Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!
zurück: Word: Etikettenformat ändern weiter: Rechnen in Word Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
EnTaroAdun
lernt langsam dazu... hoffe ich ;-)


Verfasst am:
14. März 2005, 14:08
Rufname:

Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle! - Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!

Nach oben
       

Hi,

folgendes Problem:

Ich habe einen Serienbrief in Word (2002 ) ganz normal erstellt und mit der Excel Tabelle (hat insg. 5 Tabellenblätter, wobei ich aufs 5. zugreife) verknüpft. Einige Empfenger gefiltert und halt verschieden Seriendrucklemente in den Fließtext eingebaut. Funktioniert alles wie gewünscht.

Jetzt das Problem: Ich speichere das ganze und dann schließe ich Word. Wenn ich jetzt die Datei wieder öffne, kann er die Datenquelle nicht mehr finden!

Beide Dateien liegen im gleichen Ordner. Das Problem ist auf einmal aufgetreten und nun ständig der Fall, wenn ich neue Serienbriefe erstelle. Vor einigen Tagen ging das im noch normal, also das der Bezug da blieb.

Hat jemand eine Idee?
EnTaroAdun
lernt langsam dazu... hoffe ich ;-)


Verfasst am:
14. März 2005, 15:02
Rufname:


AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle! - AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!

Nach oben
       

Ich habe das Problem schon selbst gelöst. Ich habe ein wenig in dem Forum gestöbert und die Antwort gefunden:

In Extras/Optionen/Allgemein "Konvertierungen beim öffnen bestätigen"
aktivieren. Jetzt kannst Du DDE oder ODBC wählen (ich ziehe meistens ODBC vor).


Damit haut alles hin,

ich hasse Word!!
Gast



Verfasst am:
14. März 2005, 20:27
Rufname:

AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle! - AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!

Nach oben
       

Entschuldige, wenn ich mal so in Deinen Thread platze aber habe ich das richtig mitbekommen...

Es ist möglich über den ODBC eine Excel Datenquelle für ein Seriendruckdokument anzugeben?
Amethyst
Mag PowerPoint, liebt Excel und benutzt Word


Verfasst am:
14. März 2005, 21:22
Rufname:
Wohnort: Bad Zwischenahn

AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle! - AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!

Nach oben
       

Hi Gast,
ja das ist möglich, ab der Office-Version 2002. Voraussetzung ist, dass in Word auf der Registerkarte Allgemein die Option "Konvertieren vor Öffnen bestätigen" eingestellt ist. Was nicht mehr richtig funktioniert ist die OLE-Übergabe, deswegen ODBC oder DDE (ich ziehe DDE vor ;-))

Gruß Amethyst

_________________
Nur wer fragt, bringt sich und andere weiter ;-)) aber die, die antworten, haben sich auch ein Feedback verdient. ;-))
Gast



Verfasst am:
16. März 2005, 18:23
Rufname:


AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle! - AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!

Nach oben
       

Wenn also diese Option im Word gesetzt ist kann ich einen System DSN anlegen? Welchen Treiber muss ich dann wählen?
martina
laie


Verfasst am:
10. Mai 2005, 08:04
Rufname:
Wohnort: NÖ

AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle! - AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!

Nach oben
       

guten morgen!

so mich plagt wieder einmal ein problem mit den serienbriefen. also ob ich sonst nix zu tun hätte Rolling Eyes
vorab die info, ich hab windows 2003 auf meinem pc.
nun zur problembeschreibung: hab da einen serienbriefund der verliert mit ständig den bezug auf die (schreibgeschützte) exceltabelle.
und ja ich hab das mit der konvertierung beim öffnen im word eingestellt. öffne die datenquelle auch mit der bestätigung "ms excel-arbeitsblätter über DDE usw." und trotzdem sagt mir der pc das er die daten nicht findet. Crying or Very sad
wie gibts denn das? was mach ich denn schon wieder falsch?
das komische vor allem ist ja auch, dass es vor ein paar tagen noch funktioniert hat u. jetzt schon wieder nicht. einmal findet er die datenquelle u. dann wieder nicht. bin langsam echt am verzweifeln.

liebe grüße
martina
neuer gast
Gast


Verfasst am:
26. Aug 2006, 21:43
Rufname:

AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle! - AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!

Nach oben
       

diesen Fehler habe ich auch jedoch helfen mir die Tipps bis jetzt nicht weiter.

Ich benutzt Word 2002 unter Windows XP.
Mein Serienbriefdokument greift auf eine Exeldatei zu.
Und jedes Mal, wenn ich den Serienbrief öffne, kommt folgende Fehlermeldung:

Beim Öffnen dieses Dokumentswir der folgende SQL-Befehl ausgeführt:

SELECT * FROM 'Database'
Daten aus Ihrer Datenbank werden in das dokument eingefügt. Möchten Sie fortfahren?

Danach kommt das Fenster:
Word konnte die Datenquelle c:\xxx nicht finden.

Datenquelle suchen

Und nachdem ich jetzt das Häkchen in registerkarte Allgemein gesetzt habe, kommt dann noch ein weiteres Fenster, welches mir bestätigt, dass das >Dokument jetzt geöffnet wird.

Grrrrrrr.

Früher hat Word im Hintergrund einfach Excel hochgefahren und die Daten standen bereit, ohne dass ich mich durch 25 Fenster klicken musste.

Wer weiß Abhilfe?

[/img]
Lisa
Moderator; Word seit Word 5.0 (für DOS)


Verfasst am:
27. Aug 2006, 12:57
Rufname:
Wohnort: Leipzig

AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle! - AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!

Nach oben
       

Hallo Gast,

möglicherweise hilft das hier: Extras - Optionen - Register: Allgemein - Button: Weboptionen - Register: Dateien - "Links beim Speichern aktualisieren" deaktivieren.
Zu der Fehlermeldung siehe hier:

Word 2002/3: Verhindern, dass beim Öffnen eines Seriendruckhauptdokuments eine SQL-Fehlermeldung angezeigt wird

_________________
Sei doch so nett und gib eine Rückmeldung, ob es klappt!
Gruß, Lisa

Guter Rat ist teuer!
Gast



Verfasst am:
03. Sep 2006, 13:22
Rufname:

AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle! - AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!

Nach oben
       

Hallo Lisa,

das kann ich jetzt nicht mehr nachvollziehen, weil ich schon den von Microsoft empfohlenen Eintrag in der Registry ("SQLSecurityCheck"=dword:00000000) vorgenommen habe.
Zenbär
Gast


Verfasst am:
15. Sep 2006, 18:29
Rufname:

AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle! - AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!

Nach oben
       

Die diversen Tips mit den Einträgen in den menues haben allsesamt nicht geholfen. Ich versuchs jetzt mit dem registry Eintrag
zenbär
Gast


Verfasst am:
15. Sep 2006, 18:37
Rufname:


AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle! - AW: Word verliert ständig Bezug zu Datenquelle!

Nach oben
       Version: Office 2003

Jupp, das funktioniert. Endlich wieder vernünftig arbeiten Razz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Word findet Datenquelle nicht (Word-Tabelle) 4 LAncer86 2846 16. Jan 2008, 11:16
r.seiffert Word findet Datenquelle nicht (Word-Tabelle)
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Ettikettendruck aus Datenquelle 4 Stefanowitsch 3535 13. Dez 2007, 13:21
Stefanowitsch Ettikettendruck aus Datenquelle
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Dateikonvertierung beim Öffnen der Datenquelle 2 norberth 3655 11. Dez 2007, 16:30
pigudi Dateikonvertierung beim Öffnen der Datenquelle
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief: Datenquelle=aus bestimmten Tabellenblatt 0 Pacemaker 793 27. Nov 2007, 17:03
Pacemaker Serienbrief: Datenquelle=aus bestimmten Tabellenblatt
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: manueller Zeilenumbruch aus Datenquelle 1 DaddyCool 4870 14. Okt 2007, 23:31
zusenn manueller Zeilenumbruch aus Datenquelle
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Problem mit Feldfunktion beim Übertrag aus Excel Datenquelle 3 fErdAmmT 3452 02. Okt 2007, 11:07
fErdAmmT Problem mit Feldfunktion beim Übertrag aus Excel Datenquelle
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Bei Serienbrief Leerzeichen aus Datenquelle übernehmen 2 Babs1612 3997 01. Jun 2007, 10:47
JudgeDredd Bei Serienbrief Leerzeichen aus Datenquelle übernehmen
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Datenquelle lässt sich nicht entfernen 6 databecker 2748 21. Mai 2007, 15:57
databecker Datenquelle lässt sich nicht entfernen
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: dauerhafte Zuweisung der Datenquelle 1 Grünes Telefon 927 14. Mai 2007, 14:23
Grünes Telefon dauerhafte Zuweisung der Datenquelle
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief 2. Seite abhängig von Datenquelle drucken 5 karin1 4066 08. Dez 2006, 13:58
karin1 Serienbrief 2. Seite abhängig von Datenquelle drucken
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Datenquelle anzeigen 2 GrünesTelefon 1526 17. Nov 2006, 10:35
GrünesTelefon Datenquelle anzeigen
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Excel Datenquelle soll nicht sichtbar sein 0 mauschler 976 19. Sep 2006, 15:39
mauschler Excel Datenquelle soll nicht sichtbar sein
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen