Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld
zurück: Kalender Steuerelement weiter: Wert über Combobox in Liste hinzufügen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Barny.G
Einsteiger


Verfasst am:
18. Feb 2010, 14:06
Rufname:

Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

vor einiger Zeit habe ich mir ein (Eingabe)-Formular gebastelt in dem u.A. auch Ort und Strasse eingetragen werden müssen. Nun ist es ziemlich nervig, wenn immer mal wieder die gleichen Strassennamen auftauchen diese neu einzugeben.

Kann man die Maske so programmieren, dass wenn der erste Buchstabe eingegeben wird, schon mal in der Datenbank nachgeguckt und ein (oder mehrere) Vorschlag (Vorschläge) gemacht werden, die ich mit TAB oder ENTER übernehmen kann? - Ähnlich der automatischen Ergänzung im Excel.

Hat das vielleicht jemand schon mal gemacht? Es würde eine Menge nerviger Arbeit ersparen...

Viele Grüße

Thomas

_________________
... mein Ball ist umgefallen
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
18. Feb 2010, 14:43
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

dazu könntest du ein Kombifeld einsetzen.

_________________
Gruß MissPh!
Barny.G
Einsteiger


Verfasst am:
19. Feb 2010, 09:23
Rufname:

AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo MissPh!

Muß ich nicht bei einem Kombifeld schon vorher wissen, was die Leute eingeben wollen?

Eigentlich möchte ich ja, dass das Feld sozusagen "lernt" in dem es immer wieder in der Datenbank nachguckt, ob schon einmal so ein Ort eingegeben wurde und ihn dann (nach dem ersten, zweiten eingegebenen Buchstaben) selbstständig vorschlägt - einfach um die lästige Tipperei UND Falschschreiberei zu ersparen...

Kann man das Kombifeld zu sowas überreden?

Viele Grüße

Thomas

_________________
... mein Ball ist umgefallen
Turboscherbe
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
19. Feb 2010, 09:40
Rufname:

AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Auch das ist kein Problem:

wenn das Kombifeld an ein bestimmtes Feld zB "Strasse" gebunden ist, kann man bei Datensatzherkunft "SELECT DISTINCT Strasse FROM Tabelle1 ORDER BY Strasse" angeben. Ggf. muss die Datensatzherkunft vom Kombifeld bei Fokuserhalt mit Requery aktualisiert werden...

Viele Grüße
kanban
lernender


Verfasst am:
19. Feb 2010, 09:41
Rufname:
Wohnort: sachsen


AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

müsste doch reichen, bei eigenschaften des kombis -automatisch ergänzen auf "ja"
_________________
Nur wer nichts macht,macht nichts falsch
Barny.G
Einsteiger


Verfasst am:
19. Feb 2010, 12:10
Rufname:

AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo TurboScherbe,

ich habe Deinen Vorschlag gleich mal ausprobiert, doch leider führt(e) das noch nicht zu einem Ergebnis. Deinen Code
Code:
SELECT   DISTINCT Strasse
FROM     Tabelle1
ORDER BY Strasse
habe ich bei "Datensatzherkunft" einkopiert und selbstverständlich "Tabelle1" durch meine "tabAdresse" ersetzt, aber irgenwie ruft das Kombifeld noch nicht die vorhandenen Namen nach Eingabe des ersten Buchstaben ab.

Und dann habe ich ein kleines Verständnisproblem:
Zitat:
Ggf. muss die Datensatzherkunft vom Kombifeld bei Fokuserhalt mit Requery aktualisiert werden...

??? Shock ??? Hilfe ich versinke - ich verstehe leider kein Wort. Ich bin doch noch ein blutiger Anfänger.... Sad Keine Ahnung, was ich da machen soll - Kannst Du mir das bitte (für dummies) erklären? Was ist ein Fokuserhalt mit Requery?

Vom Grundprinzip her ist das Kombifeld aber genau das, was ich suche.

@kanaban:
Das hat (bisher) leider noch nicht gereicht - das steht per default auf "Ja".

Viele Grüße Euch Beiden!

Thomas

_________________
... mein Ball ist umgefallen
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
19. Feb 2010, 12:56
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Wie viele Einträge enthält das Kombifeld denn so ungefähr?
_________________
Gruß MissPh!
Barny.G
Einsteiger


Verfasst am:
19. Feb 2010, 14:12
Rufname:

AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Na zunächst erst einmal noch gar keinen. Es soll sich ja "selbst füllen".

Ich stell' mir das so vor, dass es doch möglich sein muß - ähnlich dem Excel (automatisches Ausfüllen) - ein Feld zu schaffen, dass aus den Eintragungen anderer Datensätze in diesem Feld (auf Grund meiner Buchtsaben 1., 2., 3. usw) schlußfolgern kann, was ich gern eintragen möchte.

Z.B. habe ich schon x-mal "Dorfstrasse" und "Dorfplatz" in meiner Datenbank stehen und nun könnte doch das Feld automatisch, wenn ich ein "D" eingeben mir die "Dorfstrasse" und den "Dorfplatz" zur Auswahl anbieten.

Geht das?

_________________
... mein Ball ist umgefallen
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
19. Feb 2010, 14:25
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Zitat:
Z.B. habe ich schon x-mal "Dorfstrasse" und "Dorfplatz" in meiner Datenbank stehen und nun könnte doch das Feld automatisch, wenn ich ein "D" eingeben mir die "Dorfstrasse" und den "Dorfplatz" zur Auswahl anbieten. Geht das?
Mit einem Kombifeld ohne eine einzige Zeile VBA, das kann das Kombi automatisch.
Das wurde ja aber bereits gesagt. Das Kombi bekommt als datenherkunft ein Abfrage mit dem Feld das den Wert enthält aus der Tabelle in die geschrieben wird. Die Abfrage muss in den Eigenschaften auf "Keine Duplikate" = Ja eingestellt werden.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
19. Feb 2010, 15:07
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Und meine Frage war: Wieviele Einträge liefert diese Abfrage?

...aber ich glaube das spielt für die gewünschte Funktionalität gar keine Rolle, höchstens für die Reaktionszeit.

_________________
Gruß MissPh!
Barny.G
Einsteiger


Verfasst am:
19. Feb 2010, 15:27
Rufname:

AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Leute,

@MissPh!:

OK-OK-OK
zuerst die Baentwortung der Frage: In der Datenbank sind bisher rund 300 Einträge wobei wie schon gesagt nur etwa 8-10 verschiedene Strassen auftauchen.

@KlausMZ:
Irgendwie macht das mein Kombinationsfeld nicht. Ich schreib mal schnell die Eigenschaften auf:
Code:
Steuerelementeinhalt ....  txtStrasse  {Wo halt die Strassen gespeichert werden sollen und sind}
Eingabeformat............  LEER
Herkunftstyp.............  Tabelle/Abfrage  {könnte ich auch auf Wert- bzw. Feldliste umstellen}
Datensatzherkunft........  LEER
Gebundene Spalte.........  1
Nur Listeneinträge.......  Nein
Automatisch ergänzen.....  Ja
Standartwert.............. LEER
Gültigkeitsregel.........  LEER
Gültigkeitsmeldung ......  LEER
Aktiviert ...............  Ja
Gesperrt.................  Nein
Smarttags ...............  LEER
Immer wenn ich "LEER" geschrieben habe steht buchstäblich nix drin. In der Registerkarte "Ereignis" steht auch in den jeweiligen Leerfeldern. Was mache ich verkehrt? So langsam werd ich hier zum Deppen...

In der Hoffnung Ihr seid auch noch vorm Rechner angekettet

Viele Grüße

Thomas

_________________
... mein Ball ist umgefallen
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
19. Feb 2010, 15:42
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
wenn die Datensatzherkunft leer ist, ist auch das Kombi leer, wo sollen denn die Daten sonst herkommen.
Erstelle eine Abfrage mit der Ursprungstabelle. Aber nur das eine Feld mit den Strassen.
Die Abfrageeigenschaften "Keine Duplikate" = Ja eingestellen. Speicher dies Abfrage mit einem Namen. Öffne zur Kontrolle die Abfrage direkt, was enthält diese Abfrage nur die Strassen, aber keine doppelten? dann ist es richtig. Den Namen der Abfrage trägst Du jetzt bei Datenherkunft ein. Der Herkunftstyp bleibt.
jetzt sollte das Kombi wie gewünscht funktionieren.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
19. Feb 2010, 16:21
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Zitat:
In der Datenbank sind bisher rund 300 Einträge wobei wie schon gesagt nur etwa 8-10 verschiedene Strassen auftauchen.
Wo bitte wurde das schon gesagt?! Confused
_________________
Gruß MissPh!
Barny.G
Einsteiger


Verfasst am:
19. Feb 2010, 16:21
Rufname:


AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld - AW: Formular mit automatischer Ergänzung im Textfeld

Nach oben
       Version: Office 2003

Oh Mann ist das sowas von super!!!

JETZT GEHT's !!! Very Happy

Danke!!Danke!!Danke!!Danke!!Danke!!Danke!!

Schön, dann kann ich ja meine Ortsnamen auch noch so umbasteln und dann ist aber gut.

Das mit den Duplikaten habe ich zwar noch nicht hinbekommen, aber irgendwo hatte ich das schon gelesen.

Nochmals: VIELEN DANK!!

Thomas

_________________
... mein Ball ist umgefallen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Formular Daten in einer Tabelle speichern? 1 Gast 1017 24. März 2005, 16:24
Willi Wipp Formular Daten in einer Tabelle speichern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfeld Abfrage 2 Sandro 712 02. Feb 2005, 11:56
Sandro Textfeld Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textlänge in einem Textfeld 4 brauchehilfe@office 2425 30. Okt 2004, 00:05
brauchehilfe@office Textlänge in einem Textfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern 18 kave78 13710 16. Okt 2004, 13:40
Ming Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: in einem Textfeld letztes Zeichen löschen? 2 mokona.s 1923 19. Jul 2004, 13:24
mokona.s in einem Textfeld letztes Zeichen löschen?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS