Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datenexport Access - Excel
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Bericht Ergebnismenge von Stored Proc. als Recordset zuweise weiter: Welches Formular-Event bei DoCmd.Requery / F5? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Robertxx
Gast


Verfasst am:
06. Dez 2009, 17:40
Rufname:

Datenexport Access - Excel - Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
leider eine neue Frage.
Ich habe tabellen nach Excel exportiert mit DoCmd.TransferSpreadsheet..
Das klappt gut - bei Tabellen.
Jetzt möchte ich Daten aus einem Endlosformular exportieren. Im Endlosformular werden die Daten nach unterschiedlichen Kriterien gefiltert und die gefilterten Daten sollen exportiert werden.
Geht das mit doCmd.TransferSpreadsheat oder muss ich erst eine Tabelle aus den gefilterten Daten erzeugen?
Bin gespannt auf die "Vorschläge" für den einfachsten Weg.
Grüsse
Robert
Gast



Verfasst am:
06. Dez 2009, 18:57
Rufname:


AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Siehe Daten im Formular filtern und als xls speicherrn
Robertxx
Gast


Verfasst am:
06. Dez 2009, 20:12
Rufname:

AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Gast,
danke für die schnelle Antwort.
Hat auf Anhieb geklappt.
Muss jetzt nur noch die Überschriften reinbringen. Das ist auch beschrieben.
Aber das mache ihc morgen - für heute reicht es - und dank Deiner Antwort mit einem sehr guten Gefühl.
Grüsse
Robert
Gast



Verfasst am:
06. Dez 2009, 21:33
Rufname:

AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
ein Hinweis:
Die Methode hat ihre Probleme bei Memofeldern.

Falls du Memos verwendest, dann kannst du mit temporärer Abfrage und "DoCmd.TransferSpreadsheat" arbeiten.

Gruß Mike
Robertxx
Gast


Verfasst am:
08. Dez 2009, 12:34
Rufname:


AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Mike,
danke für die schnelle Antwort. Hat grundsätzlich geklappt.
Allerdings wird aus der Ursprungtabelle alle Daten übertragen, zwar die Filterung, wie am Bidlschirm, aber alle Daten aus der Tabelle der gefilterten Daten.
Ich möchte nur die gefilterten und am Bildschirm angezeigten Daten übertragen.
Wie kann ich das einstellen?
Code:
Private Sub Befehl174_Click()
    Dim xlApp As Object        '.. = Excel.Application
    Dim xlWorkBook As Object   '.. = Excel.Workbook
    Dim xlWorkSheet As Object  '.. = Excel.WorkSheet
   
    Set xlApp = CreateObject("Excel.Application")
    Set xlWorkBook = xlApp.Workbooks.Add
    xlApp.Visible = True
    Set xlWorkSheet = xlWorkBook.Worksheets(1)
    xlWorkSheet.Range("A2").CopyFromRecordset Me.RecordsetClone
End Sub
Ich gehe davon aus, dass ich nur in der letzten Codezeile ändern muss.
Hoffe auf baldige Antwort.
Grüsse
Robert
Gast



Verfasst am:
08. Dez 2009, 13:56
Rufname:

AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Zitat:
Allerdings wird aus der Ursprungtabelle alle Daten übertragen
Klar musst du den Filter einbauen, deshalb "temporäre" Abfrage.
Beispiel: Gefiltert aus Access nach Excel exportieren?

Zitat:
Ich möchte nur die gefilterten und am Bildschirm angezeigten Daten übertragen.
Wie kann ich das einstellen?
Beziehst du dich auf den geposteten Code (CopyFromRecorsSet)? Der sollte eigentlich den Filter automatisch berücksichtigen Confused

Gruß Mike
Robertxx
Gast


Verfasst am:
08. Dez 2009, 14:11
Rufname:

AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Mike,
der Filter wird berücksichtigt.
Ich habe eine Tabelle mit 20 Feldern.
Aus dieser Tabelle, die gefiltert wird, sollen nur 10 Daten (Felder) an Excel übergeben werden.
Ich habe also ein Formular mit den 10 Datenfeldern. Diese Felder kann ich einzeln filtern.
Wie gesagt, der Filter wird berücksichtig. Aber es werden immer die 20 Felder der Tabelle statt der 10 am Bildschirm ausgegebenen Felder exportiert.
Oder muss ich aus dem Filter eine neue Tabelle erzeugen und diese Tabelle dann exportieren?
Hoffe auf Deine baldige Antwort.
Grüsse
Robert
Gast



Verfasst am:
08. Dez 2009, 14:50
Rufname:

AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
ja dann wirst du wohl den Filter in ein neues Recordset einbauen müssen.

Oder:
Wenn wirklich nur 10 angezeigt/gebraucht werden, kannst du gleich die Datenherkunft des Forms entsprechend einschränken

Oder:
Du nutzt gleich die verlinkte Methode und passt die temporäre Abfrage an.

Gruß Mike
Robertxx
Gast


Verfasst am:
08. Dez 2009, 15:07
Rufname:

AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Mike,
danke für die schnelle Antwort - besser 3 Antworten.
Ich verstehe das so, dass ich am besten ein neues Formular als Abfrage erstelle mit der eingeschränkten Abfrage der tatsächlich erforderlichen Daten.

oder: (2. Möglichkeit= Da verstehe ich den Unterschied zur 1. Möglichkeit nicht.

oder (3. Möglichkeit fett gedruckt) Was meinst Du mit verlinkt.
Die Exceltabelle mit meiner Haupttabelle verlinken?

Ich werde jetzt erst einmal ein neues Formular erstellen und damit probieren.
Grüsse
Robert
Gast



Verfasst am:
08. Dez 2009, 16:35
Rufname:

AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
>> Ich werde jetzt erst einmal ein neues Formular erstellen und damit probieren.
Lass das sein!

>> oder (3. Möglichkeit fett gedruckt) Was meinst Du mit verlinkt.
Den verlinkten Forumsbeitrag, in welchem DoCmd.TransferSpreadsheet genutzt wird!

>> Ich verstehe das so, dass ich am besten ein neues Formular als Abfrage erstelle mit der eingeschränkten Abfrage der tatsächlich erforderlichen Daten.
Nein, aber wenn du die 10 Spalten sowieso nicht brauchst, kannst du sie in deinem aktuellen Formular rausnehmen und das Problem ist erledigt.

>>oder: (2. Möglichkeit= Da verstehe ich den Unterschied zur 1. Möglichkeit nicht.
Du nutzt dabei nicht RecordSetClone, sondern ein Recordset welches nur die (ungefilterten) relevanten Spalten enthält. In einem 2. Schritt wird dann der Filter eingebaut.

Ich favorisiere wie fett gedruckt Variante 3 (Memos, Geschwindigkeit)

Gruß Mike
Robertxx
Gast


Verfasst am:
08. Dez 2009, 17:36
Rufname:

AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Mike,
ich habe jetzt alle 3 Möglichkeiten probiert und immer das gleiche Ergebnis - nämlich dass alle Daten aus der Haupttabelle übertragen werden.
Das heisst, dass der Filter funktioniert, jedoch alle Datenfelder aus der Tabelle übertragen werden.
Ich habe jetzt gedacht, ob ich evtl. zuerst die gefilterte Tabelle erzeuge und dann alle Felder, die ich nicht brauche daraus lösche. Ist das ein brauchbarer Weg?
Allerdings müsste es doch eine Möglichkeit geben nur die ausgewählten und am Bildschirm im Formular angezeigten Felder zu exportieren.
Bin gespannt auf Deine Antwort.
Grüsse
Robert
Gast



Verfasst am:
08. Dez 2009, 17:41
Rufname:

AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
>> Ich habe jetzt gedacht, ob ich evtl. zuerst die gefilterte Tabelle erzeuge
Lass das leiber sein, ich bin überzeugt dass alle 3 Methoden zum Ziel führen.

Zeig mal z.B. deinen Code für Variante 3.

Zitat:
Allerdings müsste es doch eine Möglichkeit geben nur die ausgewählten und am Bildschirm im Formular angezeigten Felder zu exportieren.
Ja aber (zeitlich) recht aufwendig, da dann jede Spalte (evtl. sogar jede Zelle) separat exportiert werden muss.

Gruß Mike
Robertxx
Gast


Verfasst am:
08. Dez 2009, 18:14
Rufname:

AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo MIke,
nachstehend der 3. Code. Habe aber gerade festgestellt, dass hierbei nicht alle gefilterten Daten übernommen wurden - dafür aber wieder alle Felder aus der Haupttabelle.
Der 1. Code war eigentlich der richtige. Ich glaube zu dem 1. Code müsste nur noch eine Einschränkung oder evtl. eine Auflistung der Felder, die exportiert werden sollen.
Der zuletzt eingesetzte Code:
Code:
    Const ExcelDateiName = "c:\AAA Eigene Dateien\Versuch.xls" ' zu erzeugende Exceldatei
    Const tmpAbfrage = "qrytempd" ' Abfrage wird automatisch erzeugt und gelöscht
    Dim sSQL As String
    Dim qdf As DAO.QueryDef
   ' Dim qry_Vaillantreport As String
    Dim cmd As DAO.Connection
  ' Me.Filter = qry_Vaillantreport
   Dim Vaillantnummer As String
   
    sSQL = "SELECT * " & _
           "FROM [" & Me.RecordSource & "] " & _
           "WHERE " & Me.Filter
    MsgBox sSQL
    Debug.Print sSQL
    ' evtl. alte Abfrage löschen
    On Error Resume Next
  '  DoCmd.DeleteObject acQuery, tmpAbfrage
    On Error GoTo 0
    Set qdf = CurrentDb.CreateQueryDef(tmpAbfrage, sSQL)
    DoCmd.TransferSpreadsheet acExport, , tmpAbfrage, "Versuch.xls", True
Bei diesem Code habe ich naürlich eine neue Tabelle die ich evtl. bearbeiten kann.
Als letztes sehe ich noch die Möglichkeit eine Excelvorlage zu nehmen und dort über VBA die nicht gewollten Felder bzw. Spalten zu löschen.

Danke für Deine Geduld.
Grüsse
Robert
Gast



Verfasst am:
08. Dez 2009, 18:17
Rufname:

AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Zitat:
sSQL = "SELECT * "
das bedeutet alle Felder. Statt * kannst du die gewünschen Tabellen/Abfragespalten auflisten.

Gruß Mike
Robertxx
Gast


Verfasst am:
08. Dez 2009, 18:41
Rufname:


AW: Datenexport Access - Excel - AW: Datenexport Access - Excel

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Mike,
leuchtet mir ein und habe ich versucht.
Allerdings wurden daraufhin keine Daten übertragen.

ich hatte nur ein Feld eingesetzt (versuchsweise) und zwar

..."Select " & Me!Kundennummer & .....

oder muss das in die Anführungsstriche von Select.

Da es mehrere Felder sind wollte ich eine Auflistung machen zum Beispiel:

Selektion = Me!Kundennummer & Me!Firmenname & Me!Ort....

und unter "Select 'Selektion' " .....

Da ich schon jetzt weiss, dass ich hierbei zumindest einige Fehlermeldungen wegen der Typenunverträglichkeit bekomme bitte ich um Deinen Tip und Deine Meinung hierzu.
Grüsse
Robert
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: VBA Datenexport ins Excel INKLUSIVE FORMATIERUNG 0 Eisermann02 298 10. Jun 2013, 07:05
Eisermann02 VBA Datenexport ins Excel INKLUSIVE FORMATIERUNG
Keine neuen Beiträge Access Tipps & Tricks: Datenexport aus Access in eine Excel-Vorlage 2 astern 10646 26. Mai 2013, 10:58
Willi Wipp Datenexport aus Access in eine Excel-Vorlage
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Datenexport Access -> Word mit UserForm 2 Twisted_Machine 369 12. März 2012, 12:56
Twisted_Machine Datenexport Access -> Word mit UserForm
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Datenexport (*.txt) mit Access 2010 1 Peter und Access 2010 984 22. Jan 2012, 22:24
Sonneschein Datenexport (*.txt) mit Access 2010
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Problem mit Datenexport nach Excel 9 joes1609 279 16. Dez 2011, 18:13
joes1609 Problem mit Datenexport nach Excel
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Datenexport von Access nach Excel 4 seppk1984 265 16. Sep 2011, 20:58
seppk1984 Datenexport von Access nach Excel
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Problem Datenexport nach excel 6 Gordonsky 590 24. Feb 2011, 07:15
Gordonsky Problem Datenexport nach excel
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Problem mit datenexport nach excel 2 Gast 479 13. Jul 2010, 08:39
Gast Problem mit datenexport nach excel
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem mit Datenexport aus Access 5 webrus 1727 02. Jan 2010, 15:43
steffen0815 Problem mit Datenexport aus Access
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Datenexport von Access nach Excel via Makro 1 benj 3128 31. Mai 2008, 18:35
rita2008 Datenexport von Access nach Excel via Makro
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Sehr kniffliges Problem beim Datenexport zwischen 2 DB 4 Bruno++ 462 31. Dez 2007, 01:13
Gast Sehr kniffliges Problem beim Datenexport zwischen 2 DB
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Datenexport in txt-Datei mit Zusatzzeile (Information) 2 Azraelevilgod 794 19. Nov 2007, 15:49
Azraelevilgod Datenexport in txt-Datei mit Zusatzzeile (Information)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project