Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Weitere Informationen zur Filiale anzeigen
zurück: Dringend: Darstellung von Unternehmens-Prozessen weiter: Zeitraum auswählen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Günni123
Gast


Verfasst am:
01. Jul 2009, 11:04
Rufname:

Weitere Informationen zur Filiale anzeigen - Weitere Informationen zur Filiale anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Zusammen,

ich bin ein Access Neuling und suche Rat für meine Datenbank.

Ich habe 2 Tabellen erstellt.
Die Tabelle Verkaufsstellen beinhaltet verschiedene Filialen eines Unternehmens mit Straße, Nr, PLZ, Ort ...

Die Tabelle Postleitzahlen beinhaltet PLZ Von, PLZ Bis und die Bezeichnung des zugehörigen Vertriebsgebietes.

Nun möchte ich über ein Formular folgende Möglichkeiten anzeigen lassen:
In welchem Vertriebsgebiet liegt Filiale XY? (Hier muss anhand der PLZ überprüft werden welches Vertriebsgebiet in Frage kommt)
Welches Produkt nutzt Filiale XY (die Produkte sind auch in der Tabelle Verkaufsstellen) ?

Wie realisiere ich das am Besten? Leider bin ich wirklich unbefleckt was Access bzw. Datenbanken im Allgemeinen angeht, allerdings würde ich mich doch als sehr lernwillig und -fähig bezeichnen Wink

Über eine Antwort würde ich mich freuen!

Vielen Dank schonmal,
Gunther
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
01. Jul 2009, 13:34
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede


AW: Neuling braucht Hilfe :) - AW: Neuling braucht Hilfe :)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo!
Dann brauchst Du erst einmal ein Datenmodell.
Siehe mein Tutorial: Datenmodell entwickeln: Welche Tabellen und Beziehungen?

Das würde bei Dir so aussehen:
Zu EINEM Verkaufsgebiet gehören MEHRERE Verkaufsstellen.
EINE Verkaufsstelle gehört zu EINEM Verkaufsgebiet.
Also eine 1:n-Beziehung zwischen Verkaufsgebiet und Verkaufsstelle.

Du brauchst also folgende Tabellen:

verkaufsstelle(vstelle_id, vgebiet_id_f, vstelle_name, vstelle_stadt, ...)
verkaufsgebiet(vgebiet_id, vgebiet_name, vgebiet_plz_von, vgebiet_plz_bis, ...)

vstelle_id und vgebiet_id sind die Primärschlüssel (Datentyp Autowert).
vgebiet_id_f ist der Fremdschlüssel (Datentyp Zahl / LongInteger).

A*
Nachtrag: astern am 01. Jul 2009 um 13:38 hat folgendes geschrieben:
Hallo!
Ich sehe gerade, dass es auch noch Produkte gibt.
Also:

EIN Produkt gibt es in MEHREREN Verkaufsstellen.
In EINER Verkaufsstelle gibt es MEHRERE Produkte.
Also m:n-Beziehung zwischen Verkaufsstelle und Produkt.

Du brauchst also zusätzlich noch folgende Tabellen:

produkt(produkt_id, produkt_name, ...)
produkt_vstelle(produkt_id_f, vstelle_id_f)

A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
Günni123
Gast


Verfasst am:
02. Jul 2009, 12:58
Rufname:

AW: Weitere Informationen zur Filiale anzeigen - AW: Weitere Informationen zur Filiale anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke für die schnelle Nachricht.

Das mit dem Datenmodell ist ein guter Tipp, habe ich jetzt umgesetzt bzw. hatte ich ungefähr schon so.

Jetzt habe ich folgendes Problem. Da ich die einzelnen Verkaufsstellen noch nicht einer Regionsbezeichnung zugeordnet habe, möchte ich das Access dies für mich tut.
Beispiel: Standort XY in Pusemuckel hat die PLZ 12345 .

Access soll nun aus der Tabelle verkaufsgebiet herausfinden welche Regionsbezeichnung zutrifft.

Hierbei müsste dann die PLZ aus der Tabelle Verkaufsstelle mit den feldern "vgebiet_plz_von" und "vgebiet_plz_bis" aus der Tab. Verkaufsgebiet verglichen werden und die vgebiet_name ausgegeben werden.

Für das Beispiel Pusemuckel wäre das dann beispielsweise "Ost".

Wie realisiere ich das? Am besten wäre es wenn man über ein Formular einen Standort anwählt und Access das Ergebnis dann automatisch ausgiebt.. (wenn es dann möglich ist Smile )

Ich hoffe meine Frage ist verständlich gestellt!


Vielen Dank schonmal,

Gunther
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
03. Jul 2009, 20:53
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede


AW: Weitere Informationen zur Filiale anzeigen - AW: Weitere Informationen zur Filiale anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo!
Das müsste etwa so gehen:

SELECT vgebiet_name
FROM verkaufsgebiet, verkaufsstelle
WHERE verkaufsgebiet.vgebiet_id=verkaufsstelle.vgebiet_id_f
AND verkaufsgebiet.vgebiet_plz_von<verkaufsstelle.vstelle_plz
AND verkaufsgebiet.vgebiet_plz_bis>verkaufsstelle.vstelle_plz

(Ohne Garantie - ich hab's nicht ausprobiert)

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leer und ausgefüllte Felder anzeigen 1 Fabs 613 23. Feb 2006, 09:38
rita2008 Leer und ausgefüllte Felder anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: nur die ersten drei Abfrageergebnisse anzeigen 3 Gloem 1503 17. Feb 2006, 19:12
steffen0815 nur die ersten drei Abfrageergebnisse anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: doppelte einträge (nur von einem Feld) nicht anzeigen 1 bweinhap 1213 09. Feb 2006, 18:05
lothi doppelte einträge (nur von einem Feld) nicht anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Minuszeiten auswerten und anzeigen 3 pelowi 890 06. Feb 2006, 12:42
pelowi Minuszeiten auswerten und anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tageswert anzeigen 3 heirnele 588 26. Jan 2006, 12:35
Willi Wipp tageswert anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktuellster Datumswert anzeigen+dazugehörige Daten (AXP) 1 cubus 715 27. Okt 2005, 10:33
cubus Aktuellster Datumswert anzeigen+dazugehörige Daten (AXP)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Keine Datensätze aber dennoch Wert 0 anzeigen 1 Dracula 714 25. Okt 2005, 14:02
stpimi Keine Datensätze aber dennoch Wert 0 anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: nur einmal anzeigen 4 bohne 674 21. Okt 2005, 16:22
bohne nur einmal anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung im Listenfeld anzeigen? 3 Schnoop 804 20. Okt 2005, 08:24
Timbo Berechnung im Listenfeld anzeigen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abos die ablaufen Anzeigen lassen ? 1 reneschaub 477 04. Okt 2005, 18:56
jens05 Abos die ablaufen Anzeigen lassen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Formular anzeigen, und dann sortieren 1 christian_10 597 22. Aug 2005, 13:28
lothi Abfrage in Formular anzeigen, und dann sortieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: gruppieren-beide texteintraege anzeigen 7 paty 1196 14. Jun 2005, 02:54
tobes gruppieren-beide texteintraege anzeigen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe