Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
SQL Daten mittel Access durchsuchen?
zurück: Bestimmte Zellen aus Excel in Accesstabelle importieren weiter: Arbeitsgruppeninformationsdatei für bestimmte DB zuordnen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
billyjp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Feb 2010, 21:00
Rufname:

SQL Daten mittel Access durchsuchen? - SQL Daten mittel Access durchsuchen?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!

Ich greife auf meine Kunden daten mittels ODBC Datenquelle zu. Diese sind in einem MS SQL 2005 Datenbank gespeichert. Die zuordnung der Tabellen hab ich schon gefunden.

Da die Daten in 3 verschiedenen Tabellen verteilt sind habe ich ein Abfrage gemacht wo ich alle Spalten sammle.

Ich kann mich auch mittels der Formular Navigation durch die Datensätze klicken und diese ändern.

Wie kann ich nun zb. mittels einem Kombifeld direkt zu einem datensatz springen.
Also wenn ich den Kundennamen eingebe dass das Formular direkt zu dem betreffenden Datensatz springt?

mit diesem Code habe ich es schon probiert.
Code:
Private Sub dfSuche_Change()
  sSuche = dfSuche.Text
  DoCmd.Hourglass True
    lbSuche.Requery
  DoCmd.Hourglass False
  Me!dfSuche.SetFocus
End Sub


Hat zwar funktioniert, jedoch brauch es ewig bis die daten angezeigt werden. Obwohl der SQL Server im Netzwerk liegt. Pro Zeichen das ich in die Suche eingebe dauert es ca. 10 sec. bis was angezeigt wird. Das geht überhaupt nicht.


Hat da jemand eine Lösung??

Danke
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
24. Feb 2010, 21:07
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: SQL Daten mittel Access durchsuchen? - AW: SQL Daten mittel Access durchsuchen?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
binde das Formular an die gespeicherte Abfrage, wenn es nicht schon ist.
Erstelle im Formularkopf ein Kombifeld mit dem Werkzeug aus der Toolbox.
Wähle die Option 3=Suchen. Der Assi wird Dich leiten.
Das sollte auch ziemlich flott sein. Das Kombi steht (als Standard) auf automatisch ergänzen, sodass mit jedem Buchstaben die Auswahl feiner wird. Wenn Du den richtigen Kunden siehst, ein Klick und der Datensatz sollte zu sehen sein.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
billyjp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Feb 2010, 21:46
Rufname:

AW: SQL Daten mittel Access durchsuchen? - AW: SQL Daten mittel Access durchsuchen?

Nach oben
       Version: Office 2007

Super!

Soweit hat es funktioniert.

Ist es auch möglich nicht nur das nach der Ersten Spalte automatisch Vorgeschlagen wird? Sondern zb. egal ob mann eine Kundennummer eingibt (Spalte 1) oder den Namen (Spalte 2).

Geht das ?
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
24. Feb 2010, 21:50
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: SQL Daten mittel Access durchsuchen? - AW: SQL Daten mittel Access durchsuchen?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
mache Dir doch noch ein Kombi für Kundennummer.
Mit dem Assi kannst Du wählen, welche Spalten Du nehmen willst.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
MiLie
kein Office- VBA- Programmierer


Verfasst am:
24. Feb 2010, 21:55
Rufname: Micha
Wohnort: Chemnitz


AW: SQL Daten mittel Access durchsuchen? - AW: SQL Daten mittel Access durchsuchen?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

mache ein weiteres Kombifeld , nur mit der zweiten Spalte.

oder nehme deine dem Form zugrundeliegende Abfrage und füge dort ein neues Feld ein (in der Entwurfsansicht in eine freie Spalte klicken und dort eingeben
Code:
Vollname: [Vorname] & " " & [Nachname]
Häkchen beim Anzeigen rein).
Das macht eine neue Spalte mit der Bezeichnung Vollname. Vorname und Nachname ersetzt du durch die entsprechenden Feldnamen. Dann hast du eine Spalte mit den vollen Namen und auf dieses Feld machst du wie geschrieben dein Kombifeld. Feld im Formular mit aufnehmen nicht vergessen, kannst es ja unsichtbar machen, wenn es Dich stört.

_________________
Viele Grüße

Micha

Schreibfehler die Ihr findet, könnt Ihr behalten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist 1 notausgang 1301 23. Sep 2004, 09:42
stpimi SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Monate zwischen 2 Daten 2 master_tj 1837 22. Jul 2004, 13:17
master_tj Anzahl der Monate zwischen 2 Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: sql neue tabelle erstellen 3 Gast 1232 19. Jul 2004, 23:09
lothi sql neue tabelle erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL ausführen 46 Gast_Matcher 2947 30. Jun 2004, 11:17
tocotronicx SQL ausführen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus mehreren Tabellen in einer Gesamttabelle richtig e 5 hoschi 1573 04. Jun 2004, 13:01
stpimi Daten aus mehreren Tabellen in einer Gesamttabelle richtig e
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Änderungen an abgefragten Daten vornehmen 1 mimey 1139 28. Mai 2004, 22:06
lothi Änderungen an abgefragten Daten vornehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten der Abfrage ausgeben 3 Papa Schlumpf 1007 24. Mai 2004, 17:34
Willi Wipp Daten der Abfrage ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenvergleich und Wiedergabe der nicht doppelten Daten 1 ChrisT 2735 18. Mai 2004, 10:08
mabe38 Tabellenvergleich und Wiedergabe der nicht doppelten Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Case (SQL) auch in Access möglich?? 4 Doro 14281 07. Mai 2004, 07:53
Gast Case (SQL) auch in Access möglich??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Union oder join Abfrage 4 Franzi 1495 05. Mai 2004, 15:18
Franzi SQL - Union oder join Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren 2 Panther 908 29. März 2004, 16:33
Panther nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten als Spaltenüberschriften einer anderen Tabelle 1 Melburnt 685 03. März 2004, 17:11
lothi Daten als Spaltenüberschriften einer anderen Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA