Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen
zurück: letzten 10 Datensätze jeder Artikelnummer weiter: Alle Datensätze vom eingegebenen Monat <= suchen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Michael Barth
Gast


Verfasst am:
20. Mai 2009, 17:07
Rufname:

Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo zusammen,
ich habe ein in Access ein Formular mit einem Kombinationsfeld. Über dieses Kombinationsfeld kann ich Personen aus einer Abfrage auswählen (jeweils eine Spalte für Nachname und Vorname), um daraufhin ein Bericht über die entsprechende Person aufzurufen. Das funktioniert soweit ganz gut, aber wenn in meiner Namensliste zwei mal Fischer auftaucht, dann wir nur der erste ausgewählt. Ich müsste meiner Abfrage sagen können, dass der Nachname in der ersten Spalte des Kombinationsfeldes steht und der Vorname in der zweiten Spalte. Geht dies?
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
20. Mai 2009, 18:46
Rufname:


AW: Auf zwieten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - AW: Auf zwieten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi,
genau dies ist der Grund, warum man nicht über den Namen suchen/filtern sollte.
Würdest du über den Primärschlüssel suchen (in der Regel Autowert ID), hättest du das Problem nicht, weil dadurch jeder Fischer eindeutig vom anderen unterscheidbar wäre.
Wenn du zusätzlich noch über Vorname suchst, prüfst etc. hast du spätestens das gleiche Problem wieder, wenn es zufällig einen Thomas Fischer 2x geben sollte.
Michael Barth
Gast


Verfasst am:
20. Mai 2009, 22:45
Rufname:

AW: Auf zwieten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - AW: Auf zwieten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Vielen Dank für die Antwort, aber die ID steht nicht in der ersten Spalte, d.h. ich kann da nicht drauf zugreifen. Ich habe da was von Column gelesen. Könnte das funktionieren und wenn ja wie geht dies?
derArb
getting better


Verfasst am:
20. Mai 2009, 22:54
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Auf zwieten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - AW: Auf zwieten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hallo,
Code:
    Debug.Print Me!DeinKombinationsfeld.Column(x)
x= 0 ist die erste Spalte, Beispiel
Code:
    Debug.Print Me!DeinKombinationsfeld.Column(1) 'Spalte2

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
21. Mai 2009, 00:02
Rufname:


AW: Auf zwieten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - AW: Auf zwieten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi,
naja dann bilde die Datensatzherkunft so, dass die ID in der ersten Spalte steht Wink
Hier über Column(x) zu gehen, halte ich für den falschen Weg, wenn hier wirklich Eindeutigkeit gefordert ist. (oder verändere die gebundene Spalte)
Gast



Verfasst am:
21. Mai 2009, 11:29
Rufname:

AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Danke für die Antworten
Wenn ich das mit den Spalten probiere müsste ich dann meine Abfrage so schreiben?
Code:
SELECT   ...
FROM     Stammdaten
WHERE    Nachname=[Forms]![Hauptauswahl]![Kombinationsfeld62.Column(1)]
ORDER BY Nachname;
Dann erhalten ich aber ein Einklammerfehler

Wenn ich die ID an die erste Spalte setze, dann kann ich aber nicht mehr in mein Kombinationsfeld den Namen der entsprechenden Person schreiben, sonder müsste deren ID kennen. Auch doof.
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
21. Mai 2009, 16:31
Rufname:

AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Zitat:
sonder müsste deren ID kennen. Auch doof.
NEIN!
Die erste Spalte mit der ID wird ausgeblendet, bleibt aber die gebundene Spalte. D.h. wenn der Name die 2. Spalte stellt, siehst du nach wie vor die Namen im Kombinationsfeld, die du auswählen kannst, "intern" wird aber über die ID als gebundene Spalte gesucht oder an deinen Bericht übergeben.
Zu deinem Fehler: die eckigen Klammern begrenzen den Namen eines Objekts!
Ich glaub kaum, dass dein Kombi
[KombiXY.column(xy)] heißt Wink
Gast



Verfasst am:
21. Mai 2009, 18:19
Rufname:

AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

So ich habe jetzt die ID als erste Spalte unsichtbar gemacht und in meiner Abfrage folgende Zeile
Code:
WHERE    ID=[Forms]![Hauptauswahl]![Kombinationsfeld62]
Dann bekomme ich aber keine Datensätze in meiner Abfrage, schreibe ich allerdings
Code:
WHERE    Nachname=[Forms]![Hauptauswahl]![Kombinationsfeld62]
dann erhalte ich den ausgewählten Namen aber eben mehrfach.
Das mit dem Column hat auch nicht funktioniert, wo müßte ich das den hinschreiben?
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
21. Mai 2009, 18:50
Rufname:

AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

HI,
innerhalb einer Abfrage kannst du so nicht auf die Spalten zugreifen.
Innerhalb einer Abfrage ist das nur die gebundene Spalte.
3 Möglichkeiten:
- über eine Funktion, die dir die Spalte ausgibt
- über ein ungebundenes Textfeld, welches den Spalteninhalt auf dem Formular ausliest
- über die Funktion EVAL

aber das ist alles nicht notwendig, mit entsprechender Abfrage mit der ID....
Was da bei dir falsch läuft, kann ich so natürlich nicht sagen, ohne in die DB reinzuschauen -> UPLOAD !
Welches ist die gebundene Spalte ??
Ländchespapa
Neuling


Verfasst am:
21. Mai 2009, 19:17
Rufname:

AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Ich kümmere mich mal um einen Upload
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Mai 2009, 03:53
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - Re: AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi Laendchespapa,

die ID muss sich in der Gebundenen Spalte (BoundColumn) befinden!

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
22. Mai 2009, 09:36
Rufname:


AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen - AW: Auf zweiten Wert eines Kombinationsfelds zugreifen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Guten Morgen,
Willi Wipp. Jetzt funktioniert alles wie gewollt. Danke aber auch an Marmeladenglas und derArb.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert in Feld speichern 1 mädibo 602 20. Jan 2006, 22:06
taomik Wert in Feld speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access - MAX Wert in einer Zeitreihe? 20 Zonk 12498 26. Sep 2005, 14:04
Zonk Access - MAX Wert in einer Zeitreihe?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei Eingabe Abfrage erscheint der Wert 5x ?!? 8 Amazonin 786 09. Aug 2005, 14:12
lothi Bei Eingabe Abfrage erscheint der Wert 5x ?!?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert in Tabelle schreiben 16 majeca 12941 27. Jul 2005, 15:12
majeca Wert in Tabelle schreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus Abfrage auf ein Feld im Formular zugreifen 5 Olsen 1646 11. Jul 2005, 12:34
Willi Wipp Aus Abfrage auf ein Feld im Formular zugreifen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert von der Tabelle abziehen 1 elmar9700 892 10. Jul 2005, 22:22
stpimi Wert von der Tabelle abziehen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert aus Textfeld für Abfrage auslesen 2 Sonic 6622 23. Jun 2005, 08:08
Sonic Wert aus Textfeld für Abfrage auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert erhöhen um 1 in einer Abfrage 9 schwieche 5576 31. Mai 2005, 02:16
schwieche Wert erhöhen um 1 in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 Tabellen verbinden trotz Auto Wert ID 3 Miss Ahnungslos 7788 06. Mai 2005, 22:57
Dalmatinchen 2 Tabellen verbinden trotz Auto Wert ID
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hochzählen ab bestimmten Wert 3 vitalik 893 06. Mai 2005, 12:47
stpimi Hochzählen ab bestimmten Wert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Überprüfen ob Wert in Tabelle = NULL 3 Cossack 1498 18. Apr 2005, 17:52
Gast Überprüfen ob Wert in Tabelle = NULL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: WHERE Wert Is manchmal Null 1 JTR 606 11. Feb 2005, 17:50
lothi WHERE Wert Is manchmal Null
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum