Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Tabellenaufteilung
zurück: Datenübernahme in Tabelle weiter: Anzahl aktiver Vorgänge auf einer Zeitleiste Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Korhil
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Okt 2009, 11:53
Rufname:

Tabellenaufteilung - Tabellenaufteilung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo alle zusammen,

ich sitze gerade an einer Datenbank und weiß nicht so recht, ob ich meine Haupttabelle noch aufteilen muss.

Hintergrund:
Ich soll Reparaturberichte abspeichern und auswerten und habe bereits folgende Tabellen:
- Techniker (Wer die Reparatur ausgeführt hat)
- Kunde
- Berichte

Bis jetzt kommen auf den Auftrag bezogene Daten in die Tabelle Berichte. U. a.:
- Artikel
- Techniker
- Datum

Meine Frage lautet jetzt:
Sollen auch die Informationen zur Hardware-Ausstattung dort abgelegt werden ?

Hintergrund:
Eine Maschine kann mehrfach repariert werden und die Hardware-Ausstattung ändert sich durch diese Reparaturen auch kontinuierlich.

Vielen Dank für eure Anregungen

Korhil
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
14. Okt 2009, 12:17
Rufname:


AW: Tabellenaufteilung - AW: Tabellenaufteilung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich würde es so machen: Der Maschine, wie sie ausgeliefert wurde, eine Tabelle geben, die die Artikel-ID und weitere Daten enthält (ggf. mit weiteren Untertabellen verlinkt, wo sinnvoll).
Diese Artikel-ID in den Bericht einfügen, damit man immer die ursprüngliche Ausstattung und die eigentliche ID der Maschine hat.

Dann eine Tabelle für die Änderungshistorie, die dann wiederum die ID der Maschine beinhaltet sowie die ID des Kunden (da sich die Änderung ja nicht auf die Maschine als solches, sondern auf die spezielle Reparatur bei diesem Kunden bezieht - die Maschine mit der ursprünglichen Ausstattung könnte ja in gleicher Form noch bei weiteren Kunden stehen, mit der gleichen ID).

Die IDs der Änderungstabelle kommt dann zusammen mit der ID des Berichtes in eine m:n-Tabelle, somit hast Du alle Änderungen für jeden Bericht, brauchst aber die Maschinenbeschreibung mit der Grundausstattung nur einmal in einer Tabelle zu speichern. Die Berichte enthalten wiederum nur so viele Änderungszeilen, wie auch wirklich vorhanden sind für diesen einen Kunden.

Hat der Kunde mehrere Maschinen, ergibt sich das aus der Änderungstabelle - MaschinenID verknüpft mit KundenID. Hat der Kunde eine Maschine aber mehrere Änderungen, ergibt sich das aus der m:n-Tabelle, die einen Bericht eindeutig mit allen Änderungszeilen für diesen einen Bericht verbindet. Außerdem kann man alle Änderungen an einer Maschine für alle Berichte auf diese Weise in einem Rutsch anzeigen.

Gruß

Christian
ulli99
ACCESS-Fortgeschrittener


Verfasst am:
16. Okt 2009, 15:43
Rufname:

AW: Tabellenaufteilung - AW: Tabellenaufteilung

Nach oben
       Version: Office 2003

Es gibt ein paar gute Tipps für die Tabellenerstellung. Die einfachste Regel ist, dass man dann einen Fehler hat, wenn man die gleichen Werte mehrfach eingibt. Das heißt, ich würde die Maschinen ausgliedern:
Tabelle 1: Techniker (Daten zum Techniker wie Name, Telefon usw.)
Tabelle 2: Kunden (Kundendaten wie Name, Adresse, Telefon usw.)
Tabelle 3: Maschinen (alle Daten zur Maschine - Name, Seriennummer usw.)

Tabelle 4: Berichte ist jetzt wie folgt aufgebaut:
- Bericht
- Datum
- Techniker - Link zur Tabelle Techniker
- Kunde - Link zur Tabelle Kunde
- Maschine - Link zur Tabelle Maschine
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
16. Okt 2009, 22:39
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede


AW: Tabellenaufteilung - AW: Tabellenaufteilung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo!
Ich habe Dir mal was gebastelt:

Eine Reparatur wird von einem Techniker an einer Maschine durchgeführt, die einem Kunden gehört. Bei einer Reparatur werden mehrere Artikel verbaut.

Eine Tabelle "bericht" brauchst Du nicht. Ein Bericht wird durch eine Zusammenstellung von Daten aus verschiedenen Tabellen erstellt.

Kommt das so hin?

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!



reparaturberichte_v01.jpg
 Beschreibung:
Datenmodell
 Dateigröße:  80.83 KB
 Angeschaut:  684 mal

reparaturberichte_v01.jpg



reparaturberichte_v01.zip
 Beschreibung:
.mdb-Datei (2003er Format)

Download
 Dateiname:  reparaturberichte_v01.zip
 Dateigröße:  15.74 KB
 Heruntergeladen:  36 mal

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mitgliederdatenbank -Tabellenaufteilung, Formulardarstellung 16 Sabine1 1014 23. Aug 2012, 22:50
Beaker s.a. Mitgliederdatenbank -Tabellenaufteilung, Formulardarstellung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenaufteilung 1 Gast 875 18. Nov 2009, 00:26
astern Tabellenaufteilung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem mit Tabellenaufteilung 4 rauschgold 316 07. Sep 2008, 20:51
rauschgold Problem mit Tabellenaufteilung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: schwieriges Problem mit Tabellenaufteilung -> 1:1 Beziehu 2 MaTock 548 05. Jan 2005, 15:17
MaTock schwieriges Problem mit Tabellenaufteilung -> 1:1 Beziehu
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenaufteilung (simple Frage) 6 Eintracht-Freak 698 03. Aug 2004, 17:36
Willi Wipp Tabellenaufteilung (simple Frage)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript