Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen
zurück: wie zeige ich die Trefferanzahl einer Abfrage an? weiter: gleiche datensätze summieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
AndyW
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Apr 2010, 09:41
Rufname:

Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen - Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Zusammen,

ich brauche mal wieder Eure Hilfe:

In meiner Datenbank ist ein Formular per Passwortabfrage gesperrt.

Code:
Private Sub Befehl0_Click()
Eingabe_Passwort:
   SetTimer Application.hWndAccessApp, NV_INPUTBOX, 10, AddressOf TimerProc
   gblInputBox = InputBox(MyMessage, MyCaption)
   If StrPtr(gblInputBox) = 0 Then Exit Sub    If gblInputBox = "Passwort" Then
      MsgBox "Richtig"
    Else
      MsgBox "Falsch"
     GoTo Eingabe_Passwort
   End If
End Sub
Nun möchte ich dem Bearbeiter die Möglichkeit geben, die Passworteingabe dreimal auszuprobieren und dann - so gemein wie ich bin - soll das Programm geschlossen werden.

Wer weiß, wie ich meinen Code verändern muss, um dieses Ziel zu erreichen.

Schon mal vielen Dank.

Andy
blackoutNO
SQL-Server Consultant


Verfasst am:
30. Apr 2010, 10:02
Rufname: Jörn
Wohnort: Ilmenau


AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen - AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
Bau einen Counter ein, so sollte es gehen.
Code:
Private Sub Befehl0_Click()
    Dim intCounter As Integer
   
    intCounter = 0
    SetTimer Application.hWndAccessApp, NV_INPUTBOX, 10, AddressOf TimerProc
    gblInputBox = InputBox(MyMessage, MyCaption)
Eingabe_Passwort:
    If intCounter = 3 Then
        DoCmd.Quit
      Else
        If StrPtr(gblInputBox) = 0 Then Exit Sub
        If gblInputBox = "Passwort" Then
            MsgBox "Richtig"
          Else
            MsgBox "Falsch"
            intCounter = intCounter + 1
            GoTo Eingabe_Passwort
        End If
    End If
End Sub

Gruß, black

_________________
Cheers, Jörn
Microsoft Studentpartner
Manchen kann ich helfen, weil mir andere geholfen haben und dafür bin ich sehr dankbar!!!
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
30. Apr 2010, 10:10
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen - AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
versuche es mal so:
Code:
Private Sub Befehl0_Click()
    Dim i As Integer
   
    SetTimer Application.hWndAccessApp, NV_INPUTBOX, 10, AddressOf TimerProc
    For i = 1 To 3
        gblInputBox = InputBox(MyMessage, MyCaption)
        If StrPtr(gblInputBox) = 0 Then Exit Sub
        If gblInputBox = "Passwort" Then
            MsgBox "Richtig"
            Exit For
          Else
            MsgBox "Falsch"
            If i = 3 Then
                MsgBox "Das wahr der letze Versuch"
                DoCmd.Quit
            End If
        End If
    Next i '<<< das hatte ich vergessen.
End Sub

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.


Zuletzt bearbeitet von KlausMz am 30. Apr 2010, 10:34, insgesamt einmal bearbeitet
AndyW
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Apr 2010, 10:32
Rufname:

AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen - AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Ihr Beiden,

die Antwort von Klaus kommt meiner Vorstellung an nächsten, nur irgendwo soll da ein "Next" fehlen.

Der Vorschlag von blackoutNO funktioniert insoweit nicht, dass ich nicht mehr in die Eingabemaske zurückkomme.

Gruß
Andy
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
30. Apr 2010, 10:35
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen - AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
das Next i hatte ich vergessen, sorry. Habe es oben eingefügt. Vor der Zeile End Sub.

GoTo Sprünge sollte man grundsätzlich vermeiden.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
AndyW
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Apr 2010, 10:42
Rufname:

AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen - AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

alles prima! Jetzt kann nix mehr schiefgehen.

Vielen lieben Dank.

Andy Razz
Zauberbaecker
Versuche das Puzzle zusammen zu setzen


Verfasst am:
02. Sep 2011, 07:11
Rufname: Frank
Wohnort: Geislingen an der Steige

AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen - AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo ich habe ein Problem ich würde gerne in diesem Code

Code:
Private Sub CmdAdminMitNeu_Click()
Dim lngBenutzerID As Long
    lngBenutzerID = Nz(DLookup("BenutzerID", "tblBenutzer", "Kennwort = '" & Me!Text65 & "'"), 0)
    If lngBenutzerID = 0 Then
    If Not IsNull(Me!Text65) Then
        Beep
        [color=red]MsgBox "Das Kenwort ist Falsch" & vbCrLf & _
               "Der ein Lock Versuch wird unter ihren Benutzer Namen Gespeichert", vbCritical, "Warnung"[/color]
        Me!Text65 = ""
        Me!Text65.SetFocus
    Else
        Beep
        MsgBox "Das Kenwort ist Nicht Eingegeben" & vbCrLf & _
               "Bitte Tragen sie ein Kennwort ein", vbCritical, "Warnung"
        Me!Text65.SetFocus
    End If
    Else
        MsgBox "Richtig!"
        DoCmd.OpenForm "FrmTlbMitarbeiter"
        Me!Text65 = ""
    End If

End Sub


an der rot markierten Abfolge mach jeder falsch eingeben eine msgbox anzeigen lassen und die lngBenutzerID in eine Tabelle eintragen lassen

nach dem 3. die Datenbank schlissen lassen
ich habe schon versucht diesen Code unter zu bringen das geht aber nur teils mit der Meldung variable nicht definiert

Code:
Static intzaehler As Integer
   
       intzaehler = intzaehler + 1
       If intzaehler = 2 Then
        MsgBox "Sie haben noch einen Versuch bevor die Anwendung geschlossen wird" & vbCrLf & _
               "!!!", vbCritical, "Warnung"
    If intzaehler = 3 Then DoCmd.Quit


kann mir da einer helfen bin neu in dem Bereich und für mich ist das gerade eher noch eine Puzzle suche als ahnung

Danke
Zauberbaecker
Versuche das Puzzle zusammen zu setzen


Verfasst am:
02. Sep 2011, 10:14
Rufname: Frank
Wohnort: Geislingen an der Steige


AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen - AW: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen

Nach oben
       Version: Office 2010

Habs hinbekommen
Code:
Private Sub CmdAdminMitNeu_Click()
[color=blue]Static intzaehler As Long
Dim lngBenutzerID As Long[/color]
    lngBenutzerID = Nz(DLookup("BenutzerID", "tblBenutzer", "Kennwort = '" & Me!Text65 & "'"), 0)
    If lngBenutzerID = 0 Then
    If Not IsNull(Me!Text65) Then
        Beep
        MsgBox "Das Kenwort ist Falsch" & vbCrLf & _
               "Der ein Lock Versuch wird unter ihren Benutzer Namen Gespeichert", vbCritical, "Warnung"
        Me!Text65 = ""
        Me!Text65.SetFocus
        [color=blue]intzaehler = intzaehler + 1
     If intzaehler = 3 Then[/color]
     MsgBox "Das war der letzte versuch" & vbCrLf & _
            "Du Böser Bube", vbCritical, "Warnung"
            DoCmd.CloseDatabase
    End If
    Else
        Beep
        MsgBox "Das Kenwort ist Nicht Eingegeben" & vbCrLf & _
               "Bitte Tragen sie ein Kennwort ein", vbCritical, "Warnung"
        Me!Text65.SetFocus
    End If
    Else
        DoCmd.OpenForm "FrmTlbMitarbeiter"
        Me!Text65 = ""
    End If

End Sub


Wie kann ich den intzaehler zurücksetzen wenn die Daten Bank nicht geschlossen wird ?
Leider fehlt mir das mit der lngBenutzerID in eine Tabelle eintragen lassen
kann ich das so programmieren das zuerst eine Tabelle erstellt wird fürs erste Mal und die Prozedur das in Zukunft dann nur übergibt

gruss ZB

_________________
Die Antwort auf die Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“ ist 42
(Douglas Adams)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit drei Beziehungen und leeren feldern 5 Sow_Mo 92 14. März 2014, 12:50
MiLie Abfrage mit drei Beziehungen und leeren feldern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus drei Zahlen die größte herausfinden 10 Ghost90 284 22. Aug 2012, 07:34
Ghost90 Aus drei Zahlen die größte herausfinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Fehlermeldung nach schließen der Entwurfsansicht 6 Gast 181 13. Dez 2011, 18:59
Gast Abfrage Fehlermeldung nach schließen der Entwurfsansicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Gruppierung von drei Feldern 5 networker/// 293 31. Jan 2011, 21:32
Gast Gruppierung von drei Feldern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem Auswahlabfrage: Datensätze drei mal abgebildet!!!! 5 ingarudi 398 20. Jul 2010, 17:19
ingarudi Problem Auswahlabfrage: Datensätze drei mal abgebildet!!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnetes Feld über drei Felder 2 elCapitane 292 04. Mai 2010, 16:03
elCapitane Berechnetes Feld über drei Felder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld Abfragen und die ersten drei Zeichen abschneiden 2 mordor 2856 04. Aug 2009, 15:54
mordor Feld Abfragen und die ersten drei Zeichen abschneiden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Probleme mit Beziehungen zwischen drei Tabellen 12 eule2803 1114 19. Jun 2009, 11:07
astern Probleme mit Beziehungen zwischen drei Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ich verknüpfe drei einfacht Tabellen in der Entwurfsansicht 8 fritschi 401 15. Dez 2008, 15:31
fritschi Ich verknüpfe drei einfacht Tabellen in der Entwurfsansicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Passwort Abfrage in vba prog. 2 SzP/TEF13 812 23. Nov 2007, 14:31
SzP/TEF13 Passwort Abfrage in vba prog.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Das größte von drei Feldern wiedergeben 5 Marcore666 482 24. Okt 2007, 16:12
Marcore666 Das größte von drei Feldern wiedergeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neues Feld mit drei WErten 2 Gast 440 22. Sep 2006, 09:43
Gast neues Feld mit drei WErten
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum