Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Verknüpfte Tabellen und Formulare
zurück: Wenn Funktion im Bericht auf 2 Felder beziehen? weiter: Abfrage-Kriterien Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
drim
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
02. Aug 2010, 07:57
Rufname:

Verknüpfte Tabellen und Formulare - Verknüpfte Tabellen und Formulare

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

Ich bin gerade dabei mich in Access einzuarbeiten.

Ich hätte jetzt mal eine grundsätzliche Frage:
Ein Beispiel:

ich habe 2 Tabellen die zB in einer 1:1 Beziehung verknüft sind.

Nehmen wir an tbl_1 mit den Feldern [Seriennummer] und tbl_2 mit [Produkt]

in einem Formular sollen die Daten aufgenommen werden,

Jetzt kann ich im Formular nur die tbl_1 als Datensatzquelle auswählen und entsprechend das Textfeld als Steuerelementinhalt nur [Seriennummer] auswählen.

Ich möchte aber ja noch ein 2. Textfeld um auch das [Produkt] in tbl_2 eintragen zu lassen?

Ich habe im Internet bisher nur viele Beispiele und Beschreibungen gefunden wie man Verknüpfungen usw erstellt aber nicht genau wie man das dann auch anwendet.

Vielen Dank für eure Hilfe.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
02. Aug 2010, 08:47
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare - AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Wenn man für ein Formular Felder aus 2 Tabellen braucht, so müssen diese erst in einer Abfrage zusammengeführt werden. Diese Abfrage ist dann Datenherkunft für das Formular.

Aber:
Zitat:
ich habe 2 Tabellen die zB in einer 1:1 Beziehung verknüft sind.

1:1 Beziehungen sind sehr selten notwendig. Warum hast Du 2 Tabellen, wenn es 1:1 ist?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
drim
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
02. Aug 2010, 08:58
Rufname:

AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare - AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare

Nach oben
       Version: Office 2007

Das mit der 1:1 Beziehung war nur ein Beispiel, es könnte auch eine 1:n oder m:n Beziehung sein.

Aber wenn ich das in einer Abfrage zusammenführe dann kann ich ja keine Daten mehr eingeben? Dann kann ich mir die Daten zB in einem Textfeld nur noch anzeigen lassen?

Es geht mir ja um ein Formular in dem ich Daten eingeben soll


Edit:

Ich versuch nochmal ein anderes Beispiel:

Also es gibt ein Firma die Artikel verkauft und Kunden die Bestellen können.

Dann gehe ich folgendermaßen vor:

tbl_1 mit Kunden [Name];[Adresse];[Kundennummer]
tbl_2 mit Artikel [Bezeichnung]; [ Preis ]; [Artikelnummer]
tbl_3 mit Bestellungen [[Kundennummer];[Artikelnummer];[Bestellnummer]


Beziehungen wären tbl_1 [Kundennummer] & tbl_3 [Kundennummer] = 1:n

tbl_2 [Artikelnummer] & tbl_3 [Artikelnummer] = n:1



Dann erstelle ich in einem Formular:

Kombinationsfeld mit Datenherkunft tbl_1 um zB vorhandene Kunden auszuwählen

Kombinationsfeld mit Datenherkunft tbl_2 um Artikel auszuwählen

Textfeld mit AutoWert um Bestellnummer in tbl_3 automatisch einzutragen


Gespeichert muss ja alles in Tabelle 3 werden (also auch das aus den beiden Kombinationsfeldern)

Aber jetzt hätte ich schon wieder versch. Datensatzquellen, die ich an das Formular binden müsste?
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
02. Aug 2010, 09:16
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare - AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Zitat:
es könnte auch eine 1:n oder m:n Beziehung sein.
n:m nicht, n:m erfordert 3 Tabellen.
Zitat:
Aber wenn ich das in einer Abfrage zusammenführe dann kann ich ja keine Daten mehr eingeben?
Schon probiert?
Bei einer einfachen 1:n Beziehung kannst Du in einer Abfrage problemlos Daten eingeben und ändern. Das geht auch noch mit 6 Tabellen einfachen (Inner Join) 1:n Beziehungen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
02. Aug 2010, 09:30
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare - AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
ich hatte noch vor Deinem Edit geantwortet.

Kann ein Kunde innerhalb einer Bestellung nur einen Artikel bestellen?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
drim
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
02. Aug 2010, 09:54
Rufname:

AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare - AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare

Nach oben
       Version: Office 2007

Ja sollte er auf jeden fall können...

Ich habe jetzt grad kurz in Access das Beispiel von mir erstellt. und jetzt ist es so dass man nur EIN Artikel Bestellen kann. So sollte es aber nicht sein Very Happy
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
02. Aug 2010, 09:56
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare - AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Dir fehlt noch eine Tabelle.

tbl_1 mit Kunden [Name];[Adresse];[Kundennummer]
tbl_2 mit Artikel [Bezeichnung]; [Preis ]; [Artikelnummer]
tbl_3 mit Bestellungen [Kundennummer];[Bestellnummer];[BestellDatum]
tbl_4 mit BestellPositionen [Bestellnummer];[Artikelnummer];[Menge];;[Preis]

Der Preis ist auch in der Positionstabelle zu speichern (redundat) sonst werden ja bei Preisänderungen alle zurückliegenbden Bestellungen mit dem falschen Preis gerechnet.

Ich würde Dir empfehlen, die Beziehungen über extra Schlüsselfelder laufen zu lassen und nicht über die Klartextfelder Kundennummer, Artikelnummer etc.

Das ganze ist ein Fall für ein Hauptformular (Kunde) einem Unterformular (Bestellung) und darin einem weiteren Unterformular für die Bestellpositionen.

Ich muss mal schauen, ich habe noch ein Beispiel.

Hier das Beispiel

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.



BestellungenBeispiel.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  BestellungenBeispiel.zip
 Dateigröße:  30.83 KB
 Heruntergeladen:  107 mal

drim
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Aug 2010, 11:45
Rufname:


AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare - AW: Verknüpfte Tabellen und Formulare

Nach oben
       Version: Office 2007

vielen Dank für dein Beispiel.

So wie du es mit dem Unterformular gelöst hast gefällt mir das sehr gut.

Ich hab mal eine abgespeckte Version meiner DB angehängt, wo ich das UF zum Test mal eingebaut habe.

Allerdings kommt bei mir immer irgendein Verknüpfungsfehler, wenn ich einen Datensatz anlegen will.



Bsp_UFormular-Verknuepfungen.ace
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Bsp_UFormular-Verknuepfungen.ace
 Dateigröße:  53.95 KB
 Heruntergeladen:  38 mal

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Tabellen zusammenfassen 3 woerny01 1280 10. Aug 2004, 16:22
woerny01 mehrere Tabellen zusammenfassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenabgleich gleicher Tabellen 5 Gast 1120 30. Jul 2004, 09:27
Willi Wipp Datenabgleich gleicher Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: aus zwei Tabellen eine machen 1 mirimaus 2136 30. Jun 2004, 16:30
stpimi aus zwei Tabellen eine machen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 gleiche Tabellen in 2 verschiedenen DB verknüpfen 2 mondi 1015 23. Jun 2004, 10:10
mondi 2 gleiche Tabellen in 2 verschiedenen DB verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabellen mit einander verbinden 6 TeeJay 1737 16. Jun 2004, 11:15
TeeJay tabellen mit einander verbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frontend und Backend: kann nicht auf die Tabellen zugreifen 1 mhw 803 25. Mai 2004, 12:25
Robsl Frontend und Backend: kann nicht auf die Tabellen zugreifen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zwei Tabellen zusammenfügen und Nullwerte überschreiben 1 m.hataj 1304 13. Mai 2004, 18:10
faßnacht(IT); Zwei Tabellen zusammenfügen und Nullwerte überschreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen 3 budking82 1000 11. Mai 2004, 12:59
budking82 kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage erstelen, die zwei tabellen vergleicht 2 pucky 802 27. Apr 2004, 10:53
ProLogistik Abfrage erstelen, die zwei tabellen vergleicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abgleich von 2 tabellen in access 2003 4 Fierce 1719 16. Apr 2004, 08:27
el_gomero Abgleich von 2 tabellen in access 2003
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage über mehrere Tabellen 6 Martin1977 976 02. Apr 2004, 15:43
Martin1977 Abfrage über mehrere Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle 6 moni 2010 29. März 2004, 15:39
moni neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: CSS Forum