Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office
Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop
zurück: *T*Überprüfung dauerhaft auf "Entgültig" stellen weiter: Dropdown-Liste mit unterschiedlichem Text (Auswahl --> An Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Java
Gast


Verfasst am:
05. Jan 2010, 17:05
Rufname:

Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Habe einen W7 Laptop.
Habe aber nur altes Word drauf gespielt. (Komme ich am besten mit klar)
Aufjedenfall prüft er nun die rechtschreibung nicht.
Habe hier alle Forenbeiträge schon durchkämmmt - nichts half.
Nun nach irgendwelchen geklicke kam nun etwas anderes:
"Word kann Datei Rechtschreibung c:/program files (x86)/common files/microsoft shared/proof/MSSP3GEp.LEX für Deutsch (Deutschland) nicht öffnen"-
KOMISCH, auf allen anderen PC's daheim geht das.
Danach sagt er mir noch für andere Sprachen, kann er nicht finden - Spanisch, dann oben genannten Text nur bissel differenziertet dafür, dann Englisch und Französisch. und startet die eingabe.
Nichts ist aber rot gekringelt. Dafür zeigt er mir aber Grammatikfehler grün an.
NICHTS von hier hilft mir, muss ich vllt doch deinstallieren neu installieren ?
Ich bin einfach ratlos ..
Bitte um Hilfe.


Danke für eure Zeit.
Detlev2
Neuling


Verfasst am:
17. März 2010, 18:16
Rufname:


AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Java,

Das Problem:
"Word kann Datei Rechtschreibung c:/program files (x86)/common files/microsoft shared/proof/MSSP3GEp.LEX für Deutsch (Deutschland) nicht öffnen"
Diese Meldung habe ich, seitdem ich auf meinem Notebook Windows 7 x64 und Office 2000 (Word) installiert habe.
Die Lösung:
Die Lösung habe ich in einem Forum von 11.12.2007 gefunden. Der User (DrDuden) beschreibt dort eine gute Idee die auch funktioniert.
Wenn die Rechtschreibung von der CD gestartet wird, gibt es keine Probleme.
Nun, immer die Original CD1 von Office 2000 einlegen, ist vielleicht auch nicht so Prickelnd, aber es geht auch anders.
1. Aus der Original CD1 von Office 2000 eine ISO-Datei erstellen (z.B. mit Nero). Wichtig, die ISO-Datei muss den gleichen Namen haben, wie die Original CD1. Ich empfehle die Autorun.exe, die Setup.exe und die Setup.ini nicht mit in die ISO-Datei mit aufnehmen. Windows fragt sonst immer ab, ob man das Programm installieren möchte. Auch kann man den Ordner IE5 weglassen. Dadurch wird die ISO-Datei etwas kleiner.
2. Eine virtuelle CD installieren. Ich habe hierfür Virtual CloneDrive 5.4.4.0 verwendet. http://virtual-clonedrive.soft-ware.net/download.asp
Der virtuellen CD habe ich einen festen Laufwerksbuchstaben gegeben.
3. Die ISO-Datei auf die virtuelle CD laden.
4. Auf der virtuellen CD die Datei DATA1.MSI starten.
Im Wartungsmodus die Funktion Features hinzufügen/entfernen auswählen.
Jetzt mit der linken Maustaste auf Office Tools klicken und Alles von CD starten auswählen. Zum Schluss Jetzt aktualisieren drücken. Fertig.
Wenn jetzt Word gestartet wird, kommt die Rechtschreibkorrektur von der virtuellen CD. Sollten die falsch geschriebenen Wörter nicht rot unterstrichen sein, dann drückt mal die Taste F7.
Viel Spaß beim ausprobieren.

Mit freundlichen Grüßen
Detlev
Gast



Verfasst am:
07. Apr 2010, 17:58
Rufname:

AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Detlef,

ich habe auch Probleme mit Word. Wir haben Windows 7, 64 Bit und Office professional 2000...
Kannst Du das mit dem Erstellen der Iso-Datei vielleicht genauer erklären? Ich habe die Cd eingelegt und weiß nicht wie ich die Verbindung zu Nero jetzt erstellen soll?

Hoffe Du kannst mir helfen,
Verena
gast000001
Gast


Verfasst am:
17. Mai 2010, 17:28
Rufname:

AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Nero starten wie gewöhnlich um ein Daten CD zu brennen - nur vor dem eigentlichen Brennvorgang als "Aktuellen Rekorder" - Image Recorder wählen und in Disk-Name die Name des original - CDs schreiben.
gast stefan
Gast


Verfasst am:
14. Okt 2010, 19:41
Rufname:


AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       Version: Office 2007

Liebe Alle,

sorry aber das ist doch Quatsch!
Das Problem kann doch nicht mit solch umständlichen Workarounds gelöst werden, ich habe Office ordentlich bezahlt. Mit Rechtschreibprüfung!
Von heute auf Morgen funktioniert der Quatsch nicht mehr, und dann wird gebastelt.
Microsoft soll das gefälligst lösen.
Gast



Verfasst am:
11. Apr 2011, 14:20
Rufname:

AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Moin,

ich glaube, ich habe gerade die Lösung gefunden.

In der Registry

c:\Program Files (x86)\Common Files\microsoft shared\Proof\MSSP3GEA.LEX

ändern in

C:\PROGRA~2\COMMON~1\MICROS~1\Proof\MSSP3GEA.LEX

und alles ist Gut.

Möglicherweise muss man irgendwo dem System noch sagen, dass es immer auch DOS Namen für die Verzeichnisse anlegen soll, das hatte ich vor Wochen schon mal gemacht, weiß aber nicht mehr so genau wie.

Vielleicht hilft das ja weiter

Gruß,
xcielo
Gast



Verfasst am:
04. Jun 2011, 20:41
Rufname:

AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo

Wie kann ich die Registry ändern? Ich weiss zwar dass ich über "Ausführen" mit "regedit" die Registrys aufrufen kann aber wie ändert man diese?

Danke für eure Hilfe!

Janine
Gast



Verfasst am:
29. Okt 2011, 00:41
Rufname:

AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       

Das Problem lässt sich einfacher lösen:
http://www.borncity.com/blog/2010/06/15/word-2000-rechtschreibprfung-fr-64-bit-windows/
qwertzy0815
Gast


Verfasst am:
18. Dez 2011, 17:07
Rufname:

AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Anmerkung: Der folgende Beitrag bezieht sich auf den von meinem Vorredner genannten Link zum Borncity-Blog. Da mir daran liegt, dass Wissen nicht verloren geht, veröffentliche ich ihn hier nochmal.
--------------------------------------------------------------

Ok - nach einigem Herumprobieren möchte ich zum Dank für die Denkansätze, die mir die Beiträge hier lieferten, meine Lösung kundtun.

Meine Softwarekonstellation:
Windows 7 SP1, MS Office 2000 premium mit deutscher, englischer, französischer und italienischer Rechtschreib- und (sofern verfügbar) Grammatikprüfung.

Canzler schrieb in seiner Lösung:
"Office 2000 kommt mit dem “(x86)” im Pfadnamen nicht klar."
Komisch daran ist nur, dass die Rechtschreibprüfungen für die anderen Sprachen - mit Ausnahme von deutsch eben - funktionieren.

Meine Recherche im Internet ergab, dass die Probleme im Zusammenhang mit der Umstellung auf die neue deutsche Rechtschreibung (im Office spiegelt sich das beispielsweise in zwei deutschen LEX-Dateien wider: MSSP3GEA.LEX für die alte, MSSP3GEP.LEX für die neue Rechtschreibung) zu tun haben. Es kann also gemutmaßt werden, dass hier in der Software selbst speziell für die deutschen Sprachdateien nachgebessert wurde, und dadurch der Fehler entstand.

Ein manuelles Öffnen, Bearbeiten, Speichern, usw. der MSSP3GEP.LEX ist als Mitglied der Gruppe der Administratoren möglich. Wird Word durch ein Konto, das Administratorenrechte besitzt, gestartet, behauptet es jedoch weiterhin, die Datei nicht öffnen zu können. Gleichzeitig beschwert sich der sog. "Windows-Explorer" (dieses Win7-Machwerk verdient den Namen wirklich nicht), z. B. beim Versuch, die MSSP3GEP.LEX zu löschen, dass die Datei in Word für Windows geöffnet ist.

Mutmaßliche Schlussfolgerung: Die Rechtschreibprüfung öffnet erstmal die Datei. Erst zu einem späteren Zeitpunkt im Programm tritt der Fehler auf, der da fälschlicherweise behauptet, die Datei könne nicht geöffnet werden - in einem Zweig des Programmes, der bei den anderen (nicht überarbeiteten) Sprachen wohl nicht erreicht wird. Ein Rechteproblem kann also wohl ausgeschlossen werden.

Nehmen wir nun Canzlers Aussage (Ärger mit dem Pfad) als Prämisse, so muss sich das Problem beheben lassen, in dem wir die Schreibweise der betroffenen Pfadangaben in der Registry gemäß 8.3-Norm verändern. Im konkreten Fall bedeutet das: Aus "C:\Program Files (x86)\Common Files\microsoft shared\Proof\" wird "c:\progra~2\common~1\micros~1\proof\". Sollte bei der Installation von den Standardpfaden abgewichen worden sein, muss der passende 8.3-Pfad natürlich entsprechend geändert werden. Mittels "Dir /x"-Befehl lässt er sich in der Kommandozeile leicht ermitteln.

Microsoft hat in allen seinen bisherigen Betriebssystemen an der 8.3-Schreibweise als 100 % äquivalente Schreibweise zu langen Pfadangaben festgehalten. Wenn wir also davon ausgehen, dass hier in Zukunft (toi, toi, toi) an Bewährtem festgehalten wird, können wir problemlos die Pfadangaben in der Registry ändern.

Ich für meinen Teil habe die komplette Registry nach Werten durchsucht, die im Langformat auf das Proof-Verzeichnis zeigen und sie alle durch das 8.3-Format ersetzt.

Achtung! Bei diesem Schritt ist größte Sorgfalt geboten, insbesondere, da nicht klar ist, welche Deiner anderen Programme die Rechtschreibprüfung ebenfalls benutzen. Ein Vertippser beim Kopieren oder Einfügen kann hier nicht vorhersehbare Konsequenzen haben.

Ergebnis: Nach dieser etwas aufwendigeren Operation in der Registrierungsdatenbank (viele Schlüssel!) funktionieren die Rechtschreibprüfung, die Silbentrennung und der Thesaurus problemlos unter allen meinen Benutzerkonten. Und zwar:
- ohne Bereitstellung von (virtuellen) Installations-CDs,
- ohne Bereitstellung von Installationsdateien,
- ohne Veränderung des Pfades der Rechtschreibdateien.

Ich freue mich, dass sich noch ein paar Leute finden, die nicht auf dieses Klickibunti-Machwerk von Office 2007 abfahren, das in Hinsicht auf Produktivität, Anpassungsfähigkeit und Ausgereiftheit, mehr als nur ein kleiner Schritt zurück in der Evolution der Computerprogramme ist.

Das qwertzy.
wega121
Gast


Verfasst am:
23. Feb 2012, 17:45
Rufname:

AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Vielen Dank!!!

Dank der hilfreichen Freundlichkeit von qwertzy0815 konnte ich nach langem Suchen die Rechtschreibung von Word 2000 in Windows 7 wieder in Betrieb nehmen
Nochmals den allerbesten Dank dafür, dass dieses Wissen weitergegeben wurde!

wega121
hwd
Gast


Verfasst am:
09. Jun 2013, 23:52
Rufname:

AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Das ist die Lösung - Vielen Dank!!!

In Bezug auf Windows7 und Windows8:
Habe in Google gesucht und viele Antworten gefunden, die nicht funktioniert haben.
Die Registry Änderung ist wohl in den meisten Fällen die richtige.
Falls man auch Englisch nutzt, muss man nach MSSP3 suchen und alle Pfade ändern.
Wenn auch Französisch suche nach: MSSP!

Wenn man auch Works installiert hat, gilt dasselbe, aber anderer Pfad!!!

Zum DOS Pfad Namen: cmd.exe und dir /x

Vielen Dank!!!
Trial-n-Error
Gast


Verfasst am:
17. Aug 2013, 14:22
Rufname:


AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop - AW: Rechtschreibprüfung - altes Word..neuer Laptop

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Bei mir hat folgende Problemlösung für den Download, die Aktivierung sowie die Nutzung eines deutschen Wörterbuchs in MS Word 2000 (unter Windows 7) funktioniert:

(1) Download des kostenfreien Hotfixes KB923348 (z.B. von der Microsoft Website); der Hotfix (ca. 10 MB) bildet die neue deutsche Rechtschreibung ab 01.08.2006 ab.

(2) Den Hotfix manuell installieren. Bei der Frage, unter welchem Pfad die Dateien gespeichert werden sollen, bei einer MS Word Standardinstallation den folgenden Pfad angeben: c:\progra~2\common~1\micros~1\proof\

(3) Unter Tools | Language | Set Language | German | als “default” speichern.

Viel Erfolg!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Formate: Neuer fortlaufender Abschnitt zerstört Formatierung 3 druid 185 15. Sep 2013, 22:16
EPsi1 Neuer fortlaufender Abschnitt zerstört Formatierung
Keine neuen Beiträge Word Formate: Neuer Abschnitt mir anderer Formatvorlage 6 Daniel_Schn 890 10. Jan 2012, 13:04
Daniel_Schn Neuer Abschnitt mir anderer Formatvorlage
Keine neuen Beiträge Word Gestaltungselemente: Formularfelder und Rechtschreibprüfung 1 supertux 1008 23. Jul 2010, 18:24
G.O.Tuhls Formularfelder und Rechtschreibprüfung
Keine neuen Beiträge Word Gestaltungselemente: Übernahme der Drop Down Felder in neuer Tabellenzeile 0 Gast 398 01. Jul 2010, 10:02
Gast Übernahme der Drop Down Felder in neuer Tabellenzeile
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Textformularfelder mit Rechtschreibprüfung & Formatierun 4 Gast333 2427 30. Jun 2010, 14:30
Gast333 Textformularfelder mit Rechtschreibprüfung & Formatierun
Keine neuen Beiträge Word Formate: Rechtschreibprüfung stellt auf andere Sprache um 3 @ndreas 6861 03. Dez 2008, 17:03
charlybrown Rechtschreibprüfung stellt auf andere Sprache um
Keine neuen Beiträge Word Gestaltungselemente: Formularfelder auf neuer Seite wiederholen? 1 EVoLVeR_iNc 1089 31. Okt 2007, 02:07
Hübi Formularfelder auf neuer Seite wiederholen?
Keine neuen Beiträge Word Hilfe: Rechtschreibprüfung in ein Formularfeld 0 point2 798 25. Jan 2007, 20:36
point2 Rechtschreibprüfung in ein Formularfeld
Keine neuen Beiträge Word Hilfe: Russische Rechtschreibprüfung 3 Gast 3736 25. Jan 2007, 12:07
CHF Russische Rechtschreibprüfung
Keine neuen Beiträge Word Hilfe: Rechtschreibprüfung generell auf deutsch stellen? 2 Ganzir 21426 27. Nov 2006, 13:33
Ganzir Rechtschreibprüfung generell auf deutsch stellen?
Keine neuen Beiträge Word Hilfe: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht 8 Lennox 30820 07. Sep 2006, 08:06
Lennox Rechtschreibprüfung funktioniert nicht
Keine neuen Beiträge Word Hilfe: Drucke 2 Seiten auf 1 Blatt,altes Thema jedoch keine Lösung 1 ufficio 886 06. Feb 2006, 10:45
ufficio Drucke 2 Seiten auf 1 Blatt,altes Thema jedoch keine Lösung
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln