "[NutzerNamen] = '" & Me![NutzerNamen] & "'"
    Me!KarteA.Visible = Nz(Me!Nutzungsanzahl, 0) < 2
    Me!KarteB.Visible = Nz(Me!Nutzungsanzahl, 0) < 2
    ' Variante-1 für Datumsvergleich
    Me!KarteA.Visible = DCount("*", "Daten", _
                               "NutzenAm=" & Format(Me!Nutzenam, _
                                                    "\#yyyy-mm-dd\#") & " " & _
                          "AND Nutzer='1'") = 0
    ' Variante-2 für Datumsvergleich
    Me!KarteB.Visible = DCount("*", "Daten", _
                               "NutzenAm=" & CDbl(Me!Nutzenam) & " " & _
                           "AND Nutzer='2'") = 0
    Me!KarteEB.Visible = DCount("*", "Daten", _
                                "NutzenAm=" & CDbl(Me!Nutzenam) & " " & _
                            "AND Nutzer='3'") = 0
    Me!KarteEB.Visible = DCount("*", "Daten", _
                                "NutzenAm=" & CDbl(Me!Nutzenam) & " " & _
                            "AND Nutzer='4'") = 0
End Sub
Diesen Code hätte ich gerne zusammengefasst, da derzeit diese beiden Anweisungen nur nacheinander gemacht werden.


db1.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  db1.rar
 Dateigröße:  112.1 KB
 Heruntergeladen:  7 mal

romae
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Mai 2009, 15:17
Rufname:


AW: Zusammenfügen von Prozeduren - AW: Zusammenfügen von Prozeduren

Nach oben
       Version: Office 2003

Nun habe ich meine oben angeführte Aufgabenstellung hinbekommen.

Der gewünschte Code muss wie folgt lauten:
Code:
Private Sub NutzerNamenSuche_AfterUpdate()
    ' Den mit dem Steuerelement übereinstimmenden Datensatz suchen.
    Me.RecordsetClone.FindFirst "[Adresse] = '" & Me![NutzerNamenSuche] & "'"
    If Me!Nutzungsanzahl < 2 Then
        Me!KarteA.Visible = False
        Me!KarteB.Visible = False
        Me!KarteEA.Visible = False
        Me!KarteEB.Visible = False
        Me!KarteA.Visible = DCount("*", "Daten", _
                                   "NutzenAm=" & Format(Me!Nutzenam, _
                                                   "\#yyyy-mm-dd\#") & " " & _
                               "AND Nutzer='1'") = 0
        Me!KarteB.Visible = DCount("*", "Daten", _
                                   "NutzenAm=" & CDbl(Me!Nutzenam) & " " & _
                               "AND Nutzer='2'") = 0
        Me!KarteEA.Visible = DCount("*", "Daten", _
                                    "NutzenAm=" & CDbl(Me!Nutzenam) & " " & _
                                "AND Nutzer='3'") = 0
        Me!KarteEB.Visible = DCount("*", "Daten", _
                                    "NutzenAm=" & CDbl(Me!Nutzenam) & " " & _
                                "AND Nutzer='4'") = 0
      Else
        Me!KarteA.Visible = False
        Me!KarteB.Visible = False
        Me!KarteEA.Visible = DCount("*", "Daten", _
                                    "NutzenAm=" & Format(Me!Nutzenam, _
                                                   "\#yyyy-mm-dd\#") & " " & _
                                "AND Nutzer='3'") = 0
        Me!KarteEB.Visible = DCount("*", "Daten", _
                                    "NutzenAm=" & CDbl(Me!Nutzenam) & " " & _
                                "AND Nutzer='4'") = 0
    End If
    Me!Adresse = Me!NutzerNamenSuche.Column(1)
    Me!Telefon_Nr = Me!NutzerNamenSuche.Column(2)
End Sub



db1.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  db1.rar
 Dateigröße:  114.03 KB
 Heruntergeladen:  7 mal

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 Tabellen zu einer zusammenfügen. Abfrage? 11 MisterCutely 114 28. März 2014, 11:38
Marmeladenglas 2 Tabellen zu einer zusammenfügen. Abfrage?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere Zeilen in einer zusammenfügen!!! 9 miwo99 5175 18. Sep 2012, 08:14
Staude Mehrere Zeilen in einer zusammenfügen!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere Abfragen zu einer Zusammenfügen 36 madkev 2161 10. März 2012, 00:04
KlausMz Mehrere Abfragen zu einer Zusammenfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zusammenfügen von Spalten verschiedener Tabellen 8 magic_al 600 10. Mai 2011, 13:48
Marmeladenglas Zusammenfügen von Spalten verschiedener Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zwei SQL Befehle zusammenfügen 1 Tati-tata 810 05. Mai 2011, 18:47
kyron9000 Zwei SQL Befehle zusammenfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mehrere Felder in einem zusammenfügen spezial 3 RebeccaLiDe 795 29. Jan 2011, 22:23
RebeccaLiDe Abfrage mehrere Felder in einem zusammenfügen spezial
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen aus verschiedenen Datenbanken zusammenfügen 1 Gast 910 15. Feb 2010, 12:43
gerold1985 Tabellen aus verschiedenen Datenbanken zusammenfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 Abfragen in einer 3. zusammenfügen 5 Tom_hh 709 13. Okt 2009, 13:45
MissPh! 2 Abfragen in einer 3. zusammenfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zwei Datensätze zusammenfügen und vererben 4 Tarkil 592 05. Jun 2009, 00:20
Tarkil Zwei Datensätze zusammenfügen und vererben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen zusammenfügen 1 S. Menner 403 17. Sep 2008, 18:32
SGast Tabellen zusammenfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access gleiche Datensätze zusammenfügen 4 Kai88 4177 04. Jul 2008, 16:50
Marmeladenglas Access gleiche Datensätze zusammenfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenfelder in Zusammenfügen. 3 moneystar24 491 19. Mai 2008, 15:22
Willi Wipp Datenfelder in Zusammenfügen.
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe