Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Editieren
zurück: Link auf einen anderen Thread weiter: Excel-Dateien ungezipt hochladen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Diskussion Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Zero
Formeln, Diagramme und ein bisschen VBA


Verfasst am:
07. Jul 2010, 12:20
Rufname: Dennis
Wohnort: NDS

Editieren - Editieren

Nach oben
       

Hallo

Wurde vor Kurzem die Editier-Funktion eingeschränkt?
Nachdem eine Antwort gegeben wurde darf ich meine Beiträge nicht mehr editieren.

Hat das eine bestimmten Grund? Ist irgendetwas passiert?

_________________
Gruß zero
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
07. Jul 2010, 12:28
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun


AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Hallo,

ja, das ist richtig.

Der Grund: Es kam immer wieder vor dass User, nachdem ihr Problem gelöst wurde, hingegangen sind und ihre Postings im jeweiligen Thread editiert bzw. den Text gelöscht haben so dass der komplette Zusammenhang im Thread verloren gegangen ist.

Um dem vorzubeugen wurden die Möglichkeiten des Editierens eingeschränkt.

_________________
Gruß
Peter
Zero
Formeln, Diagramme und ein bisschen VBA


Verfasst am:
07. Jul 2010, 12:37
Rufname: Dennis
Wohnort: NDS

AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

HAllo Peter

Dachte mir schon so was.

Kann man dann nicht wenigstens ein Zeitlimit einbauen? zB 5 Min Zeit zum editieren.
Oder Usern mit mehr als 500 Beiträgen das Editieren generell erlauben?

Du weißt ja selbst wie schnell hier manchmal Antworten kommen.
Und ich gehöre leider zu den Leuten, die Formel- oder auch Rechtschreibfehler immer erst zu spät sehen. Wink

_________________
Gruß zero
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
07. Jul 2010, 12:51
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Hallo,

ich war der Meinung dass derzeit die folgende Regeln gelten:

Eigene Beiträge dürfen editiert werden wenn a) noch kein weitere Beitrag geschrieben wurde (unbegrenzt) oder b) innerhalb einer Stunde, nach dem absenden, auch wenn schon ein Beitrag geschrieben wurde.

Kannst du das mit Punkt b) bestätigen oder ist die Zeit jetzt deutlich kürzer?

_________________
Gruß
Peter
Zero
Formeln, Diagramme und ein bisschen VBA


Verfasst am:
07. Jul 2010, 12:55
Rufname: Dennis
Wohnort: NDS


AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

HAllo

Also meinen Beitrag von 12:37 kann ich nicht mehr editieren.
Mit einer Std. wäre ich natürlich zufrieden.

_________________
Gruß zero
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
07. Jul 2010, 13:30
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Hallo,

ich werde mal bei unserem Administrator nachfragen und melde mich wieder wenn ich näheres in Erfahrung bringen konnte.

_________________
Gruß
Peter
Heinz Schweigert
.


Verfasst am:
07. Jul 2010, 17:10
Rufname: Heinz

AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Hallo Zusammen

Ich bin für Zeros 2ten Vorschlag:
Zitat:
Oder Usern mit mehr als 500 Beiträgen das Editieren generell erlauben?

Ich geb Euch zwar recht, dass es sehr ärgerlich ist, dass einige (sehr wenige) Mitglieder keinen Allgemeinsinn besitzen und dann ihren Beitrag (einschliesslich Fragestellung und Titel) weg-editieren, aber das sind nur die, die hier nur mal reinschneien und dann (zumeist) nicht mehr gesehen sind. Und wie oft kommt das vor unter den unzähligen threads? Auch nicht so oft.

Dafür, find ich, sollte man nicht den EDIT-Modus für alle anderen einschränken, die diese Absicht nicht verfolgen. Unglücklicherweise passieren mir auch manchmal Fehler im Posting, die ich oft erst viel später merk (z.B. Formeln unvollständig übersetzt Embarassed Razz ). Und bislang hab ich solche Fehler immer mit Edit-Vermerken verbessert -zum Wohle der Verständlichkeit und besseren Lesbarkeit. Also wenns Programm-technisch irgendwie machbar ist, dann lasst uns anderen doch bitte die EDIT-Funktion uneingeschränkt.

Viele Grüße

Heinz
faßnacht(IT);
www.Office-Loesung.de Administrator


Verfasst am:
07. Jul 2010, 17:42
Rufname: Peter

AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Hallo Smile

editieren geht eine Stunde lang. Ausser es hat schon jemand geantwortet.
Das editieren an den Beiträgen festmachen bringt wenig. Ausser, dass dann manche kleinteiliger posten, um schneller in den Genuss zu kommen.
Es ist zu überlegen eine Gruppe einzuführen, die länger editieren darf.
Viele Grüße
Peter
Zero
Formeln, Diagramme und ein bisschen VBA


Verfasst am:
07. Jul 2010, 17:49
Rufname: Dennis
Wohnort: NDS

AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Hallo Peter

Ich glaube eher weniger, dass jemand mal eben über 500 Beiträge postet, nur um eine Editierfunktion nutzen zu können.

Habe mal nach geguckt. Zurzeit haben ca. 200 von 70.000 Usern über 500 Beiträge.
Und ich finde etwas Vertrauen solltest du denen auch entgegenbringen. Very Happy

Für eine extra Gruppe wäre ich nur, wenn die Mitgliedschaft automatisch geschieht, nach welchen Kriterien auch immer.

_________________
Gruß zero
silex1
User mit gefährlichem Halbwissen


Verfasst am:
08. Jul 2010, 00:03
Rufname: steht im Ausweis

AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Hallo,

wie Dennis schon mitteilte, hätt ich ne Editierfunktion ebenfalls gern gehabt!

Als Kompromiss könnte ne Variante von einer Stunde gelten!
Auch editieren ab xxx-Beiträgen wäre sehr sinnvoll und für die Helfer wäre es eine sehr gute Erleichterung!

_________________
LG, René und seine 3 Gehirnzellen
Es ist gut, dass wir nicht in die Zukunft blicken können! Wir hätten sonst keine!
urs
Zahlenschubser, Excel ohne VBA


Verfasst am:
08. Jul 2010, 07:47
Rufname:
Wohnort: Oldenburg i.O.

AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Guten Morgen zusammen,

ich würde auch gern wieder meine Beiträge korrigieren können, um gegebene Antworten ggf. nachbessern zu können - auch über 1 Stunde hinaus, auch nach bereits gegebenen Antworten. Eine Benutzergruppe ist wohl der leichteste Weg für eine Realisierung.

_________________
urs grüßt
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
09. Jul 2010, 18:23
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Hallo,

speziell für das Erweitern eines eigenen Tutorials oder eines Rechtschreibfehlers würde ich auch gerne wieder meine eigenen Beiträge (zeitlich unbegrenzt) editieren können.

Falls es nachträglich inhaltlich notwendig ist, ein einzelnes Wort bzw. Absatz zu löschen oder teilweise zu korrigieren, wäre die Benutzung des HTML-Tags <strike> bzw. <s> IMO von Nutzen. Vielleicht kann ja für diesen Zweck auch ein BBCode-Äquivalent z. Bsp. [s][/s] freigeschaltet werden.

Vielleicht diskutiert ihr den Vorschlag ja mal im Team.

Grüsse Nouba
Zero
Formeln, Diagramme und ein bisschen VBA


Verfasst am:
18. Jul 2010, 13:32
Rufname: Dennis
Wohnort: NDS

AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Hallo

Gibt es zu diesem Thema Neuigkeiten?

_________________
Gruß zero
silex1
User mit gefährlichem Halbwissen


Verfasst am:
18. Jul 2010, 19:47
Rufname: steht im Ausweis

AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Hallo Dennis,

es gibt noch so einiges auf der (unbeachteteten) Wunschliste... Wink
Anregung: Andere Darstelllung von verschobenen Beiträgen

_________________
LG, René und seine 3 Gehirnzellen
Es ist gut, dass wir nicht in die Zukunft blicken können! Wir hätten sonst keine!
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
04. Aug 2010, 14:16
Rufname:


AW: Editieren - AW: Editieren

Nach oben
       

Hallo,
auch ich habe mit Erschrecken festgestellt, dass die Editierfunktion entfallen/eingeschränkt ist.
Ich persönlich hielt das immer für den größten Vorteil dieses Forums.

Es gab mir die Möglichkeit allgemeingültigen Code auf den aktuellen (verbesserten) Stand zu halten, bzw. Fehler zu beseitigen. Natürlich hat der jeweils Ändernde eine entsprechende Verantwortung und sollte beim editieren darauf hinweisen.

Dass dies jetzt nicht mehr möglich ist, empfinde ich als extremen Nachteil. das macht wirklich wichtige Beiträge extrem unübersichtlich. Das Forum ist nicht nur konkrete Hilfe, sondern vor allem Wissenssammlung!

Beispiele für den Einsatz der Edit-Funktion:
Access Abfrage in bestehende Exceltabelle exportieren: 10-mal bearbeitet
Import mehrerer Excel/Text-Dateien: 9-mal bearbeitet

Mein Vorschlag:
Eine zusätzliche Nutzergruppe ähnlich der Upload-Gruppe.

_________________
Gruß Steffen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Office 2010 Forum: Literaturverzeichnis editieren 0 yoschl 528 25. Apr 2012, 11:24
yoschl Literaturverzeichnis editieren
Keine neuen Beiträge Fragen & Anregungen zum Office Forum: Editieren von Posts 18 DBKlempner 1710 12. Sep 2010, 20:35
Heinz Schweigert Editieren von Posts
Keine neuen Beiträge Fragen & Anregungen zum Office Forum: Editieren von Beitrag schief gegangen 1 Martin1000 642 19. Nov 2008, 17:41
Willi Wipp Editieren von Beitrag schief gegangen
Keine neuen Beiträge Fragen & Anregungen zum Office Forum: Eigene Beiträge editieren 1 ArianeH 866 18. Aug 2007, 19:55
Benjamin-Bln Eigene Beiträge editieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln