Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro....
zurück: Listen/Kombinationsfeld als Fliter für Spreedsheet weiter: Zahlen aus Matrix in Spaltenformat transformieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
21. Jul 2009, 10:39
Rufname:

Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro.... - Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro....

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
also ich habe ein dynamisches Makro das über ein Listenfeld (Gültigkeit) läuft. Hier einmal der Code:

Code:

Option Explicit

Dim rng_target As Range
Dim str_Old As String
Dim str_New

Private Sub Worksheet_Calculate()

Set rng_target = Range("BS7")
str_New = rng_target
If str_New <> str_Old Then
Select Case Range("C3").Value

Case Is = "1"

    ActiveSheet.Outline.ShowLevels RowLevels:=0, ColumnLevels:=2
    ActiveSheet.Outline.ShowLevels RowLevels:=0, ColumnLevels:=1
    Columns("D:BF").Select
    Selection.EntireColumn.Hidden = False
    Columns("H:K").Select
    Selection.EntireColumn.Hidden = True
    Columns("P:S").Select
    Selection.EntireColumn.Hidden = True
    Columns("V:AC").Select
    Selection.EntireColumn.Hidden = True
    Columns("AH:AK").Select
    Selection.EntireColumn.Hidden = True
    Columns("AP:AS").Select
    Selection.EntireColumn.Hidden = True
    Columns("AX:BF").Select
    Selection.EntireColumn.Hidden = True
    Range("A1").Select


Case Is = "2"
Cells(1, 1).Value = "bb"

End Select
str_Old = str_New
End If
End Sub


Wie man sehen kann wird das Feld C3 ausgelesen und je nachdem was in der Zelle steht und mit dem jeweiligen Case übereinstimmt wird etwas ausgeführt.

Nun komme ich aber u dem eigentlich Problem.

Ich habe eine größere Tabelle in der es bereits Gruppierungen über Spalten gibt. Also dachte ich das ich einfach über Ausblenden diejenigen Spalten stehen lassen kann, die ich über das Drop-Down Listenfeld auswähle.

Nur leider blendet er mir dann beim Auswählen so gut wie Alles aus.. die alten Spalten die sowieso über die Gruppierung ausgeblendet waren und nun extra noch die Anderen...


Wenn ich es besser erklären soll dann sagt es mir bitte... vlt. kennt ihr da ja eine Lösung.

Danke,
Alex
Gast



Verfasst am:
21. Jul 2009, 11:52
Rufname:


AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro - AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro

Nach oben
       Version: Office 2003

Nochmal hoch.. wenn Ihr Fragen habt, dann stellt Sie bitte.
Phelan XLPH
Fortgeschritten


Verfasst am:
21. Jul 2009, 12:05
Rufname: Phelan

AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro - AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro

Nach oben
       Version: Office 2003

ja ist doch logisch.

Soll die Gruppierung zurückgesetzt werden?

_________________
Was vorstellbar ist, ist auch machbar. - Albert Einstein
Gast



Verfasst am:
21. Jul 2009, 14:59
Rufname:

AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro - AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro

Nach oben
       Version: Office 2003

Nein, die Alte soll quasi bestehen bleiben mit der neuen Einschränkung aus der Auswahl des Dropdownfeldes...

Wenn ich das mache und dann ausführe ist quasi Alles ausgeblendet Sad
Gast



Verfasst am:
21. Jul 2009, 14:59
Rufname:


AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro - AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro

Nach oben
       Version: Office 2003

Nein, die Alte soll quasi bestehen bleiben mit der neuen Einschränkung aus der Auswahl des Dropdownfeldes...

Wenn ich das mache und dann ausführe ist quasi Alles ausgeblendet Sad
Gast



Verfasst am:
22. Jul 2009, 09:10
Rufname:

AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro - AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro

Nach oben
       Version: Office 2003

Nochmal hoch damit. Danke.
alexander85
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Jul 2009, 12:32
Rufname:

AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro - AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro

Nach oben
       Version: Office 2003

Habe die Datei mal hochgeladen un den Code sowie die Daten etwas abgeändert.. ich hoffe es ist noch Alles zu verstehen...

http://rapidshare.com/files/258656780/datei.xls.html

Das Hauptproblem ist, dass wenn ich das Produkt 1 auswähle.. und die Tabellenköpfe über mehrere Spalten verbunden habe, dann blendet er quasi alle Spalten aus und man sieht nichts mehr von den Datensätzen.

Anders bei Text über Spalten. Hier klappt das Ganze. Da habe ich nun aber das Problem, dass er mir die Überschriften nicht mit richtig anpasst (sprich Gruppe 1 oder 2 teilweise mit weg ausblendet).

Wie kann ich das Ganze am Einfachsten lösen ?

danke
alexander85
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Jul 2009, 14:39
Rufname:

AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro - AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro

Nach oben
       Version: Office 2003

Nochmal hoch :]
alexander85
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Jul 2009, 08:48
Rufname:

AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro - AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro

Nach oben
       Version: Office 2003

Nochmal hoch :]
alexander85
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Jul 2009, 13:13
Rufname:

AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro - AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro

Nach oben
       Version: Office 2003

Nochmal hoch :]

Hier nochmal anders beschrieben (aus nem anderem Forum):

Code:
Hallo,
ich würde vor der eigentlichen Problemstellung gerne erst einmal das zu bearbeitende Projekt beschreiben.

Es handelt es sich hierbei:

http://rapidshare.com/files/258656780/datei.xls.html

um eine Tabelle in der dynamisch über ein Dropdownfeld Spalten ausgeblendet werden sollen. Es gibt in der Ausgangsversion bereits eine Gruppierung der Spalten..

Das Problem ist nun jedoch, das wenn ich z.B. "1" auswähle, es mir Alles da in Zeile 4 jeweils mehrere Spalten miteinander verbunden sind... Ich suche also quasi eine Möglichkeit, das wirklich nur die Spalten ausgeblendet werden, die auch im Code hinterlegt sind.

Ich habe es anstatt der verbundenen Zellen auch mit "zentriert über Spalten" versucht. Hier funktioniert das richtige Ausblenden zwar, die jeweiligen Tabellenüberschriften werden dabei aber zertört.

Meine Frage also, gibt es eine einfach Möglichkeit die Tabellenüberschriften zu behalten und dass nur jene Spalten augeblendet werden sollen die auch im Code hinterlegt sind.


Danke.
alexander85
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Jul 2009, 15:40
Rufname:


AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro - AW: Problem mit Einblenden/Ausblenden über dynamisches Makro

Nach oben
       Version: Office 2003

Und hoch. Danke.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Details ein-/ausblenden trotz Blattschutz 6 myfriend.harvey 2382 03. Jul 2007, 01:15
Dorit Details ein-/ausblenden trotz Blattschutz
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wie kann ich die #DIV/0! Fehlermeldung ausblenden 9 freddy-krueger 57138 26. Jun 2007, 16:16
Sleepy Wie kann ich die #DIV/0! Fehlermeldung ausblenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Makro mit ausgeblendeten Tabellenblättern? 4 Gerony 1142 02. Jun 2006, 12:53
ransi Makro mit ausgeblendeten Tabellenblättern?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Beim Drucken bestimmte Zeilen ausblenden 1 Dennis2012 1324 01. Jun 2006, 15:22
henrikgoebel Beim Drucken bestimmte Zeilen ausblenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wenn Bedingung nicht erfüllt Zeile ausblenden? 1 Gast 2556 26. Jan 2006, 15:27
ae Wenn Bedingung nicht erfüllt Zeile ausblenden?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Problem mit Makro 6 Nicole-Fun 1347 05. Jan 2006, 10:00
fridgenep Problem mit Makro
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datei öffen mit Makro (anderen Namen und anderen Pfad) 1 MasterTobi 2172 11. Dez 2005, 19:04
etron795 Datei öffen mit Makro (anderen Namen und anderen Pfad)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: automatisches Makro 1 Mixery 1568 09. Dez 2005, 20:21
ae automatisches Makro
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: HILFE" brauche dringend eine Formel oder Makro" 2 norbert10296 933 28. Okt 2005, 16:39
jvakleve61 HILFE" brauche dringend eine Formel oder Makro"
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Feld ausblenden wenn... 8 Nemi 929 08. Jul 2005, 17:57
ae Feld ausblenden wenn...
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ausblenden von spalten 3 mromar 1444 28. Mai 2005, 12:55
fl618 Ausblenden von spalten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Makro per Button ausführen lassen und if then problem 5 Darwin 3876 09. Mai 2005, 14:57
Darwin Makro per Button ausführen lassen und if then problem
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript