Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen
zurück: Größte männliche Person bestimmen mit DBMAX?? weiter: SVERWEIS mit zwei Kriterien- möglich? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
the_pilot
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Dez 2009, 12:01
Rufname:

alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

mit folgender Formel erhalte ich den Namen des aktuellen Excelsheets:
=TEIL(ZELLE("dateiname";A2);FINDEN("]";ZELLE("dateiname";A2))+1;255)
Ich möchte aber zusätzlich noch die Namen der anderen Excelblätter im aktuellen Blatt anzeigen.
Wie macht man das?

Gruß

The Pilot
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
09. Dez 2009, 12:10
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun


AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

mm Feld 'Namen in der Arbeitsmappe:' eingeben: x (Buchstabe x)

Und bei bezieht sich auf:

=ARBEITSMAPPE.ZUORDNEN(1+0*JETZT())

Dann in der Übersichtsseite in irgendeine Zelle:

=WENN(ZEILE(A1)>ANZAHL2(x);"";HYPERLINK("#'"&INDEX(x;ZEILE(A1))&"'!A1";TEIL(INDEX(x;ZEILE(A1));FINDEN("]";INDEX(x;ZEILE(A1)))+1;31)))

Diese Formel nach unten kopieren (weiter als die Anzahl der Blätter - falls noch irgendwann neue hinzukommen). Somit listet man alle Blätter auf und verlinkt sie auch gleichzeitig.

Wenn keine Verlinkung erfolgen soll dann müssten man die obige Formel ein klein wenig ändern:

=WENN(ZEILE(A1)>ANZAHL2(x);"";TEIL(INDEX(x;ZEILE(A1));FINDEN("]";INDEX(x;ZEILE(A1)))+1;31))

_________________
Gruß
Peter
the_pilot
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Dez 2009, 12:16
Rufname:

AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Peter,

die folgende Ausführung:

Zitat:

mm Feld 'Namen in der Arbeitsmappe:' eingeben: x (Buchstabe x)

Und bei bezieht sich auf:

=ARBEITSMAPPE.ZUORDNEN(1+0*JETZT())


verstehe ich nicht. Kannst du Sie mir bitte kurz erklären?

Gruß

The Pilot
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
09. Dez 2009, 12:20
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ja waren die Gedanken schneller als die Finger:

Du musst zunächst einen Namen definieren über das Menü Einfügen - Namen - Definieren.

Im Feld 'Namen in der Arbeitsmappe:' gibst du ein x (Buchstabe x) ein.

Und in 'Bezieht sich auf' kopierst du folgende

=ARBEITSMAPPE.ZUORDNEN(1+0*JETZT())

_________________
Gruß
Peter
the_pilot
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Dez 2009, 12:27
Rufname:


AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Peter,

jetzt wird es klar. Das mit der Verlinkung kannte ich noch gar nicht. Es ist schon toll, was Excel alles kann - selbst ohne VBA.

Viele Grüße

The Pilot
the_pilot
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Dez 2009, 17:29
Rufname:

AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

beim Öffnen meines Excelfiles auf einem anderen Rechner (gleiche Office Version) erhalte ich folgende Fehlermeldung:

"Diese Arbeitsmappe enthält eine oder mehrere Microsoft Excel 4.0 Makros. Diese Makros könnten Viren oder anderen beschädigenden Code enthalten.
Dies Makros werden deaktiviert."

Wenn ich diese wegklicke funktionieren die von Peter geposteten schönen Hyperlinkbefehle nicht mehr Sad.
Weiß jemand woran das liegt und wie man das beheben kann?

Gruß

The Pilot
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
09. Dez 2009, 17:37
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

dieser Befehl

=ARBEITSMAPPE.ZUORDNEN(1+0*JETZT())

ist ein Excel4-Makro.

Du kannst folgendes machen: Menü Extras - Makro - Sicherheit und dort auf Mittel stellen.

Beim Öffnen der Datei kommt jetzt eine Abfrage ob die Ausführung von Makros zugelassen werden soll. Wenn du das bestätigst dann sollte es funktionieren.

Eine andere Möglichkeit wäre die Datei zu zertifizieren. Das könnte man z.B. mit dieser Lösung machen wobei ich das selbst bisher auch noch nicht ausprobiert habe.

_________________
Gruß
Peter
the_pilot
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Dez 2009, 17:47
Rufname:

AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Peter,

danke, das funktioniert.
Allerdings nervt mich Excel jetzt jedesmal beim Öffnen, ob ich das "Makro" aktivieren müsste.
Kann man das auch irgendwie abstellen?
Gleichermaßen fragt Excel ja auch immer nach, wenn man richtige VBA-Makros einsetzt. Ist es möglich auch diese Abfrage zu unterdrücken?

Das Zertifizierungstool werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.

Gruß

The Pilot
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
09. Dez 2009, 17:56
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

du könntest (aber ich würde das nicht tun) die Sicherheit auf Niedrig stellen. Dann erfolgt keine Abfrage.

Allerdings ist das natürlich auch ein gewisses Sicherheitsproblem, d.h. es kann dir jemand auch schädlichen VBA-Code unterschieben und ausführen.

_________________
Gruß
Peter
Zero
Formeln, Diagramme und ein bisschen VBA


Verfasst am:
09. Dez 2009, 17:58
Rufname: Dennis
Wohnort: NDS

AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo

Wenn die Stufe auf Mittel steht, dann dürfte Excel eigentlich wegen Excel4-Makros nicht mehr meckern.
Sicher das da sonst kein Makron in der Mappe ist?

_________________
Gruß zero
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
09. Dez 2009, 18:04
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Dennis,

bei mir kommt ein entsprechender Hinweis dass die Arbeitsmappe Excel 4.0 Makros enthält mit einer Abfrage ob diese Makros aktiviert werden sollen.

_________________
Gruß
Peter
Zero
Formeln, Diagramme und ein bisschen VBA


Verfasst am:
09. Dez 2009, 18:21
Rufname: Dennis
Wohnort: NDS

AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Okay. Bei XL 2002 bleibt er stumm. Wink
_________________
Gruß zero
the_pilot
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Dez 2009, 19:06
Rufname:

AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

ich habe die Stufe jetzt runtergedreht (its übrigens auch bei meinem Brötchengeber der Standard, soviel zum Thema Sicherheit am Arbeitsplatz :,)), dann ist Ruhe.

Alternativ, gibt es zu dem Befehl:
=ARBEITSMAPPE.ZUORDNEN(1+0*JETZT())
eine neuere Variante, die kein Excel 4.0 Makro ist? Ich hatte bisher eigentlich auch angenommen, Makros nach MS-Logik sind nur VBA-Skripte. Scheinbar ist diese Definition auch wieder mikroweich Smile.

Gruß

The Pilot
Zero
Formeln, Diagramme und ein bisschen VBA


Verfasst am:
09. Dez 2009, 19:50
Rufname: Dennis
Wohnort: NDS

AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo

Gleich bezogen auf deine andere Frage..
Code:
Sub test()

Dim objSheet As Object, lngZeile As Long, lngSpalte As Long, wsZiel As Worksheet

lngZeile = 2 ' ab welcher Zeile sollten die Ergebnisse stehen
lngSpalte = 2 ' ab welcher Spalte
Set wsZiel = ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1") ' in welcher Tabelle

For Each objSheet In ActiveWorkbook.Sheets
 wsZiel.Cells(lngZeile, lngSpalte).Value = objSheet.Name
 wsZiel.Cells(lngZeile, lngSpalte + 1).Value = objSheet.Cells(8, 3)
 lngZeile = lngZeile + 1
Next

End Sub

_________________
Gruß zero
Gast



Verfasst am:
09. Dez 2009, 20:06
Rufname:


AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen - AW: alle Blattnamen einer Exceldatei anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi.

Falls mal jemand ein Inhaltsverzeichnis der Mappe anlegen moechte wuerde das so aussehen:
Code:
Sub TabellenEinlesen()
Dim Sht As Worksheet
Dim i As Integer
With Sheets("Inhaltsverzeichnis") 'Dieses Arbeitsblatt muss existieren!
    i = 1
    .Range("A1").CurrentRegion.Clear
    For Each Sht In Worksheets
        .Range("A" & i) = Sht.Name
        i = i + 1
    Next
End With
End Sub
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formeln in Feldern anzeigen 2 riki1512 783 13. Feb 2006, 17:25
riki1512 Formeln in Feldern anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: den höchsten und den niedrigsten Wert anzeigen 2 joefaser 1218 19. Nov 2005, 11:24
joefaser den höchsten und den niedrigsten Wert anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: jetzt () - Nur Uhrzeit anzeigen 4 Markus Johann 4267 02. Nov 2005, 09:24
Markus Johann jetzt () - Nur Uhrzeit anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formeln mit Bruchstrich anzeigen 2 Gargelblaster als Gast 11687 26. Okt 2005, 13:59
Gast Formeln mit Bruchstrich anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: SVERWEIS auf externe Datei mit variablen Blattnamen 6 Bia74 1517 04. Jul 2005, 19:28
fl618 SVERWEIS auf externe Datei mit variablen Blattnamen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: sverweis nur anzeigen, wenn in anderer Zelle ein Wert steht. 3 Holzmichel 1402 03. Jul 2005, 11:13
Holzmichel sverweis nur anzeigen, wenn in anderer Zelle ein Wert steht.
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Den zum Maximalwert zugehörigen Text anzeigen? 6 Florian 1523 01. Jul 2005, 11:50
Florian Den zum Maximalwert zugehörigen Text anzeigen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Name der Arbeitsmappe in einer Zelle anzeigen? 1 wolle1969 1699 23. Jun 2005, 14:32
Arnim Name der Arbeitsmappe in einer Zelle anzeigen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wert nicht als 0 anzeigen,aber trotzdem damit rechnen können 4 Bleppomueller 1319 20. Jun 2005, 14:29
Gast Wert nicht als 0 anzeigen,aber trotzdem damit rechnen können
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte auslesen und anzeigen 5 El-Gringo 2733 29. März 2005, 18:05
El-Gringo Werte auslesen und anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verknüpfungen mit langem Pfad, nicht anzeigen! 2 Nikos 706 29. März 2005, 13:28
Nikos Verknüpfungen mit langem Pfad, nicht anzeigen!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datum rot anzeigen 2 Mimoss 2046 15. Feb 2005, 23:07
AnBo Datum rot anzeigen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Macromedia Dreamweaver