Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular {Nachgefr
zurück: Unterschiedliche Access Versionen in verschiedenen Länder weiter: SQL Abfrage erweitern. Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
NinoBrown85
Access-Neuling


Verfasst am:
29. Sep 2009, 17:26
Rufname:

Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular {Nachgefr - Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular {Nachgefr

Nach oben
       Version: Office 2007

Nachfragen zum Thema Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular (jens05)

Hallo.
Sehr cool deine Funktion, klappt wunderbar. Hab da mal ne Frage zu:

Ich habe für Datensätze in einem Endlosformular Kontrollkästchen erstellt. Ist es möglich, wenn man verschiedene Kontrollkästchen aktiviert (für verschiedene Datensätze), dass dann die Datensätze ausgewählt werden und man so an die IDs kommt, die man per Kontrollkästchen markiert hat?

Kann man mit den IDs auch den Inhalt zugehöriger anderer Felder auflisten lassen ? (z.B. E-Mail-Adressen, die zu den IDs gehören)

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
NinoBrown
ebs17
Learning by Doing - Bastler


Verfasst am:
29. Sep 2009, 18:34
Rufname:
Wohnort: Reinsberg


AW: Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular - AW: Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo NinoBrown,

das hier sollte etwas für Dich sein: Mehrfachauswahl in einem Endlosformular

_________________
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
29. Sep 2009, 19:45
Rufname:

AW: Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular - AW: Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo zusammen,

schöne Idee mit dieser Datenbank, auch mit Klassenmodul sehr sauber umgesetzt, dennoch wohl eher als kompliziert einzustufen - extra eine temporäre externe Datenbank einzusetzen, um eine temporäre Tabelle zu schreiben, die die Markierungen enthält - ziemlich mit Kanonen auf Spatzen geschossen, wie ich finde.

Um auf die Fragen zurückzukommen: Nein, diese Funktion ist nur für den in Access eingebauten Datensatzmarkierer gedacht und funktioniert nicht mit Checkboxen.

Und ja: Wenn man die IDs auf diese Weise zurückerhalten hat, kann man mit einem einfachen SELECT die zugehörigen anderen Spalten aus der Tabelle auslesen, kein Problem. Die "IN"-Klausel funktioniert natürlich auch mit SELECT.

Um auf die Checkboxen zurückzukommen, das gleiche hatte ich auch mal realisert, allerdings auf eine etwas einfachere Weise als in der o.g. Demodatenbank: Einfach eine weitere Tabelle erstellen, die nur diese Markierungen enthält. Damit sie universal funktioniert, enthält diese Tabelle neben einer PK-ID den Status der Checkbox, den Tabellennamen der Tabelle, in der man etwas markieren möchte, die ID des Datensatzes und die ID des Users (sofern es eine Mehrbenutzerdatenbank ist).
So kann man dann beim Öffnen des Formulars für jede ID der Tabelle, für die es eine Checkbox geben soll, einen Datensatz in diese Tabelle zusammen mit der UserID und dem Tabellennamen speichern. Diese Tabelle kann man mit der eigentlichen Tabelle auf Basis der UserID verknüpfen und erhält somit userspezifische Checkboxen, so daß sich die Benutzer nicht in die Quere kommen. Nun kann der Benutzer seine Auswahl treffen und die Operationen mit den ausgewählten Datensätzen können durchgeführt werden - die IDs stehen ja bereits in der Markierungstabelle. Im Anschluß können die nicht mehr benötigten Datensätze der Markierungstabelle wiederum userspezifisch gelöscht werden.
Da auch der Tabellenname enthalten ist, kann man die gleiche Markierungstabelle für beliebig viele Benutzer/Tabellen/Markierungen verwenden.

Ich muß allerdings hinzufügen, daß ich diese Lösung auf einem SQL Server integriert habe, der im Gegensatz zu Access nicht das Problem hat, daß die Datenbankdatei dann immer weiter aufgebläht wird. Dies dürfte der Grund für den Programmierer der Demodatenbank gewesen sein, eine externe Temp-Tabelle zu verwenden, die nachher wieder komplett gelöscht wird.
Ohne diesen Trick kann man sich aber auch behelfen, indem man beim Beenden von Access die Datenbank automatisch komprimieren läßt.

Ebenfalls klar sein sollte dabei, daß das nur für eine gewisse Menge an Datensätzen Sinn macht, bei extrem großen Tabellen ist der Aufwand/Speicherplatz eher zu groß. Aber in extrem großen Tabellen wühlt normalerweise kein Anwender herum, um Daten zu markieren, für gewöhnlich hat man ja eine gewisse eingeschränkte Auswahl einer solchen Tabelle.

Gruß

Christian
NinoBrown85
Access-Neuling


Verfasst am:
29. Sep 2009, 23:13
Rufname:

AW: Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular {Nach - AW: Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular {Nach

Nach oben
       

Oh man, das scheint ja richtig kompliziert zu werden. Wenn ich das mit der temporären Tabelle umsetzen wollen würde, wäre es dann notwendig, den kompletten Text aus der Beispieldatenbank zu übernehmen ? Das ist ja endlos viel Code Sad.
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
30. Sep 2009, 19:39
Rufname:


AW: Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular {Nach - AW: Liste aller markierten IDs in einem Endlosformular {Nach

Nach oben
       

Hallo,

ja, das würde wohl notwendig, wenn Du diese Methode verwenden willst.

Leider bietet Access keine eigene Markiermethode an, außer dem Datensatz-Selektor, der aber eben nur zusammenhängende Datensätze markieren kann.

Gruß

Christian
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Felder in einer Liste zusammenführen 18 Pumuckl_BE 520 30. Nov 2010, 18:43
Gast mehrere Felder in einer Liste zusammenführen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Liste der Tabellen einer Excel-Tabelle anzeigen lassen 7 Tom d' Long 2552 06. Okt 2010, 16:18
Gast Liste der Tabellen einer Excel-Tabelle anzeigen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: markierten Datensatz aus Listenfeld in Ufo anzeigen 12 tommy22 1035 28. Jul 2010, 16:44
tommy22 markierten Datensatz aus Listenfeld in Ufo anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Liste mit allen Tabellennamen einer Tabelle drucken. 1 flip:muc 1447 22. Apr 2010, 10:56
KlausMz Liste mit allen Tabellennamen einer Tabelle drucken.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Liste von Postleitzahlen als PLZ-Blöcke ausgeben 0 Martin Igelmann 493 21. Apr 2010, 14:58
Martin Igelmann Liste von Postleitzahlen als PLZ-Blöcke ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fragebogen mit fixen Fragen für mehrere IDs 2 Blitzableiter 402 21. März 2010, 01:42
Blitzableiter Fragebogen mit fixen Fragen für mehrere IDs
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zwei Liste abgleichen über mehrere Attribute 2 access_neuuling 907 15. Okt 2009, 18:23
ebs17 Zwei Liste abgleichen über mehrere Attribute
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem: endlosformular -> zelle im Währungsformat anzeig 1 Heini_net 893 16. Sep 2009, 20:31
Heini_net Problem: endlosformular -> zelle im Währungsformat anzeig
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus einem Endlosformular Datensatz durch klicken anzeigen 2 frontera66 292 02. Jul 2009, 07:19
frontera66 Aus einem Endlosformular Datensatz durch klicken anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kleines Wirrwarr mit Abfragen und IDs 5 merke-dir 299 11. Jan 2009, 22:27
KlausMz kleines Wirrwarr mit Abfragen und IDs
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Liste in einer Spalte zurückgeben??? 2 RBX32 286 15. Nov 2008, 22:00
Willi Wipp Liste in einer Spalte zurückgeben???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: Eintrag 8 von 10 Tage in Liste ausgeben lassen 0 eXplicit 396 04. Nov 2008, 08:52
eXplicit Abfrage: Eintrag 8 von 10 Tage in Liste ausgeben lassen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe