Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Makro per Button ausführen lassen und if then problem
zurück: Namensdefininition d. letzten Zelle per Formel??? weiter: Problem mit bedingter Formatierung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Darwin
Gast


Verfasst am:
09. Mai 2005, 13:29
Rufname:

Makro per Button ausführen lassen und if then problem - Makro per Button ausführen lassen und if then problem

Nach oben
       

Hallo, kann man ein Makro per Button ausführen lassen, z.B. hab ich
ein fertiges Makro, aber um nicht jedesmal die Tastenkombination
zu betätigen würde ich einfach rechts oben zum Beispiel gerne einen
Button einfügen, der dann das Makro ausführt.

Und dann hab ich noch ein Problem mit if then, das funktioniert bei
mir irgendwie nicht richtig, ich habe im visual basic editor mein makro
ein wenig umgeschrieben aber das mit if then bekomme ich nicht hin,
ich habe 2 Dateien, in der einen sind 2 Tabellenblätter, so viel zur
Grundstein.
Das Makro kopiert die Daten der einen Datei in die andere und löscht
anschließend die Zellen, allerdings hat die Quell Datei eben 2
Tabellenbläter sodass ich eine if funktion bräuchte die in einer Zeile
sucht ob sie leer ist und falls dies der fall ist sollte sie aus dem anderen
Tabellenblatt kopieren, ansonsten eben noch aus dem ersten!
c0bRa
Excel-Moderator


Verfasst am:
09. Mai 2005, 13:35
Rufname: c0bRa
Wohnort: BY


AW: Makro per Button ausführen lassen und if then problem - AW: Makro per Button ausführen lassen und if then problem

Nach oben
       

und was hat das nun mit (excel-zell-) formeln zu tun?
Darwin
Gast


Verfasst am:
09. Mai 2005, 13:39
Rufname:

Zell - Zell

Nach oben
       

Mit Zell Formel natürlich nichts, dachte nur vielleicht kennt sich einer mit VB aus,

Gruß
c0bRa
Excel-Moderator


Verfasst am:
09. Mai 2005, 13:48
Rufname: c0bRa
Wohnort: BY

AW: Makro per Button ausführen lassen und if then problem - AW: Makro per Button ausführen lassen und if then problem

Nach oben
       

dafür gibts eigentlich nen VBA thread...

zum 1.

rechtsklick auf menüleiste
anpassen
befehle
neues menu bzw. makros -> neuer button

zum 2.

nur zum erklären (also nicht unbedingt lauffähig und nicht getestet):

Code:
if tabelle1!a1 = "" then
   tabelle2!a1.copy
else
   tabelle1!a1.copy
end if

_________________
Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte...
Vergiss das Feedback nicht
c0bRa            
"A programmer is just a tool which converts caffeine into code..." CA152F09AC16D043695AC070477488C9A8C9C24D20706
Darwin
Gast


Verfasst am:
09. Mai 2005, 13:51
Rufname:

danke - danke

Nach oben
       

Habs im falschen Forum gepostet, sorry ist mir auch erst nach dem posten aufgefallen, habs dann nochmal im anderen gepostet, werde deine Tipps mal versuchen schonmal danke, meld mich gegen später wieder obs so funktioniert hat,

Gruß
Darwin
Gast


Verfasst am:
09. Mai 2005, 14:57
Rufname:


leider - leider

Nach oben
       

leider hat es noch nicht geklappt mit dem if then,
also ich hab jetzt:

If Windows("Preisliste.XLS").Activate
Sheets("abcdef").Select
b3 <> "" Then ......

aber er nimmt die mehreren Anweisungen nicht, bringt mir immer
einen Fehler beim kompilieren, ein anderer Tipp?!

schonmal danke im vorraus

Gruß Darwin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Mappe öffnen mit automatische Makro 0 Vase 1611 23. Feb 2006, 13:31
Vase Mappe öffnen mit automatische Makro
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Textbuchstabe in INDIREKT-Funktion per Funktion anpassen 6 Toledo 3644 29. Nov 2005, 18:30
Toledo Textbuchstabe in INDIREKT-Funktion per Funktion anpassen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: makro beim öffnen starten und werte auswählen 0 werner100 637 24. Nov 2005, 13:30
werner100 makro beim öffnen starten und werte auswählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datumsfrage: Möchte Wochenenden automatisch erkennen lassen. 5 MrMr 3258 28. Okt 2005, 15:44
MrMr Datumsfrage: Möchte Wochenenden automatisch erkennen lassen.
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Excel Formeln: Wer kann mir ein Makro erstellen?????? wäre echt nett 1 jvakleve61 2457 28. Okt 2005, 05:55
ae Wer kann mir ein Makro erstellen?????? wäre echt nett
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Excel Formeln: Makro HILFE !!! BITTE ;D 3 folter 682 03. Sep 2005, 13:32
fl618 Makro HILFE !!! BITTE ;D
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Mit einem klick alle Zellen optimal anpassen lassen? Wie? 6 xandyx 781 03. Aug 2005, 21:19
mumpel Mit einem klick alle Zellen optimal anpassen lassen? Wie?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Spalten Buchstarben ausgeben lassen ? 2 slicki 916 20. Apr 2005, 00:31
Hübi Spalten Buchstarben ausgeben lassen ?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formulartextfelderinhalt per Button in anderes Tabellenblatt 3 Blubberbernd 1232 10. Apr 2005, 10:49
fl618 Formulartextfelderinhalt per Button in anderes Tabellenblatt
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datum u. Uhrzeit per Tastenkombi 4 EmJay 2644 29. März 2005, 12:57
hennes7 Datum u. Uhrzeit per Tastenkombi
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zelle im 14 Tage Rhythmus automatisch generieren lassen 2 MrMr 2413 21. Feb 2005, 07:55
AnBo Zelle im 14 Tage Rhythmus automatisch generieren lassen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ergebnisse auf eigenes blatt exportieren per vba (unterein.) 1 lolarenntwieder 571 17. Nov 2004, 22:14
Reinhard Ergebnisse auf eigenes blatt exportieren per vba (unterein.)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks