Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Werte aus Matrix für Berechnung verwenden
zurück: Datensatzänderung in Abfrage wird auf alle anderen übernomme weiter: Problematik mit Default Value Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
DSIEM1803
Gast


Verfasst am:
21. Jun 2010, 11:05
Rufname:

Werte aus Matrix für Berechnung verwenden - Werte aus Matrix für Berechnung verwenden

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

leider habe ich im Forum keine Lösung zu meinem Problem gefunden. Ich bin was Access angeht auch leider eher ein Anfänger und was SQL-Programmierung angeht ein absoluter Neuling.

Nun zu meinem Problem:

Ich habe in Access zwei Tabellen, welche aus Excel importiert sind und aus welchen ich einzelne Werte berechnen möchte.

In Tabelle 1 habe ich horizontal Mitarbeiternummern abgebildet und vertikal dreistellige Produktnummern. In der Matrix sind dann jeweils Stückzahlen angegeben.

In der Tabelle 2 habe ich horizontal unterschiedliche Werte, von welchen ich lediglich die Marge benötige. Vertikal sind wieder die Produktnummern abgebildet.

Ich möchte jetzt in einer Abfrage die Stückzahlen des jeweiligen Mitarbeiters und Produkts mit den dazugehörigen Margen ausmultiplizieren. Das Ergebnis sollte also eine Matrix sein, in welcher Mitarbeiter und Produkt abgebildet werden und ein dazugehöriger Margengesamtbetrag hinterlegt ist.

Besteht die Möglichkeit dies recht einfach zu handhaben?

Besten Dank schon mal im voraus.
Yacine
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Jun 2010, 20:49
Rufname:

AW: Werte aus Matrix für Berechnung verwenden - AW: Werte aus Matrix für Berechnung verwenden

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
mir scheint dass Du grundlegende Datenbankregeln verletzt.
Mitarbeiter in Spalten ... ganz schlecht. DBs arbeiten eher mit flachen Daten:
Datensatz:
- Mitarbeiter
- Mat.Nr.
- Stückzahl.

Deine Aufgabe klingt eher nach Butter und Brot für Excel.
Oder gibt es einen triftigen Grund für eine DB?
Gast



Verfasst am:
23. Jun 2010, 11:45
Rufname:


AW: Werte aus Matrix für Berechnung verwenden - AW: Werte aus Matrix für Berechnung verwenden

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke für die Antwort.

Es gibt hierfür bereits eine Lösung für Excel. Aufgrund der Fülle der Daten ist die Datei in Excel jedoch so groß, dass Excel bereits Probleme damit hat. Ich habe in meiner Frage auch lediglich einen kleinen Teil des Ganzen dargestellt.

Was die Daten angeht habe ich das Problem, dass ich diese so geliefert bekomme und selber keinen Einfluss darauf habe wie sie angeordnet sind.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung mit Faktoren aus zwei Tabellen 3 Micha1508 1512 05. Sep 2005, 14:25
Willi Wipp Berechnung mit Faktoren aus zwei Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Max. Werte über mehrere Datensätze ermitteln 1 Gast 1200 22. Aug 2005, 14:56
lothi Max. Werte über mehrere Datensätze ermitteln
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Access Werte innerhalb einer Tabelle berechnen 1 Elmar9700 1684 21. Jun 2005, 16:26
Willi Wipp Access Werte innerhalb einer Tabelle berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte Zählen, aber bestimmte nicht dazu addieren 1 MrMarley 897 14. Jun 2005, 02:21
tobes Werte Zählen, aber bestimmte nicht dazu addieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem: Datensatz-Bewertung mittels Matrix 4 Claudiaaa 573 27. Mai 2005, 14:54
Gast Problem: Datensatz-Bewertung mittels Matrix
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: AXP: 2Tabellen, Aktualisieren, Berechnung 3 defan 693 03. Mai 2005, 10:19
Willi Wipp AXP: 2Tabellen, Aktualisieren, Berechnung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Numerische Werte in als Text definiertem Feld 4 Terminator 811 25. Apr 2005, 07:50
stpimi Numerische Werte in als Text definiertem Feld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem bei Berechnung 3 Schlomi84 695 13. Apr 2005, 23:38
Wollibär Problem bei Berechnung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kontoführung eines Vereins - Berechnung des Kontostandes 1 Nethog 2514 12. Apr 2005, 19:55
stpimi Kontoführung eines Vereins - Berechnung des Kontostandes
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung in Abhängigkeit vom Datum 1 Christian22 1004 03. Feb 2005, 14:00
lothi Berechnung in Abhängigkeit vom Datum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage die werte anfügt 2 Zoran 495 26. Jan 2005, 14:24
Zoran Abfrage die werte anfügt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Top2 Werte 2 Zoran 1209 25. Jan 2005, 18:03
Zoran Abfrage Top2 Werte
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum