Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
RecordsetViewer - Anzeige von Recordsets beim Debuggen
zurück: Formularsuche mit ADO weiter: Excel Spalte in Buchstaben für Range umrechnen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Tutorial Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
13. Okt 2009, 10:02
Rufname:

RecordsetViewer - Anzeige von Recordsets beim Debuggen - RecordsetViewer - Anzeige von Recordsets beim Debuggen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo zusammen,

hier mal ein kleines Utility, das ich mir gebastelt habe, um beim Debuggen ein geöffnetes Recordset anzeigen zu können.

Über das "Locale"-Window hat man zwar die Möglichkeit, sich den Inhalt des Recordset-Objektes und all seiner Parameter anzeigen zu lassen, jedoch den Inhalt der Felder und ihre Feldnamen anzusehen, ist sehr mühsam über die "Items"-Auflistung.

Dieses kleine Tool verwendet die MS Common Control Library, um ein ListView-ActiveX-Objekt mit dem Inhalt eines beliebigen Recordsets zu füllen.

Dabei können sowohl ADO- wie auch DAO-Recordsets angezeigt werden. Der Aufruf erfolgt je nachdem über "showRSDAO" bzw. "showRSADO" gefolgt von dem Namen des jeweiligen Recordset-Objektes als Parameter.
Da auch z.B. Formulare über ein Recordset-Objekt verfügen, kann man natürlich auch direkt das Recordset eines Formulars in das ListView-Objekt kopieren.

Der Aufruf kann auch mitten beim Debuggen erfolgen, auch mehrmalige Aufrufe sind möglich, da das Formular als neue Objektinstanz aufgerufen wird.

Da das Recordset Zeile für Zeile kopiert wird, ist diese Methode vorzugsweise bei kleineren Recordsets interessant, obwohl es auch mit großen funktioniert, nur muß man dann eventuell eine ganze Weile warten...Smile

Zur Verwendung in eigenen Datenbanken muß man nur das Formular und das Modul in die eigene Datenbank importieren und eine Referenz auf die MSCOMCTL.OCX (im System32-Verzeichnis) setzen sowie eine Referenz auf die ADO-Bibliothek.

Viel Spaß damit...

Christian



RecordsetViewer.zip
 Beschreibung:
Tool zum direkten Anzeigen von Recordset-Inhalten (DAO und ADO). Kann beliebig in eigenen Datenbanken verwendet werden. Funktioniert gleichermaßen in MDB und Access Projekten. Versionen für Access 2000 und 2003 enthalten, läuft auch in Access 2007.

Download
 Dateiname:  RecordsetViewer.zip
 Dateigröße:  54.16 KB
 Heruntergeladen:  123 mal

stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
13. Okt 2009, 13:43
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: RecordsetViewer - Anzeige von Recordsets beim Debuggen - AW: RecordsetViewer - Anzeige von Recordsets beim Debuggen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Servus Christian!

Danke!

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeige des nächsten 1 bzw. 2 Lieferdatum zu einem Artikel 2 BarnyCam 88 14. Apr 2013, 23:10
BarnyCam Anzeige des nächsten 1 bzw. 2 Lieferdatum zu einem Artikel
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Abfrage anzeige wenn Feld leer - gleiche Tabelle 0 superbassspieler 88 12. Dez 2012, 10:27
superbassspieler Daten aus Abfrage anzeige wenn Feld leer - gleiche Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie vermeide ich die Anzeige von doppelten Werten? 2 SaschaS 100 27. Okt 2012, 00:32
KlausMz Wie vermeide ich die Anzeige von doppelten Werten?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bedingte Anzeige in Abfrage 1 wurst-peter 189 10. Nov 2010, 20:42
Stefffano Bedingte Anzeige in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ber. Abfrage mit Anzeige Nullwerte in Spalten und Zeilen 3 Gast_heute 195 20. Jul 2009, 15:17
MAPWARE Ber. Abfrage mit Anzeige Nullwerte in Spalten und Zeilen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Frage zu Filter eines Recordsets 1 stonezz 407 18. Sep 2008, 22:50
jens05 Frage zu Filter eines Recordsets
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeige von Datensätze älter als 1 Jahr 1 crusher185 501 02. Sep 2008, 18:21
maike kaluscha Anzeige von Datensätze älter als 1 Jahr
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchen von Datensätzen und Anzeige in neuem Formular 0 NumeroUnoDE 399 04. Jun 2008, 14:55
NumeroUnoDE Suchen von Datensätzen und Anzeige in neuem Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Falsche Anzeige der Spalte in Listen/Kombinationsfeld 5 Dill_ 1017 25. März 2008, 23:55
jens05 Falsche Anzeige der Spalte in Listen/Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: PLZ und automatische Anzeige des Ortes und des Bundeslandes 11 Casparow_ 5890 04. März 2008, 12:59
Willi Wipp PLZ und automatische Anzeige des Ortes und des Bundeslandes
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Auswahlkirterium Anzeige Zahlen 2 janosch1979 401 23. Aug 2007, 16:34
janosch1979 Auswahlkirterium Anzeige Zahlen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeige von nur einigen Daten 1 Homer13 385 31. Jul 2007, 17:27
rita2008 Anzeige von nur einigen Daten
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe