Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Laufzeitfehler '5941'
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Einmalige Korrekur vieler Wörter statt suchen und ersetzen weiter: Dateinamen aus Zellinhalt Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Kâssândrâe
blutige Anfängerin


Verfasst am:
06. Aug 2009, 08:57
Rufname: Kassa
Wohnort: Ulm

Laufzeitfehler '5941' - Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

ich bins mal wieder Smile
Ich hab schon wieder so einen dämlichen Laufzeitfehler. Dieser besagt:
Das angeforderte Element ist nicht in der Sammlung vorhanden.

Jetzt meine Frage, wie kann das möglich wenn er das Element "nicht kennt" das er trotzdem seine Aufgabe richtig ausführt?

Ich spreche in einem Formular Textmarken in einem anderen Dokument an.
Wenn ich es einzeln tippen würde (selbst mit copy und paste), wäre ich bei der Menge der Texfelder die ich übertragen muss "Jahrhunderte" beschäftigt.
Code:
  Documents("Vorschlag_TN1_deutsch.doc").Bookmarks(Tn1TMD1Label.Caption).Select
  Selection.Text = Tn1TMD1TB.Value
  Documents("Vorschlag_TN1_deutsch.doc").Bookmarks.Add (Tn1TMD1Label.Caption)

Die Zahl vor dem "Label" bzw. der "TB" ist eine fortlaufende Nummer. Dieser Code fukntioniert ohne Gemecker. Ich habe daraus versucht eine Schleife zu basteln:
Code:
  Dim a As Long
  'Schleife zur Automatisierung der Eintraege der Textmarken
  For a = 1 To 11
   
    Documents("Vorschlag_TN1_deutsch.doc").Bookmarks(Me.Controls("Tn1TMD" & a & "Label").Caption).Select
    Selection.Text = Me.Controls("Tn1TMD" & a & "TB").Value
    Documents("Vorschlag_TN1_deutsch.doc").Bookmarks.Add (Me.Controls("Tn1TMD" & a & "Label").Caption)
 
  Next a

Wie gesagt, bei dieser Schleife bekomme ich in Zeile 4 den Laufzeitfehler gemeldet. Wenn ich dann in mein Dokument schaue, in dem die Textmarken ausgefüllt werden sollten, ist alles korrekt.
Jetzt eben die Frage, warum dieser Laufzeitfehler auftaucht aber trotzdem das Programm richtig läuft?!

_________________
Vielen Dank schon im Vorraus

Grüße
Kâssândrâe
Hubert_R
Gast


Verfasst am:
06. Aug 2009, 14:56
Rufname:


AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallöle,

eventuell liegt u.a. hier der Fehler: & a & "Label"
Versuche & CStr(a) & "Label"

Grüsse Hubert
Kâssândrâe
blutige Anfängerin


Verfasst am:
06. Aug 2009, 15:31
Rufname: Kassa
Wohnort: Ulm

AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Hubert,

danke für deine Antwort.
Deine Lösung funktioniert leider nicht. Ich bekomme immer noch die gleiche Fehlermeldung. Leider.

_________________
Vielen Dank schon im Vorraus

Grüße
Kâssândrâe
Office-Freak
Man tut was man kann!


Verfasst am:
06. Aug 2009, 16:13
Rufname:
Wohnort: Legendäre Officeland

AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

Ich habe die ganze Zeit überlegt, was hier die Zeile 4 ist ... welche ist es denn nun...

Und dann mal schauen, wie die Variablen an der Stelle dann gefüllt sind .. ggf. stimmt da was nicht.
Vielleicht eine Nummer ausgelassen?

Ansonsten hilft auch ein

Code:
 On Error Resume Next


immer weiter... aber nicht schön, wenn man nicht weiß, warum der Fehler ausgelöst wird.
Ich denke, es müsste ein Objekt auf der Userform sein...

_________________
Gruß
Office-Freak
Gast



Verfasst am:
06. Aug 2009, 18:16
Rufname:


AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Kâssândrâe,
kann es sein, dass du zuerst die Textmarke selektieren willst und erst dann erzeugst?
Von der Logik her hätte ich eher
Code:
Documents("Vorschlag_TN1_deutsch.doc").Bookmarks.Add (Tn1TMD1Label.Caption)Documents("Vorschlag_TN1_deutsch.doc").Bookmarks(Tn1TMD1Label.Caption).Select
  Selection.Text = Tn1TMD1TB.Value

vermutet.
Gruß
Holger
Office-Freak
Man tut was man kann!


Verfasst am:
06. Aug 2009, 18:24
Rufname:
Wohnort: Legendäre Officeland

AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Holger,

bestimmt nicht - er will sie neu erstellen, da der Text sich ändert - als geschlossenen Textmarke. Daher steht das danach...

So vermute ich es mal... sonst hätte er Laufzeitfehler ohne Ende.

_________________
Gruß
Office-Freak
Gast



Verfasst am:
06. Aug 2009, 18:41
Rufname:

AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Office-Freak, hallo Kâssândrâe,
die Textmarke ist doch nicht da, wenn etwas eingefügt werden soll, deshalb ist das Element auch nicht in der Sammlung (eben in Bookmarks) enthalten. Ich würde meinen Vorschlag auf jeden Fall einmal ausprobieren und bin ziemlich sicher, dass das die Ursache ist. Oder verändert sich Tn1TMD1Label.Caption zwischen beiden Zeilen? Das ist nicht zu erkennen.
Gruß
Holger
Office-Freak
Man tut was man kann!


Verfasst am:
06. Aug 2009, 18:51
Rufname:
Wohnort: Legendäre Officeland

AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

die Trextmarke ist da ... er "selektiert sie" und weist der Markierung neune Text zu - und weist der Markierung eine neuen Textmarke (gleichen Namens) zu. Das ist dann eine geschlossenen Textmarke.

Wenn wir ncith wissen, was die Zeile 4 ist .. wissen wir auch nicht, wo der Code steht...

Wenn Du recht hättest, würde er den Codfe garncith ausführen - er erledigt aber wohl seine Arbeit .. wie er sagt.

Das alles wird doch dynamisch gefüllt - damit ändert sich aus das "Caption" bzw. das Label...

Es kann natürlich sein, dass entwerde im Dokuemtn eine Textmarke gehlt (in der Numemrnfolge) oder auf der Userform ....

_________________
Gruß
Office-Freak
Kâssândrâe
blutige Anfängerin


Verfasst am:
07. Aug 2009, 08:04
Rufname: Kassa
Wohnort: Ulm

AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo alle zusammen,
Smile vielen Dank für das nette Feedback ^^
1. ich bin eine Sie und kein Er ^^
2. Office-Freak hat recht Holger, ich selektiere die schon vorhandenen Textmarken, überschreibe sie, und erstelle sie neu. Ich muss diesen Vorgang immer wieder wiederholen können. Deswegen muss die Textmarke wieder eingefügt werden.
3. Zeile vier ist:
Code:
Documents("Vorschlag_TN1_deutsch.doc").Bookmarks(Me.Controls("Tn1TMD" & a & "Label").Caption).Select


Ich werde mal die Nummerierungen nochmal nachprüfen, sowie die Beschriftungen. Hoffe das da der Fehler drinsteckt.

_________________
Vielen Dank schon im Vorraus

Grüße
Kâssândrâe
Kâssândrâe
blutige Anfängerin


Verfasst am:
07. Aug 2009, 08:12
Rufname: Kassa
Wohnort: Ulm

AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Also,

ich habe alle Felder überprüft. auf Nummern und Beschriftung, stimmt alles überein! Bekomme aber trotzdem noch den Fehler und immer noch in der selben Zeile (egal ob ich a verwende oder CStr(a) )

_________________
Vielen Dank schon im Vorraus

Grüße
Kâssândrâe
Kâssândrâe
blutige Anfängerin


Verfasst am:
07. Aug 2009, 10:41
Rufname: Kassa
Wohnort: Ulm

AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo zusammen,

habe weiter rumprobiert. Hallo Office-Freak hab mal dein "On Error Resume Next" angehängt, siehe da Fehler meldet sich nicht mehr. Allerdings wird der Inhalt der Textboxen nicht mehr korrekt in die Textmarken übertragen.
Das Dokument mit dem ich immer teste hat 11 Textboxen und Labels. der Inhalt von Textbox 1 bis 9 wir einwandfrei übernommen und die Textmarke danach auch wieder eingefügt. Bei Nummer 11 stimmt auch alles! Nur die Nummer 10 macht ein paar mir unverständliche Faksen... An der Stelle von "Textmarke 10" wird der Text von Textbox 11 eingetragen und keine weitere Textmarke nachgefügt...

_________________
Vielen Dank schon im Vorraus

Grüße
Kâssândrâe
Office-Freak
Man tut was man kann!


Verfasst am:
07. Aug 2009, 11:11
Rufname:
Wohnort: Legendäre Officeland

AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

dann stimtm mit der Testmarke 10 was nicht. Stimt denn die Schriebweise - Groß- und Kleinschreibung .. vielelciht ist da ein Zeichen falsch oder so. Entwerde auf der Userform oder im Dokument.

Ansonsten könntest Du mal ein Beispiel hochladen ... nachbauen ist mir zu "anstrengend"... Very Happy


Mit dem Ausschalten der Fehlerroutine sind alle Textmarken nicht ok? Dann stimmt eh was so nicht....

_________________
Gruß
Office-Freak
Kâssândrâe
blutige Anfängerin


Verfasst am:
07. Aug 2009, 11:15
Rufname: Kassa
Wohnort: Ulm

AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

so bin schon wieder da, hab nochmal etwas bemerkt.
das feld 10 greift ja auf feld 11 zu ... (wie auch immer kanns mir immer noch nicht erklären -.- )
das textfeld 11 ists schon vorbelegt (und wird normalerweise enabled). es berechnet das aktuelle jahr und trägt das da schon ein.
jetzt habe ich dieses feld mal enabled=true gesetzt und den voreingestellten berechneten wert überschrieben. das kam dann plötzlich in der textmarke für feld 10 ... als das was ich in feld 11 geschrieben hab...

_________________
Vielen Dank schon im Vorraus

Grüße
Kâssândrâe
Kâssândrâe
blutige Anfängerin


Verfasst am:
07. Aug 2009, 13:19
Rufname: Kassa
Wohnort: Ulm

AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Ok also hat sich alles geklärt...
Es war doch ein Tippfehler. Aber nicht von mir, sondern von meinem Auftraggeber.
Laughing
Ist es normal dass vba den Fehler an andere Stellen im Programm schiebt?
Das letzte Feld hatte einen falschen Namen (logisch das er das dann nicht findet Smile ) aber bei jedem Test hat er mir immer im vorigen Feld falsches Zeug eingetragen. Ist das immer so?

_________________
Vielen Dank schon im Vorraus

Grüße
Kâssândrâe
Gast



Verfasst am:
07. Aug 2009, 18:31
Rufname:


AW: Laufzeitfehler '5941' - AW: Laufzeitfehler '5941'

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Kâssândrâe,
ich gehe von deinem zweiten Code (mit 'Schleife zur Automatisierung der Eintraege der Textmarken) aus. Weil dein Makro die Textmarke 11 nicht fand, stand die Markierung weiterhin in Textmarke 10, so dass weiterer Text dorthin geschrieben wurde.
Gruß
Holger
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Word 2010 Makro LzFehler 5941 7 Felsky 622 01. Okt 2013, 15:11
DonBenni Word 2010 Makro LzFehler 5941
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Laufzeitfehler beim Durchsuchen von OptionButton 4 Norwegen60 218 24. Sep 2013, 10:21
Norwegen60 Laufzeitfehler beim Durchsuchen von OptionButton
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Laufzeitfehler '5941' ab Element 10, für 1-9 alles ok 3 medien_freak 310 02. Okt 2012, 17:45
medien_freak Laufzeitfehler '5941' ab Element 10, für 1-9 alles ok
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Seriendruck Makro Laufzeitfehler 3 simser 973 02. Jul 2012, 12:49
simser Seriendruck Makro Laufzeitfehler
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Laufzeitfehler 70, zugriffverweigert 0 registriert_II 824 08. Jun 2012, 11:36
registriert_II Laufzeitfehler 70, zugriffverweigert
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Error 5941 3 hammersack 300 05. Jun 2012, 09:27
powerzone3000 Error 5941
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Laufzeitfehler 3275 0 Siega 314 24. Mai 2012, 10:50
Siega Laufzeitfehler 3275
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Laufzeitfehler 5941 1 itwolf 823 17. Nov 2011, 18:20
j.hofer Laufzeitfehler 5941
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Laufzeitfehler 4641 2 Gast 3150 21. Jan 2011, 15:28
Shauir Laufzeitfehler 4641
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Laufzeitfehler 5151 mit Word 2010 0 chaot 1925 15. Dez 2010, 18:01
chaot Laufzeitfehler 5151 mit Word 2010
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Hilfe - zu viele Wörter für das Makro - Laufzeitfehler 3 truecolor 510 24. Okt 2010, 13:01
KeepCoolMan Hilfe - zu viele Wörter für das Makro - Laufzeitfehler
Keine neuen Beiträge Word Hilfe: Laufzeitfehler '91' 18 Schober76 27150 18. Sep 2010, 19:30
Gast Laufzeitfehler '91'
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA