Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Einfaches Datensatz Speicherproblem
zurück: Unsaubere Duplikate einer Tabelle löschen weiter: qry Kriterium - wenn nicht vorhanden dann... Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
denzur
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. März 2010, 15:03
Rufname:

Einfaches Datensatz Speicherproblem - Einfaches Datensatz Speicherproblem

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Zusammen,
ich hätte da ein kleines Problem.

Ich speichere auf Button Klick Daten aus Formularfeldern in meine Datenbank(habe ich durch erstellen und updaten von nem Recordset) gemacht...funktioniert!

Ich möchte nun in meinem Formular per anderen Button Klick zum einem neuen Datensatz springen. Beim Klick Event soll er folgendes machen
Code:
    DoCmd.RunCommand acCmdRecordsGoToNew
Sobald ich den Button Drücke versucht er (nehm ich stark an) den aktuellen Datensatz zu speichern, bevor er zum neuen Datensatz springt. Das gibt natürlich Fehlermeldungen, weil der Index nicht zweimal vorkommen darf.

Wenn ich das Formular nach dem Speichern schließen will sagt er mir auch er kann den Datensatz nicht speichern... tatsächlich ist der Datensatz aber schon in meiner Tabelle gespeichert und kann nur nicht ein zweites mal eingespeichert werden.

was kann ich da machen?

Gruß
denzur
MiLie
kein Office- VBA- Programmierer


Verfasst am:
10. März 2010, 22:22
Rufname: Micha
Wohnort: Chemnitz


AW: Einfaches Datensatz Speicherproblem - AW: Einfaches Datensatz Speicherproblem

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

-deinen Index bereinigen
-vorher mit Undo alles rückgängig machen
-mit ungebundenen Feldern arbeiten
-über Formular speichern

warum speicherst du über Recordset, das legt doch nur einen DS an, der einer Kopie des in deinen aktuellen Form geänderten/angelegten Datensatzes entspricht. Speichere über das Formular.
Acces speichert immer, wenn der aktuelle (geänderte) DS verlassen wird, das kannst du nicht verhindern, außer vorher mit Me.Undo die Änderung rückgängig machen. Dann speichert Access auch nichts, keine Änderung - kein Speichern.

arbeite mit ungebundenen Feldern (aber nicht empfohlen) , dann kannst du über recordset speichern, musst aber die Anzeige auch über Recordset in die ungebundenen Felder laden.

_________________
Viele Grüße

Micha

Schreibfehler die Ihr findet, könnt Ihr behalten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: gesamte zeile einer tabelle kopieren (datensatz kopieren) 1 MeWe 923 28. Dez 2005, 17:03
KirstenS gesamte zeile einer tabelle kopieren (datensatz kopieren)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sortierreihenfolge: Best. Datensatz immer an 1. Stelle 1 defsteph 712 28. Dez 2005, 15:56
M.o.C. Sortierreihenfolge: Best. Datensatz immer an 1. Stelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: einfaches Zählen der Zeilen 3 Neferti 885 18. Okt 2005, 18:32
jens05 einfaches Zählen der Zeilen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz Filtern 6 sandrobz 1041 25. Aug 2005, 20:34
sandrobz Datensatz Filtern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz zu groß 0 m84mm 1151 16. Aug 2005, 12:22
m84mm Datensatz zu groß
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: von einem in den anderen datensatz springen 1 ratte3888 949 08. Jul 2005, 14:35
maristein von einem in den anderen datensatz springen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kreuztabellenabfrage mit fehlendem Datensatz 0 Grysu 914 11. Jun 2005, 15:56
Grysu Kreuztabellenabfrage mit fehlendem Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Höchster Autowert abfragen und Datensatz anzeigen 4 chiefchocolate 3566 09. Apr 2005, 17:55
Gast Höchster Autowert abfragen und Datensatz anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anfügeabfrage soll nur einen Datensatz verschieben 2 Quamsman 1025 08. März 2005, 15:23
Quamsman Anfügeabfrage soll nur einen Datensatz verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinierte Abfrage (Datensatz mit neuestem Datum) 16 Gelezun 2163 05. Feb 2005, 19:53
Gelezun Kombinierte Abfrage (Datensatz mit neuestem Datum)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz nach Datum suchen?? 1 Hansen 1390 04. Okt 2004, 12:16
stpimi Datensatz nach Datum suchen??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: bestimmte(n) Datensatz in abfrage ausschließen 2 Lene 3641 02. Sep 2004, 15:39
borstel bestimmte(n) Datensatz in abfrage ausschließen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum